Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht14Danke
Thema: Probleme mit der Wiederherstellung Liebe Dr. Windows-Community, ich habe folgendes Problem auf das ich auch nach ausgiebiger Recherche im Netz nicht mehr weiter weiß: ...
  1. #1
    Andari
    kennt sich schon aus

    Probleme mit der Wiederherstellung

    Liebe Dr. Windows-Community,

    ich habe folgendes Problem auf das ich auch nach ausgiebiger Recherche im Netz nicht mehr weiter weiß:

    Mein ASUS N551JK C125H wurde mit Windows 8.1 und einer zugehörigen Recovery Partition ausgeliefert.
    So weit, so gut. Welches ist nun mein Problem?
    Ich stehe nicht sonderlich auf Windows 8.1, also habe ich Windows 7 installiert, habe in diesem Sinne 'nur' die alte Windows 8.1 Partition platt gemacht, und Windows 7 auf diese installiert. Ich muss vielleicht dazu sagen, dass neben der Installationspartition von Windows 8.1 auch noch eine leere Data Partition angelegt war, aber diese war leer und ohne besondere Berechtigung etc.
    Von dem her, habe ich sie einfach gelöscht um meine Daten auf dieselbe große Partition zu legen auf der auch Windows installiert ist.
    Neben der Recovery Partition, die ich selbstverständlich nicht angerührt habe, habe ich auch noch zwei andere Partitionen gefunden, die jeweils ca. 100 - 150 MB groß waren. Mir entfällt eben wie diese heißen haben, aber ich habe sie aus sicherheitsgründen nicht angerührt. (Nicht dass ich mit ihnen etwas lösche, was wichtig für die Recovery sein könnte.)

    Alles gut; Windows 7 war installiert, Treiber musste ich mir zwar größtenteils selbst zusammen suchen, da ASUS es nicht für nötig empfand auch für das ach-so-alte Windows 7 die nötigen Driver bereit zu stellen, aber gut.

    Alles hat gepasst, bis ich entdeckt hatte, dass Windows 7 im Gegensatz zu dem Windows 8.1, dass zuvor drauf war, den Akku bis zum bitteren Ende voll aufgeladen hatte. Windows 8.1 hingegen, hatte ab 90 % nicht weiter geladen und den Netzbetrieb eingeschaltet. Über die Gründe einen solchen Aufwand zu betreiben mag man zwar diskutieren, aber es hat mich einfach tierisch geärgert und meine aktuelle Akkuparanoia hat mich dazu veranlasst, den Laptop auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, da ich dann vielleicht irgendeinen Treiber oder ein Tool oder etwas ähnliches entdecken könnte, was für die Ladungskontrolle zuständig sei.
    Als ich die Wiederherstellung beim Booten starten wollte und das System auf die werkstelligen Einstellungen zurücksetzen wollte, bekam ich jedes Mal aufs Neue die Meldung: Windows 8.1 kann nicht hergestellt werden. Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt.

    Ich habe schließlich Windows 8.1 manuell neu installiert, nur um zu testen ob ich dann mein System auf Werkseinstellungen zurücksetzen könne, aber auch das hat nicht funktioniert.

    Jetzt meine Frage: Wie dumm ist das? Ich habe keine System-Partition oder ähnliches gelöscht, und Windows sagt mir, es fehle eine erfoderliche Laufwerkspartition.
    Was kann ich nun tun?

    Warum zur Hölle kann die Wiederherstellung das nicht erledigen - eine nötige Partition anlegen - schließlich habe ich nichts wichtiges gelöscht, darf mich nun aber mit so einem Käse auseinandersetzen.

    Vielleicht hat jemand eine Idee oder kann mir helfen.

    Alternativ wäre es auch toll wenn jemand zufällig wissen würde, welches Tool oder welcher Treiber für die Akkuladung bei ASUS zuständig sei, dann könne ich mir zumindest wenn ich es nicht schaffe den Werkszustand wiederherzustellen, mein Windows 7 wieder installieren und hätte wenigstens dieses Tool, welches mir den ganzen Leidensweg bescherte.

    Besten Dank im Voraus für eure Bemühungen.


    Viele Grüße,

    Andari

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Ich habe schließlich Windows 8.1 manuell neu installiert, nur um zu testen ob ich dann mein System auf Werkseinstellungen zurücksetzen könne, aber auch das hat nicht funktioniert.
    Dann versuch doch mal das was man normal gleich macht nach dem kauf.
    Die Recovery Partition bootfähig auf einen großen Usb Stick sichern und dann durch booten vom Stick alles neuinstallieren.
    Wenn es noch geht wird alles auf der Platte gelöscht und alle Partitionen so wiederhergestellt wie es nach dem kauf war.
    Anleitung: Wiederherstellungslaufwerk für Windows 8 erstellen - Der Tutonaut

    Oder, wenn Windows keine Recovery Partitin meht anbietet zum sichern.
    Windows 8.1 clean neuinstallieren.
    ISO gibt es hier im Forum
    oder bei Microsoft auch gleich auf Stick bootfähig.
    Create installation media for Windows 8.1 - Windows Help
    Ps. Eine Iso zum Clean installieren hast du ja,
    Warum dann unbedingt die Werkseinstellung?
    gial bedankt sich.

  3. #3
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hallo Andari : Willkommen!
    Neben der Recovery Partition, die ich selbstverständlich nicht angerührt habe, habe ich auch noch zwei andere Partitionen gefunden, die jeweils ca. 100 - 150 MB groß waren. Mir entfällt eben wie diese heißen haben, aber ich habe sie aus sicherheitsgründen nicht angerührt. (Nicht dass ich mit ihnen etwas lösche, was wichtig für die Recovery sein könnte.)
    Die "Recovery" war mal,jetzt nützt sie Dir Überhaupt nichts mehr genau wie die anderen "Versteckten"_Partitionen die zu Win_8.1 gehörten!! Du hast Win_8.1 GELÖSCHT und damit jede Chance vertan um auf Werkseinstellung wiederherstellen zu können!
    ..habe in diesem Sinne 'nur' die alte Windows 8.1 Partition platt gemacht, und Windows 7 auf diese installiert.
    Das hat schon gereicht!! Nichts kann Dir mehr helfen!
    Ich habe schließlich Windows 8.1 manuell neu installiert, nur um zu testen ob ich dann mein System auf Werkseinstellungen zurücksetzen könne, aber auch das hat nicht funktioniert.
    Logo!Kann auch NICHT mehr funktionieren!
    Warum zur Hölle kann die Wiederherstellung das nicht erledigen - eine nötige Partition anlegen - schließlich habe ich nichts wichtiges gelöscht, darf mich nun aber mit so einem Käse auseinandersetzen.
    Den "Käse" hast Du Dir selbst eingebrockt und Windows ist daran völlig Unschuldig!!
    Jetzt jammere nicht weiter .......!! Aus "Schaden"sollte man "Klug" werden!!
    Terrier! bedankt sich.

  4. #4
    Andari
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hallo Shiran, ich danke dir für deine Antwort, finde es jedoch nicht ganz verständlich, wieso ich mir selbst den KÄSE eingebrockt haben sollte. Und somit 'jammere' ich ganz zurecht.
    Ich, als langjähriger Windows 7 User, bin es gewohnt, auf meiner Platte zu installieren, wonach auch immer mir gelüstet. Sobald ich keine Lust mehr darauf habe, nehme ich mir meine Recovery und bring mein Windows 7 auf werksstellige Einstellungen. Das hat bis einschließlich Windows 7 immer sehr gut geklappt.
    Und weißt du, genau aus diesem Grunde, fällt es mir auch recht schwer, deiner Aussage Glauben zu schenken, dass es da keine Möglichkeit mehr gibt.

    Ich werde noch einmal der Möglichkeit von Terrier! nachgehen, danke dir an dieser Stelle dafür.
    Der Ratschlag Windows 8.1 sauber neu zu installieren, ist jedoch keine Neuigkeit, da ich diesen schon befolgt habe, aber damit nicht den Werkszustand erhalten habe, den ich ja anstrebte.


    Beste Grüße,

    Andari

  5. #5
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hallo
    den KÄSE eingebrockt haben sollte. Und somit 'jammere' ich ganz zurecht.
    Der "Kase":Indem Du einfach Win_8.1 Gelöscht hast!
    Ich, als langjähriger Windows 7 User, bin es gewohnt, auf meiner Platte zu installieren, wonach auch immer mir gelüstet.
    Kannst Du doch auch. Dann hattest Du dir mit Sicherheit wohl auch die Recovery auf DVD gesichert,unter Win_7,was Du aber mit Win_8 anscheinend NICHT gemacht hast!
    Sonst würde das auch jetzt Funktionieren!
    Aber es geht NICHT mehr wenn man Windows 8.1 LÖSCHT + Win_7 Installiert und hinterher wieder Win_8.1 durch eine Recovery auf den Werkszustand von Win_8.1 wiederherstellen möchte!!
    Wie soll das gehen?? Garnicht!
    Das geht NUR wenn Win_8.1,so wie es mal ausgeliefert wurde, noch Installiert ist!!Nur dann kann man auf Werkseinstellung zurücksetzen!!
    Und nicht irgendein Win_8.1 Installieren!!Das ist NICHT das win der Werkseinstellung!!

  6. #6
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hallo Andari
    Herzlich willkommen im Forum
    aber damit nicht den Werkszustand erhalten habe, den ich ja anstrebte.
    So erstrebenswert ist der Werkszustand nach meiner Meinung auch nicht. Er enthält meist unnötige Beigaben und die Recovery-Partition vergeudet auch Platz.
    Wie die schon die Vorposter würde auch ich eine saubere Neuinstallation bevorzugen. Dabei sollte sinnvoller weise alles gelöscht werden.
    Da auf deinem Gerät Windows 8.1 vorinstalliert war, befindet sich der Key im BIOS.
    Somit gibt eine sehr einfache Möglichkeit Windows 8.1 clean zu installieren. Mit dem Windows-Mediacreationtool http://www.drwindows.de/windows-tool...nterladen.html kannst du dir direkt einen geeigneten Windows 8.1 Installationsdatenträger (DVD, USB-Stick, ISO) erstellen. Bei Verwendung dieses Installationsdatenträgers wird auf einem Gerät mit vorinstalliertem Windows 8.x während der Installation der vorhandene Key im Bios automatisch erkannt (bei anderen Geräten ist er einzugeben).
    Vielleicht kann dir auch noch die Anleitung helfen, die ich mal in einem anderen Zusammenhang hier gepostet habe: http://www.drwindows.de/windows-8-al...tml#post743421
    Gruß
    gial
    Terrier! bedankt sich.

  7. #7
    Andari
    kennt sich schon aus
    Lieber Shiran,

    ich habe bei Windows 7 AUSSCHLIESSLICH von der Recovery Partition mein System wiederhergestellt. NICHT von einer Recovery DVD.
    Falls, nur für den Fall dass du Recht haben solltest, wäre das ein weiterer gewaltiger Rückschritt von Windows 8, da ich solche Probleme bei Windows 7 niemals hatte.

    Hallo Gial,

    danke für deine Willkommensgrüße und deine Antwort.

    Du hast sicherlich mit allem Recht, auch ich stehe ganz und gar nicht auf den Werkszustand, ich würde ohnehin wieder Windows 7 draufspielen, das steht ganz außer Frage.
    Es geht mir schlicht und einfach darum, noch einmal einen Blick auf die Treiber zu werfen, die im Werkszustand installiert waren. Damit ich besagten Treiber oder Tool finden kann nachdem ich wieder mein geliebtes Windows 7 drauf habe.


    Herzliche Grüße,

    Andari
    Geändert von ttoelle66 (15.05.2015 um 21:50 Uhr) Grund: Edit: Doppelpost zusammengeführt
    gial bedankt sich.

  8. #8
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hallo Andari
    Du strebst den Werkzustand an? Das heisst auch mit all der Crapware die bei einem vorinstallierten Windows dabei ist? Bis jetzt dachte ich eigentlich,die Leute wollen dies möglichst loswerden. Doch bei dir geht es wohl darum dass du diese Powereinstellungen zurück erhälst.
    Schau doch mal im Disk Manager ob da als Letzte nicht noch eine Recoverypartition von ca.10 GB ist.Wenn ja,dann kannst du diese auf eine DVD(bzw.es werden dann 3 DVD's werden)brennen, oder auf einen mindestens 16GB Stick laden als bootable Device.So wie Terrier sagt.Die Recoverypartition und auch die anderen zwei von dehnen du sprachst,die ebenfalls Recoverypartitionen sind,sind mit Windows Bordmitteln eigentlich gar nicht löschbar.Aber wenn du natürlich die ganze Systempartition platt gemacht hast...?
    Andari, Terrier! und gial bedanken sich.

  9. #9
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    mein geliebtes Windows 7
    Da sich Windows 8.1 mit wenigen Klicks so einstellen lässt, dass es so aussieht, wie Windows 7 und sich auch so bedienen lässt, (wenn man nicht auf die Kacheloberfläche, sondern auf den Desktop startet), habe ich bei meinen Bekannten festgestellt, dass auch eingefleischte Win-7-Fans sehr schnell Windows 8.1 zu schätzen wissen.
    Terrier! bedankt sich.

  10. #10
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    @Andari
    Wo lag denn die gelöschte Partition? Vor oder hinter der Partition mit den Recoverydaten? Wenn sie vor der Recoverypartition lag, dann hast Du mit ihrem löschen die Partitionsnummerierung verändert und so das auffinden der Partition unmöglich gemacht. Du kannst versuchen, die vergrösserte Windowspartition etwas (muss nicht viel sein) zu verkleinern und im freien Platz eine neue Partition anzulegen. Dann stimmt die Nummerierung wieder und die Partition sollte wieder ein Recovery ermöglichen. Diese Partition muss aber in ihrem Typ (Primär!) dem Typ der gelöschten Partition entsprechen.

    Ansonsten, immer auch daran denken, dass die Installation einer anderen Windows Version den Bootmanager neu schreibt und auch dadurch der Zugang zur Recovery verloren gehen kann. Genau deshalb erstellt man sich als letzten Weg den Recoverydatenträger, damit solche Konfigurationsänderungen den Weg nicht verbauen.

    Zu guter Letzt, der Recoverymodus hat sich von Windows 7 zu 8/8.1 geändert und deshalb ist das nicht unbedingt mehr vergleichbar - obwohl es sehr stark vom Rechnerhersteller abhängt wie er seine Recovery ins System integriert.
    Andari, Terrier! und gial bedanken sich.

  11. #11
    Andari
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Ok, danke euch allen für die Beiträge, ich habe genau das mit der Partitionierungsnummer schon beachtet und eine kleine Partition erstellt, sodass die Recovery wieder an selber stelle ist. Hat dennoch nicht funktioniert.
    Gott sei Dank liegt hier ein Stick mit 16 GB rum und ich kann die 10 GB große Recovery Partition auf ihn ziehen.

    Und ja Leute, ihr habt alle Recht, ich mag den ganzen Mist nicht der beim Werkszustand mit dabei ist, es geht mir nur darum besagte Einstellungen zu finden und ich bin happy und hau mir wieder Windows 7 drauf, oder ich gebe Windows 8.1 doch ne Chance mit besagter optischer Einstellungsmöglichkeit.

    Hat jemand noch ein Tool für mich oder eine systemeigene Möglichkeit die Recovery bootable auf den Stick zu kriegen?

    Besten Dank und Grüße für die hilfreichen Antworten,


    Andari

  12. #12
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Hast du geschaut ob nicht doch Windows die Recovery Partition erkennt?
    Aus dem Link Post 2
    Achtet im ersten Schritt des Assistenten unbedingt darauf, dass das Häkchen bei “Kopieren der Wiederherstellungspartition vom PC auf das Wiederherstellungslaufswerk” gesetzt ist
    keine Antwort!
    Dann habe ich hier eine Anleitung gefunden!
    kein Ahnung ob du nun wirklich alles schritt für schritt so machen musst oder ob du etwas weglassen kannst.
    http://community.medion.com/t5/Tutor...ellen/td-p/381
    Geändert von Terrier! (15.05.2015 um 00:18 Uhr)
    gial bedankt sich.

  13. #13
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Vielleicht kann dir auch diese Anleitung helfen: Sicherung erstellen Backup anlegen Windows 8.1 Deskmodder Wiki

  14. #14
    Andari
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Ich danke euch beiden für die Links, habe aber soeben ein weiteres Problem. Vielleicht weiß jemand hier Rat, wenn nicht müsste ich wohl noch einen neuen Thread aufmachen:

    Ich habe der Recovery Partition einfach mal ein Laufwerksbuchstaben zugewiesen, weil ich sie nun endlich sehen und somit auch ihre Inhalte kopieren möchte.
    Das funktioniert auch ganz gut, bis auf den System Volume Information Ordner.
    Ich habe schon alles mögliche versucht, beginnend bei CMD und dem zugehörigen Befehl mit cacls oder icacls, habe immer wieder diverse Antworten bekommen die immer darauf hinaus wollten dass es nicht klappt; ich keinen Zugriff habe.
    Über den "normalen" Explorer habe ich es auch versucht die Berechtigungen zu ändern, den Besitzer zu verändern, der Zugriff wird mir immer verweigert, für die zwei Dateien, die im inneren dieses Ordners liegen.

    Kennt jemand vielleicht noch einen Trick im Windows Explorer, oder im CMD oder dem Regedit, oder von mir aus auch ein Fremdtool, irgendetwas, was mir helfen könnte, diesen verfluchten Ordner zu kopieren?

    Alternativ auch eine andere Lösung, einfach meine komplette Recovery Partition auf meinen Stick zu ziehen?

    Besten Dank im Vorraus und viele Grüße,


    Andari

  15. #15
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Probleme mit der Wiederherstellung

    Dieser Ordner ist für Dein Vorhaben ohne Bedeutung und muss nicht kopiert werden.
    ttoelle66 bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. System: Reparatur und Wiederherstellung macht probleme
    Von sasch im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 13:42
  2. [gelöst] Probleme bei System-Wiederherstellung
    Von ver2felt im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:30
  3. Frage: Probleme mit Wiederherstellung
    Von egeo im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 12:43
  4. System: [gelöst] Probleme mit der Darstellung der Icons
    Von frobi im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 10:41
  5. Probleme mit der Grafikkarte nach der Installation von SP1
    Von caner62 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 14:10

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163