Immer wiederkehrende Termine kann man per vorgefertigter Datei anlegen.
Hierzu öffnet man einen Texteditor z.B Notepad.

Der Inhalt würde z.B. so aussehen

[Deutschland] 378
24.5. Pfingstmontag, 2010/05/24
13.6. Pfingstmontag, 2011/06/13
28.5. Pfingstmontag, 2012/05/28
20.5. Pfingstmontag, 2013/05/20
9.6. Pfingstmontag, 2014/06/09
25.5. Pfingstmontag, 2015/05/25

24.5. < Datum
Pfingstmontag < Name des Termins
2010 < Jahr
05 < Monat
24 < Tag

Diese speichert man dann z.B. als Termine.hol ab und per Doppelklick werden die Termine dann in Outlook eingefügt.

Um sich jetzt aber mehr als die 7 Tage in Outlook Heute anzeigen zu lassen, bedarf es eines Registry Eintrages bzw. Änderung.

Zuerst in Outlook Heute 7 Tage im Kalender einstellen.
Jetzt über Start > Ausführen > regedit > Enter den Registry Editor starten.
Dann über Bearbeiten > Suchen > CalDays suchen.
Damit es schneller geht, den Haken rein bei Ganze Zeichenfolge vergleichen > Weitersuchen.
Nun ändert man per Doppelklick auf CalDays den Wert von 7 auf z.B. 40.
Jetzt zeigt Outlook Heute 40 Tage mit den Terminen, die innerhalb dieses Zeitraumes liegen an.