Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht15Danke
  • 9 Post By prinblac
  • 1 Post By Ari45
  • 3 Post By hansjorg71
  • 1 Post By wolf22
  • 1 Post By hansjorg71
Thema: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor Auch in der neusten Windows Version bleiben die mitunter fürs Auge störenden Verknüpfungspfeile erhalten. Seit Windows Vista gab es keine ...
  1. #1
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Auch in der neusten Windows Version bleiben die mitunter fürs Auge störenden Verknüpfungspfeile erhalten. Seit Windows Vista gab es keine wirklich einfache Methode, diese anzupassen oder ganz verschwinden zu lassen. Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass sich die Icons seit Vista skalieren lassen und der Verknüpfungspfeil folglich dynamisch mittels eines "Overlay" zum Verschwinden gebracht werden musste.
    In diese Lücke sprang das kleine Programm Vista Shortcut Overlay Remover.
    Leider wurde dessen Webseite nicht weiter betrieben und das Programm wird nicht mehr gepflegt.
    Dennoch funktioniert dieses Tool auch unter Windows 8 und entfernt die Pfeile der Verknüpfungen.

    Vor der Installation des Programms muss unter Windows 8 das .NET Framework 2.0 installiert sein.
    Sollten sie unter Windows 7 die Windows Update-Funktion für weitere Microsoft-Produkte unterbunden haben, laden Sie sich .NET Framework 3.5 auf Ihre Festplatte und installieren dieses:
    Download: .NET Framework 3.5 Service Pack 1 - Microsoft Download Center - Download Details

    Danach nutzen Sie diese Downloads zu Vista Shortcut Overlay Remover:
    Shortcut Arrow - Change, Remove, or Restore - Windows 7 Forums
    Achten Sie auf 32- oder 64-Bit Version.
    Alternativ können Sie die Dateien auch direkt von unserem Server downloaden:
    FxVisor 64 Bit
    FxVisor 32 Bit

    Wenn Sie das Tool installiert und gestartet haben, können Sie auswählen, wie Sie künftig die Pfeile der Verknüpfungen haben wollen. In diesem Fall wählen wir "keine Pfeile".



    Die Änderungen wurden nun übernommen, achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht das Programm die Abmeldung übernehmen lassen, sondern führen Sie den Neustart manuell durch. Ansonsten kann es passieren, dass die Änderung nicht wirkt.




    Um wieder zum Windows-Standard zurückzukehren, können Sie jederzeit die Einstellung "Custom Arrow" aktiv setzen.

    Verknüpfungen vor Anwendung Vista Shortcut Manager:



    Nun mit entfernten Pfeilen der Verknüpfungen:



    Wie wir sehen, sind alle Pfeile der Verknüpfungen verschwunden. Dennoch bleibt die volle Funktionalität erhalten und Verknüpfungen lassen sich weiterhin wie gewohnt auch an das Startmenü (Metro) und an die Taskleiste anheften.
    Martin, cybercom1960, slobofree und 6 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Henning
    gehört zum Inventar Avatar von Henning

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Wie sieht es nach einer Deinstallation des Programms aus, erscheinen die Pfeile dann wieder?

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Nach der Deinstallation und einem Reboot sieht es so aus
    -verknuepfung_nahc_deinst.jpg
    Das bedeutet, wie bei allen Tunern und Tweakern: vorher den Urzustand wieder herstellen und dann erst deinstallieren.

    Nachtrag:
    Nach der erneuten Installation wird sofort wieder der Zustand vor der Deinstallation hergestellt. Vermutlich weil das Programm das Overlay selbst mitbringt und an den Desktopeinstellungen merkt, dass nur das Overlay fehlt..
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -verknuepfung_nahc_deinst_2.jpg  
    Geändert von Ari45 (16.09.2012 um 08:36 Uhr) Grund: Nachtrag und Screenshot 2 angefügt
    Henning bedankt sich.

  4. #4
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Hallo, für solche Kleinigkeiten (Pfeile in den Icons) braucht es keine extra Programme.

    Die "overlay.ico" in Windows Verzeichnis kopieren.
    Die "Pfeil_Weg.reg" starten und in die Registry einbinden.

    Abmelden , Anmelden und fertig.

    Im Anhang mal die beiden Dateien.

    Gruß
    Ps.Diese Verknüpfungspfeile zeigen an, daß es sich bei den Icons eben nur um Verknüpfungen handelt.Also eigentlich sind diese Verknüpfungspfeile eine hilfreiche Zusatzinformation. Aber manch einer will trotzdem die Verknüpfungspfeile entfernen - aus ästhetischen Gründen.

    Ps. wenn die Pfeile wieder gewünscht werden einfach den Registryeintrag (Shell Icons)löschen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    cybercom1960, markalex und McC. bedanken sich.

  5. #5
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Dazu hat auch @ UNAWAVE eine kleine Abhandlung/Einstellung geschrieben.
    Es gibt also verschiedene Wege um ans Ziel zu kommen.
    Mich persöhnlich stören die Pfeile nicht aber die Geschmäcker sind eben verschieden und mögliche "Nebenwirkungen" sind nicht immer aus zu schliessen.

    Es gibt auch einen Blog zu Verknüpfungspfeile entfernen, in dem mögliche Nebenwirkungen in den Kommentaren aufgeführt sind.
    prinblac bedankt sich.

  6. #6
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    @wolf22 die Änderung von unawave kenne ich, habe sie auch getestet aber leider tauchen immer noch bei einigen Icon-grössen die schwarzen Felder auf !

    Gruß
    Ps. diese Änderung im Beitrag #4 funktioniert 100 % im Win 7 + Win 8 !

  7. #7
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    Hallo @All

    @Henning
    Wie sieht es nach einer Deinstallation des Programms aus..?
    Mein Fehler... Ich werde dies noch heute im Tutorial nachtragen.

    @hansjörg71

    Dieser Hack ist noch ein Relikt aus XP-Zeiten als sich die Icons noch nicht skalieren ließen.
    Siehe Hinweis:
    Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass sich die Icons seit Vista skalieren lassen und der Verknüpfungspfeil folglich dynamisch mittels eines "Overlay" zum Verschwinden gebracht werden musste.
    oder, auch noch von unawave:
    Dabei reicht es nicht irgendein einzelnes transparentes Icon zu verwenden. Denn bei Windows 7 können mit gedrückt gehaltener "Strg"-Taste und gleichzeitigem drehen des Mausrades die Desktop-Icons fast stufenlos vergrößert oder verkleinert werden. Und je nach Größe der Desktop-Icons werden unterschiedlich große transparente Icons benötigt. Deshalb tauchen bei manchen anderen im Internet veröffentlichten Lösungen manchmal schwarze Kästchen anstelle der Verknüpfungspfeile auf - meist erst nach einem Neustart.
    Ihr dürft mir glauben, dass ich nach Alternativen gesucht habe, bevor FX-Visor genutzt wurde...

    EDIT:
    @hansjörg71
    Werde selbstverständlich auch Deine Variante noch genauer prüfen...
    Gut möglich, dass die ein neuer Hack ist, dennoch kam mir dieses "Pfeil.sowieso" bekannt vor...
    Könntest Du noch die Quelle erwähnen bitte..?

  8. #8
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows 8: Verknüpfungspfeile entfernen mit FX-Visor

    @prinblac klar ! Hier die Quelle ! Verknüpfungspfeile entfernen - Seite 4

    Gruß
    Ps. uralt !
    prinblac bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 07:14
  2. System: [gelöst] Dateiendung mit bestimmten Programm öffnen entfernen
    Von stefmi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 19:25
  3. System: Verknüpfungspfeile mit Transparenz ergänzen
    Von Donatello666 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 17:25
  4. Verknüpfungspfeile entfernen?
    Von Uwe Schwarz im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 15:07

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163