Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht4Danke
Thema: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen Hallo, in diesem kleinen Tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr auf einem Mac OS X System, einen bootbaren USB ...
  1. #1
    AleisterWeber
    kennt sich schon aus

    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo,

    in diesem kleinen Tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr auf einem Mac OS X System, einen bootbaren USB Stick für Windows 7 oder 8 erstellen könnt. Ich zeige dieses Tutorials an Hand von Mac OS X 10.10 Yosemite Beta 2, sie funktioniert aber genauso auch unter älteren Systemen.

    Alles was ihr braucht, ist euren Mac, eine Windows ISO und natürlich den USB Stick. Solltet ihr noch keine ISO haben und wollt diese mit eure DVD anfertigen, dann könnt ihr dies wie folgt machen.


    Erstellen einer ISO von einer Windows DVD:
    Nachdem ihr eure Windows DVD in das Laufwerk des Macs eingelegt habt, erscheint dieses auf dem Schreibtisch:
    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen-bildschirmfoto-2014-09-16-um-19.46.10.png

    Um die DVD in eine ISO zu konvertieren, müsst ihr das Festplattendienstprogramm starten. Dazu öffnet ihr einfach mit der Tastenkombination Command + Leertaste Spotlight. Dort gebt ihr "Festplattendienstprogramm" ein und drückt die Entertaste um das Programm zustarten.
    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen-bildschirmfoto-2014-09-16-um-19.49.35.png

    Im Festplattendienstprogramm wählt ihr eure DVD aus, und wählt im Findermenü, „Ablage->Neu->Image von …“
    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen-bildschirmfoto-2014-09-16-um-19.53.37.jpg

    Im sich nun öffnenden Fenster ist es wichtig, das ihr unter Image-Format „DVD/CD-Master“ wählt. Dadurch wird ein .cdr Image von eurer DVD erstellt. .cdr ist dabei nichts anderes als das Apple eigene .iso-Format. Sobald das Image erstellt wurde, könnt ihr die Datei ganz einfach von .cdr zu .iso umbenennen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2014-09-16 um 19.53.37.jpg 
Hits:	13387 
Größe:	101,7 KB 
ID:	114473

    Um nun die ISO auf den USB-Stick zubekommen, startet ihr einfach den Boot Camp-Assistent. Ihr findet ihn einfach in dem ihr ihn über Spotlight startet, oder unter „Programme->Dienstprogramme“.

    Sobald Boot Camp gestartet ist, müsst ihr bei der Einführung einfach auf „Fortfahren“ klicken.

    Ihr werdet nun gefragt, welche Aufgaben Boot Camp ausführen soll. Da wir nur unseren USB-Stick erstellen wollen, reicht es wenn wir den Haken bei Installationsmedium erstellen lassen.
    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen-bildschirmfoto-2014-09-16-um-20.00.16.png

    Im darauf folgenden Dialog, könnt ihr euren USB-Stick und die ISO auswählen. Sobald ihr das getan habt, klickt ihr auf „Fortfahren“ und euer Bootstick wird erstellt.

    Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen-bildschirmfoto-2014-09-16-um-20.01.01.png


    Das wars auch schon, euer Mac wird jenachdem welcher es ist einige Minuten brauchen um die Daten auf den Stick zu kopieren und schon könnt ihr damit loslegen.

    Solltet ihr noch fragen haben, werd ich sie euch gerne beantworten.

    Viele Grüße

    Sascha
    Martin, Shadow1988 und albra-hdh bedanken sich.

  2. #2
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Danke dafür
    Das ist für alle "Wanderer zwischen den Welten" sicher nützlich.

  3. #3
    arooj
    Erster Beitrag

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Nice post. I like it. Thanks for sharing these information. Keep it up.

  4. #4
    Jumpgroup
    3DWin Network Avatar von Jumpgroup

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Ja Danke für diese Info. ich wandere zwischen den Welten ohne Probleme.

  5. #5
    Drich
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Sascha,

    ich habe nach deiner Anleitung ein WIN-ISO erstellt, den USB-Stick formatiert, nur wenn ich den Bootcamp-Assistenten starte um das ISO auf den Stick zu speichern, erscheinen bei den Aufgaben bei mir nur die beiden unteren Auswahlmöglichkeiten. Ich verwende Maverick. Hast du eine Idee, woran das liegen könnte?

    Gruß,
    Drich

  6. #6
    AleisterWeber
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Drich,

    das kann auf bestimmten, eher älteren Macs, vorkommen, wenn diese das Booten von USB nicht unterstützen. Aber dafür gibt es einen kleinen Workaround. Solltest du dabei Probleme haben, kannst du mir gerne eine PM schreiben und wir schauen das wir das über Teamviewer hinbekommen


    1. Gehe im Finder in deinen Programme\Dienstprogramme Ordner
    2. Rechtsklick auf Boot Camp-Assistent und Paketinhalt zeigen wählen
    3. Nun navigierst du in den Ordner Contents. Dort findest du eine Datei "Info.plist" kopier dir diese auf den Schreibtisch
    4. Leg am besten auf dem Schreibtisch noch eine Sicherheitskopie der Info.plist an und öffne diese dann mit Textedit
    5. In der Datei findest du recht weit unten die Zeile "<key>PreUSBBootSupportedModels</key>" darauß machst du "<key>USBBootSupportedModels</key>" und speicherst die Datei ab.
    6. Kopier die Datei zurück in den Contents Ordner des Boot Camp-Assistent.
    7. Nun öffnest du den Terminal und gibst folgenden Befehl ein "sudo codesign -fs - /Applications/Utilities/Boot\ Camp\ Assistant.app" (solltest du die Command Line Tools nicht installiert haben, wirst du gefragt ob sie installiert werden sollen, bestätige das einfach und führe den Befehl nach installation erneut aus). Wenn der Befehl funktioniert hat, sollte im Terminal sowas stehen wie "replacing existing Signature"

    Wenn das alles geklappt hat, solltest du den obersten Eintrag auch sehen können


    Gruß
    Sascha
    Philly bedankt sich.

  7. #7
    Drich
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Sascha,

    erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort und dein nettes Angebot mit über Teamviewer zu helfen, was aufgrund deiner exakten Beschreibung nicht nötig ist. Es hat genau so funktioniert, wie du das beschrieben hast.
    Ich frag mich echt nur, wie kann das jemand so detailliert wissen und beschreiben kann, der das "Ding" gar nicht erfunden hat!?
    Höchster Respekt und noch mal besten Dank.
    Durch Leute wie dich, sind Foren wie diese ein wirklicher Segen!

    Gruß, Drich.

  8. #8
    AleisterWeber
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Drich,

    freut mich das alles so gut geklappt hat. In meinem Fall ist es ganz einfach wo das Wissen herkommt, ich bin quasi Hauptberuflich Programmierer, da beschäftigt man sich wohl zwangsweise mit sowas

    Aber wie gesagt freut mich das alles geklappt hat.


    Gruß und schönes Wochenende noch

    Sascha

  9. #9
    Drich
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Sascha,

    will dich nicht überstrapazieren, aber vielleicht kannst du mir bei meinem eigentlichen Problem helfen.
    Habe hier ein Netbook, auf dem ich WIN7-Starter neu installieren will. (von Stick oder DVD)
    EIne Recovery-Partition ist nicht vorhanden.
    Habe mir eine Win7-ALL-Installation gezogen.
    Soweit ich mich eigelesen habe, muss ich ich hier aus dem Ordner "Sources" die Datei ei.cfg entfernen, dass bei der Auswahl der zu installierenden WIN-Versionen WIN7-Starten aufgeführt wird.
    Dazu habe ich die Iso gemountet, die Dateien kopiert, die ei.cfg entfernt, dann daraus mit Mac wieder *.cdr gemacht, diese dann umbenannt in *.iso.
    Von diesem Image wieder eine DVD gebrannt...
    Ich schaffs jedoch nicht, dass das Netbook von dieser DVD bootet.
    Die Bootreihenfolge im BIOS habe ich schon eingstellt: Rem. Device (USB-Stick), DVD-Laufwerk (extern), HDD
    Lege ich eine andere WIN-Installations-DVD ein bootet er ohne Probleme davon.
    Auch meine Versuche von einem USB-Stick mit den Inhalten der Installations-DVD zu booten waren ohne Erfolg.
    Vermutlich sind bei dem der ganzen Mounterei, Daten kopieren, ISO (bzw. CDR) erzeugen, irgendwelchen versteckten Systemdatein nicht mitgewandert, oder die von mir erzeugt DVD ist einfach nicht bootfähig geworden.
    Habe auch schon das Dateisystem meiner DVD erzeugt, war ISO 9660 (Joliet), habe dann eine Kopie mit UDF erzeugt...auch nicht bootfähig.
    Ich habe schon alle möglichen Info zu diesem Thema gelesen, aber irgendwie dreh ich mich seit Stunden im Kreis und bin mit meinem Latein am Ende.
    Ich weiß, das ist eine komplexe Fragestellung, aber wenn hier noch einer eine vernünftige Idee haben kann, dann vermutlich du.

    So long.
    Drich

  10. #10
    hansolo4
    Erster Beitrag

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Vielen Dank für diesen feinen Beitrag. Ich selbst benutze einen Mac, aber installiere häufiger Windows im Bekannten/Verwandten Kreis, daher wollte ich gerne einen Stick mit Windows 8.1 erstellen. Ich nutze Yosemite und habe mit dem Workaround auch schon den BootCamp Assistenten soweit bekommen, dass er mir die Option zum Stick erstellen anzeigt. Wenn ich aber nun das Windows Image (Iso) anwähle, sagt er mir immer, dass BootCamp nur die Erstellung mit Windows 7 erlaubt, aber nicht mit Windows 8. Ich habe testweise statt der 64 bit Version eine 32 bit Version getestet, aber auch das funktionierte nicht. Hast du eine Idee? Vielen Dank und liebe Grüße

  11. #11
    Philly
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo AleisterWeber,

    vielen Dank für die genaue Beschreibung, wie ich Bootcamp lernen kann einen USB-Stick als Bootmedium zu erkennen.

    Allerdings kann ich die geänderte info.plist datei nicht wieder in den contents Ordner Speichern, da dieser schreibgeschützt ist und ich das nicht ändern kann.

    Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen?

    Vielen Dank!

    Grüße

  12. #12
    Philly
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo AleisterWeber,

    vielen Dank für die genaue Beschreibung, wie ich Bootcamp lernen kann einen USB-Stick als Bootmedium zu erkennen.

    Allerdings kann ich die geänderte info.plist datei nicht wieder in den contents Ordner Speichern, da dieser schreibgeschützt ist und ich das nicht ändern kann.

    Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen?

    Vielen Dank!

    Grüße Philly

  13. #13
    Hova
    gehört zum Inventar Avatar von Hova

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Funktioniert leider nur mit einer 64 Bit Version von Windows

  14. #14
    Eugen33
    Erster Beitrag

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Hallo Sascha,

    habe versucht nach deiner Anleitung Windows 7 auf Usb zu installieren. Klappt bei mir aber leider nicht. Würde mich freuen, wenn du mir über Teamviewer helfen könntest.

    Gruß

    Eugen

  15. #15
    Herr Keuner
    Erster Beitrag

    AW: Windows 7/8 Bootstick unter Mac OS X erstellen

    Zitat Zitat von AleisterWeber Beitrag anzeigen
    Hallo Drich,

    das kann auf bestimmten, eher älteren Macs, vorkommen, wenn diese das Booten von USB nicht unterstützen. Aber dafür gibt es einen kleinen Workaround. Solltest du dabei Probleme haben, kannst du mir gerne eine PM schreiben und wir schauen das wir das über Teamviewer hinbekommen


    1. Gehe im Finder in deinen Programme\Dienstprogramme Ordner
    2. Rechtsklick auf Boot Camp-Assistent und Paketinhalt zeigen wählen
    3. Nun navigierst du in den Ordner Contents. Dort findest du eine Datei "Info.plist" kopier dir diese auf den Schreibtisch
    4. Leg am besten auf dem Schreibtisch noch eine Sicherheitskopie der Info.plist an und öffne diese dann mit Textedit
    5. In der Datei findest du recht weit unten die Zeile "<key>PreUSBBootSupportedModels</key>" darauß machst du "<key>USBBootSupportedModels</key>" und speicherst die Datei ab.
    6. Kopier die Datei zurück in den Contents Ordner des Boot Camp-Assistent.
    7. Nun öffnest du den Terminal und gibst folgenden Befehl ein "sudo codesign -fs - /Applications/Utilities/Boot\ Camp\ Assistant.app" (solltest du die Command Line Tools nicht installiert haben, wirst du gefragt ob sie installiert werden sollen, bestätige das einfach und führe den Befehl nach installation erneut aus). Wenn der Befehl funktioniert hat, sollte im Terminal sowas stehen wie "replacing existing Signature"

    Wenn das alles geklappt hat, solltest du den obersten Eintrag auch sehen können


    Gruß
    Sascha
    Ich kann, wie Phily auch die info.plist nicht ändern. Habe schon versucht über "informationen" mir die rechte zu zu schustern, aber das geht auch nich... Ich will doch nur fuckin windows7 auf den PC um n paar spiele zu zocken. Mein Gerät ist ein iMac, allerdings ist das interne fusion drive kaputt und ich hab n externen DVD/BluRayPlayer... den hab ich im verdacht, denn bootcamp lässt sich ganz normal ausführen, nur sagt er dann beim neustart, wo die eigentliche Win7 installation in die wege geleitet wird ein DOS screen: "No bootable device found, insert and press any key" oder so ähnlich.
    Obwohl ich das einige versionen vor el capitan und mit heilem Fusion drive schonmal gemacht habe, da war das garkein act.

    Weiß jemand rat?

    Herr Keuner

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Technitium MAC Address Changer - MAC Adresse Ändern
    Von SevenSpirits im Forum Windows Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 12:44
  2. Tipp: Bootstick für Windows mit gewisser Vorsicht
    Von wolf22 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 22:42
  3. Win7 MAC Address Changer - Windows 7 Mac Adressen Ändern
    Von SevenSpirits im Forum Windows Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 16:31
  4. Hinweis: Bootstick für Windows 8.1 Preview aus ISO-Datei
    Von wolf22 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 00:43

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163