Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 67

Thema: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

  1. #31
    Jason101
    Herzlich willkommen

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Seit wenigen Wochen habe ich einen neuen PC mit Windows 7 Professional 64 Bit und habe mir den Systemreparaturdatenträger erstellt. Dieser bootet auch, sagt, dass er die Files lädt, dann kommt ein nettes graues Hintergrundbild mit Muster, und dann rührt sich nichts mehr. Als Sicherungsplatte ist eine externe USB-Platte angeschlossen, auf dem auch zusätzlich wöchentlich das Systemabbild gespeichert wird.

    Die Auswahl für Sprache etc. erscheint nicht und somit auch nicht das Menu für die Auswahl der möglichen Reparaturversuche.

    Den PC muss ich dann mit mehreren Sekunden Power-Taste wieder neu starten.

    Ich habe mir auch schon eine fertige Systemreparatur-ISO-File heruntergeladen und eine CD damit gebrannt, gleiches Ergebnis.

    Das einzige, was ich an dem PC geändert habe, ist, die C-Partition vergrößert mit dem MiniToolPartition Wizard. Die mit diesem Tool erstellte Bootable CD bootet, zwar nicht normal, wie es sein sollte, sondern interessanterweise nur im Safe Mode.

    Könnte hier irgend etwas daraus geschlossen werden, bzw. was könnte ich noch versuchen?
    Dank für jeden weiterführenden Hinweis.
    Jason101

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Hallo und willkommen in unserem Forum, Jason101

    Vielleicht ist etwas beim brennen "schief gelaufen"
    schau doch noch einmal in den ersten beitrag diese Threads, da hat Martin noch mal was verlinkt, mit systemreparaturträgern, die definitv funktionieren

  4. #33
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Guten Morgen! Auch von mir Willkommen im Forum, Jason101!
    Mir fällt da noch eine Kleinigkeit ein:
    Sobald das BIOS seine Kontrollen beendet hat, startet es das Betriebssystem oder die Reparatur-CD. Nun muss die Kontrolle über die Geräte durch diese Medien übernommen werden. Wenn aber die USB-Treiber auf der Rettungs-USB-HDD noch nicht geladen sind, kann der USB-Port nicht funktionieren.
    Für diesen Fall gibt es im BIOS eine Einstellung "USB Legacy Function". Diese muss auf "Enabled" stehen, damit das BIOS bis zum Laden des Betriebssystems weiterhin die Kontrolle über die USB-Ports behält.
    Bitte schau im BIOS nach, ob diese Option gesetzt ist. Je nach BIOS könnte sie sich auch geringfügig anders nennen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -bios_award_usb_legacy.jpg  

  5. #34
    Jason101
    Herzlich willkommen

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Danke erst einmal für die Hilfestellung.

    @Don Smeagle: Am Systemreparaturdatenträger selbst sollte es kaum liegen. Diesen habe ich 2 mal mittels Windows 7 gemäß Anleitung gebrannt und zusätzlich einmal per heruntergeladenen ISO-File mit dem CDBurnerXP.

    @Ari45: Im Bios steht der 'Legacy USB Support' auf 'Enabled'.

    Wie ausgeführt, der Bootvorgang läuft an, der weiße Balken läuft von links bis zum rechten Anschlag, kurz darauf kommt der nette graue Desktophintergrund und dann ist Ruhe. Hier sollte doch das erste Fenster kommen, um die Sprache zu wählen, kommt aber nicht, auch keine Fehlerhinweis. Bleibt dann praktisch in diesem Zustand hängen.

    Macht es eventuell Sinn, den BIOS bei Save & Exit per Restore Defaults zu beenden bzw. noch andere Änderungen?

    LG, Jason 101

  6. #35
    Jason101
    Herzlich willkommen

    Lächeln AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers - Problem weg!

    Das Problem ist weg!!!

    Bei einem erneuten Versuch hat es nun funktioniert. War wohl mein Fehler - mangelnde Geduld.
    Nach dem Bootvorgang der CD bis zum grauen Desktophintergrund passiert erst einmal lange nichts.
    Mir ist aber aufgefallen, dass die externe Sicherungs-USB 3.0 Platte blinkt, also darauf zugegriffen wird.
    Habe dann einfach mal abgewartet.
    Siehe da, nach ca. 4-5 Minuten kann erst einmal das Fenster Eingabeaufforderung (cmd.exe) und kurz darauf das Fenster, um die Sprache zu wählen. Dann lief alles wie es sollte (Systemwiederherstellungsoptionen usw.)

    Falls einmal jemand ein ähnliches 'Problem' hat, einfach etwas länger warten.
    Jetzt mag ich meinen PC wieder.

    LG, Jason101

  7. #36
    Grossauge
    gehört zum Inventar Avatar von Grossauge

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Wenn ich eine Installations-DVD brennen möchte, kann ich dafür eine DVD+R mit 4.7 GB benutzen?,
    und kann ich dieselbe Art von DVD auch für ein ISO-Image verwenden?

  8. #37
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Klares ja.
    Brenne aber bitte nicht schneller als 4-fach.

  9. #38
    Grossauge
    gehört zum Inventar Avatar von Grossauge

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, Ed

  10. #39
    Schtino
    kennt sich schon aus

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Hallo,
    ich habe ein Problem diesen Zweig zu finden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -recovery1.jpg  

  11. #40
    Rheinhold
    Gast

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    System Steuerung ; sichern und wiederherstellen; da ist es!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -sys-datentraeger.jpg  

  12. #41
    Schtino
    kennt sich schon aus

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    So sieht es bei mir aus...(Nicht wundern habe Windows 7, aber der Rechner ist gerade im abgesicherten Modus da ich im normalen Modus fast nichts machen weil es so laggt.)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -systemsteuerung.png  

  13. #42
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Hallo und willkommen in unserem Forum, Schtino

    Brauchst ja auch keinen zu erstellen
    kannst ihn hier runterladen
    Windows 7 Systemreparaturdatenträger 64 Bit

    wenn er allerdings im "normalen Modus" kaum zu gebrauchen ist
    solltest du eher mal über das Thema Neuinstallation nachdenken
    denn da scheint MEHR nicht in Ordnung zu sein

  14. #43
    Grossauge
    gehört zum Inventar Avatar von Grossauge

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Gibt es diesen Datenträger auch für Windows 7 32 Bit?

  15. #44
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Aber sicher doch, siehe hier. Windows 7 Systemreparaturdatenträger 32 Bit

  16. #45
    Grossauge
    gehört zum Inventar Avatar von Grossauge

    AW: Erstellung eines Windows 7 - Systemreparaturdatenträgers

    Vielen Dank für die schnellle Antwort.

Ähnliche Themen

  1. Frage: WinCert Windows 7 Toolkit - DVD Erstellung
    Von beatmaster im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 17:36
  2. AutoPatcher - Erstellung individueller Windows Update Pakete
    Von SevenSpirits im Forum Windows Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 09:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •