Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

  1. #1
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Manchmal ist es praktisch, in OneNote einen Link auf eine Datei einzufügen, die sich irgendwo auf dem Computer befindet. Natürlich kann man die Datei auch komplett in OneNote übernehmen. Wenn man sein OneNote aber "schlank" halten will, ist das unzweckmäßig.

    Leider ist die Erstellung eines Links nicht ganz so einfach, einen halbwegs gangbaren Weg möchte ich hier beschreiben.

    Als erstes macht man im Windows-Explorer mit gedrückter Shift-Taste einen Rechtsclick auf die gewünschte Datei und wählt "Als Pfad kopieren"

    -alspfadkopieren.png

    Jetzt geht man zu OneNote und kopiert mit Strg+C diesen Pfad in eine OneNote-Seite. Unpraktischerweise werden um den Pfad noch Anführungszeichen mitkopiert, das sieht dann beispielsweise so aus:

    "D:\!Screenshots\Autostart.png"

    Jetzt markiert man mit der Maus den eigentlichen Pfad zwischen den ""-Zeichen und kopiert die Markierung mit Strg+C in die Zwischenablage. Dann clickt man diese Markierung mit der rechten Maustaste an und wählt "Link…". Die Zwischenablage kopiert man jetzt mit Strg+V in das Feld "Adresse" und bestätigt mit Ok

    -rechtsclicklink.png -adresse.png

    Beim Doppelclick auf den so erstellten Link wird jetzt die verlinkte Datei im zugehörigen Programm geöffnet.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    sualk49
    gehört zum Inventar Avatar von sualk49

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Mein Dank für diesen Tipp.

  4. #3
    bmcfs
    Herzlich willkommen

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Hallo,
    funktioniert so bei OneNote für Win10 nicht mehr.
    Kann jemand helfen?
    Datei liegt auf Festplatte F:
    Versuch mit file:///F:/... (auch versucht mit \ statt /) und ohne file = F:/...
    Ich suche auch die Möglichkeit einen Link auf ein auf OneDrive (lokal auf Rechner) gespeichertes Dokument zu setzen - ohne Erfolg.

    Nach dem Versuch mit dem alten OneNote2016 habe ich etwas entdeckt:
    Der Link in OneNote2016 sieht so aus:
    file:///F:\Daten\... - man beachte die Richtung der /\ - für mich nicht klar warum, aber damit funktioniert es in ON2016 - nicht aber in OneNote Win10.
    Hilft das irgendwie zur Lösung?
    Geändert von bmcfs (28.07.2020 um 18:53 Uhr)

  5. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Ich habe eine lokale Datei (Teufelsknoten.pdf) einfach mit gedrückter linker Maustaste auf eine OneNote for Windows Seite gezogen (Drag´nDrop). Da bekomme ich folgende Meldung:

    -onen_1.png

    Angezeigt wird die Datei nach dem Hochladen wie im Bild unten.

    Eine auf OneDrive gespeicherte Datei, ebenfalls per Drag´nDrop herübergezogen, wird gleich auf der OneNote-Seite eingebunden:

    -onen_2.png

    Was allerdings diese Cookie-Meldung bedeuten soll ist mir völlig unklar.

    Ich arbeite übrigens ausschließlich mit OneNote (das früher als OneNote2016 bezeichnete).

  6. #5
    bmcfs
    Herzlich willkommen

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Hallo PeteM92,
    ich möchte die Datei aber weder auf OneDrive speichern und dorthin einen Link bekommen, noch die Datei direkt in OneNote angezeigt bekommen, sondern nur einen Link.

    Habe jetzt über OneNote 2016 (das Alte) die Links setzen können - dort mit Dateiauswahl-Dialog. Aber das kann es ja nicht sein, dass das Neue OneNote das nicht mehr kann, oder?
    Gruß

  7. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Was Du wohl als "Neues OneNote" (die App) bezeichnest, ist für mich eine völlig unbrauchbare Variante. Nachdem Microsoft OneNote2016 zwischenzeitlich nicht mehr weiterentwickeln wollte, hat sich Microsoft wieder umentschieden. Inwieweit die OneNote-App dann hinten runterfällt, weiß ich nicht.

  8. #7
    bmcfs
    Herzlich willkommen

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Hallo,
    das ist für mich neu. Ich habe noch letzte Woche in einem PC-News gelesen, dass MS nur noch die App weiterpflegen wird. Wenn es wieder auf der, von Ihnen geposteten, Schiene weitergehen sollte - Richtung Update der 2016-Version, dann wäre ich froh.

  9. #8
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Microsoft hat sich im März 2020 umentschieden. Seither wird OneNote auch wieder mit Microsoft 365 (früher als Office 365 bezeichnet) mitinstalliert, ist aber nach wie vor auch als eigenständiges kostenloses Programm erhältlich. Darüber wurde auch hier im Forum berichtet, den entsprechenden Beitrag habe ich aber nicht gefunden (die Suchfunktion im Forum ist wohl überarbeitungswürdig).

  10. #9
    bmcfs
    Herzlich willkommen

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Super,
    danke für die Info, dann werde ich wieder auf die Desktop-Version zurückwechseln - hat eh mehr und gute Funktionen.

  11. #10
    Pixelschubse
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    hallo
    diese Version scheint die Free zu sein
    Microsoft OneNote Download – kostenlos – CHIP
    Bei Chip unbedingt manuelle Installation wählen oder nach setuponenotefreeretail....bei Microsoft oder hier im Download-Bereich suchen.

    Bei Microsoft wurde mir, wie zu erwarten, nur Office Setup angeboten.

  12. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    Oder doch besser von https://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=2110341
    Download startet sofort.

  13. #12
    Pixelschubse
    gehört zum Inventar

    AW: OneNote: einen Link auf eine Datei einfügen

    @PeteM92
    dieses Cookie-Erlebnis hatte ich auch schon.
    Gelöscht ohne mir Gedanken zu machen.

    Inzwischen ein furchtbarer Verdacht, KI liest und wertet aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •