Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wichtig: Gast-Konto darf nicht Gast-Konto heißen

  1. #1
    uli123
    nicht mehr wegzudenken

    Ausrufezeichen Wichtig: Gast-Konto darf nicht Gast-Konto heißen

    Hatte eben Kontakt mit Microsoft, da ich es nicht hinbekommen habe, ein Gast-Konto einzurichten. Es wurde zwar angezeigt, aber beim Klick darauf landete ich wieder im "normalen" Konto.
    Hier die Lösung: Die Worte Guest oder Gast sind nicht mehr erlaubt. Statt dessen z.B. Besucher nehmen:

    1. Rechte Maustaste auf Startmenü und PowerShell (oder Eingabeaufforderung) als Administrator ausführen
    2. Dann eingeben: net user Besucher /add /active:yes


    Besucher ist der Name des Gast-Kontos. Name Gast ist nicht erlaubt.
    Ein nichtfunktionierendes Gast-Konto deaktiviert man wie oben jedoch mit net user guest /active:no

    Hier der Originaltext vom Support:

    Windows 10 verfügt nicht mehr über ein Gastkonto, mit dem du deinen PC freigeben kannst, wie dies in früheren Versionen der Fall war. Es ist jedoch noch ein Gastkonto im System integriert. Ich weiß, das klingt widersprüchlich.

    Es ist am besten, das Gastkonto zu erstellen, aber den Namen "Gast" oder "guest" zu vermeiden. Versuche net user Visitor /add /active:yes ODER net user Besucher /add /active:yes

    Um das eingebaute Gastkonto wieder zu deaktivieren, kannst du den folgenden Befehl eingeben:

    net user guest /active:no

    Die Befehle müssen natürlich in der Eingabeaufforderung eingegeben werden, wenn du mit deinem Administratorkonto angemeldet bist.

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Wichtig: Gast-Konto darf nicht Gast-Konto heißen

    Ich denke,heutzutage beschäftigen sich kaum noch Nutzer mit diesem veralteten "Gastkonto",da es in Windows 10 sehr viel einfacher ist,einen Nutzer beizufügen.
    Ist wenigstens so mein Eindruck. Ich selbst hab das iele Jahre und seit Windows 7 nicht mehr angefasst.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -gast.png  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •