Wenn Sie Windows 7 oder Vista installieren und nach dem ersten Neustart die Fehlermeldung "A disk read error occured" oder "Fehler beim Lesen des Datenträgers" erscheint, so liegt das meist daran, dass die Partition, in die Windows installiert werden soll, mit einem Drittanbieter-Partitionierungsprogramm angelegt wurde.

Starten Sie in diesem Fall das Windows-Setup erneut, und löschen Sie in der Datenträger-Auswahl die entsprechende Partition. Wählen Sie anschließend den unpartitionierten Bereich aus und klicken Sie auf "weiter" - das Setup legt die Partition automatisch neu an.

Wenn Sie mit einem Recovery-Medium arbeiten, wird keine Datenträger-Auswahl angezeigt - benutzen Sie in diesem Fall ihr Partitionierungsprogramm, um die Partition vor dem Start des Recovery-Vorgangs zu löschen.