Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

  1. #1
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

    Wenn man schnell ein Verzeichnis oder eine Datei in einen
    neuen Ordner kopieren oder verschieben will, muß man für den Vorgang
    im Windows Explorer über das Menüfeld
    Datei -> In Ordner kopieren/verschieben


    Damit das auch bequem über das Kontextmenü bewerkstellig werden kann,
    müssen nur ein paar Registrierungseinträge erstellt werden.

    Im Anhang befindet sich ein gepackter Ordner, er enthält 2 Registrierungs-Dateien:
    • 'In_Ordner_kopieren.reg' erstellt den Eintrag im Kontextmenü
    • 'In_Ordner_kopieren_entfernen.reg' entfernt ihn wieder

    Nach dem Herzunterladen und Entpacken, einfach einen D-Klick oder R-Klick
    auf die gewünschte Registrierungs-Datei -> Zusammenführen, anschließend bestätigen wir die folgenden Dialogfelder:




    Bei einem R-Klick auf eine Datei haben wir nun die beiden neuen Einträge
    zur Verfügung:


    Die Registrierungsdateien können nach gelöscht werden.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Roberto (19.11.2009 um 15:57 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    mithrial
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

    Diese Funktion will nicht mehr vermissen.
    Top!

  4. #3
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

    Also Franz
    wann hast Du denn das erstellt...
    Hab alles unter Windows 7 noch manuell gemacht
    Glatt übersehen, konnte es aber heute schon weiterreichen
    Danke...
    Geändert von prinblac (30.09.2009 um 21:56 Uhr)

  5. #4
    bugzz
    kennt sich schon aus Avatar von bugzz

    AW: Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

    Würdden Sie auch beschreiben wie bzw. welche Registry-Einträge gelöscht werden sollen um diese beide Funktionen aus dem Kontexmneü zu löschen?

    P.S. Sorry, falls ich doof frage, aber ich habe nicht wirklich verstanden WOHIN wird's kopiert/verschoben?
    Also, ich markiere eine oder mehrere Dateien, dann R-click -> In Ordener verschieben/kopieren.. ABER welcher Ordner ?

  6. #5
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Neuer Kontext-Menüeintrag: In Ordner verschieben/kopieren...

    Hallo bugzz
    Herzlich Willkommen bei Dr.Windows
    Der Ordner ist von Ihnen frei wählbar...
    Wie oben in den Bildern zu sehen, kann mit rechts klick danach die Datei die man Kopieren/ Verschieben möchte an einen anderen Ort Kopieren/ Verschieben.

    Es geht ja dabei ein Fenster auf, und da wählt man den neuen Speicherplatz.

    Um die Einträge in der Registry wieder zu löschen, einfach die zweite Datei In_Ordner_kopieren_entfernen.reg doppelklicken und PC Neu starten.

    Gruß, Lou

Ähnliche Themen

  1. Nach Neustart immer wieder neuer Ordner da?
    Von vazquezz im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 13:17
  2. Kompletten Ordner 'Eigene Dateien' verschieben?
    Von vazquezz im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 18:01
  3. Benutzer Ordner verschieben
    Von couriouso im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 12:12
  4. Symbol beim Kopieren/Verschieben?
    Von idephili im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 16:08
  5. Ordner Eigene Dateien verschieben
    Von puttyfly im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 08:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •