Ergebnis 1 bis 1 von 1
Thema: [Appvorstellung] OneSlide Hallo Dr. Windows Community, ich möchte der Windows-Community meine App etwas näher bringen. Die gibt es jetzt schon etwas länger ...
  1. #1
    SeriousGeorge
    Herzlich willkommen

    [Appvorstellung] OneSlide

    Hallo Dr. Windows Community,

    ich möchte der Windows-Community meine App etwas näher bringen. Die gibt es jetzt schon etwas länger im Store (als 8.1er) App, nun habe ich es jedoch endlich mal geschafft diese auf Windows 10 zu portieren und auszubauen.

    Die App oneSlide ermöglicht es live-diashows mit Bild und Video gemischt laufen zu lassen und mit Musik zu untermalen. Nichts weltbewegend aufregendes, aber ich wollte ein Tool das mit eine Echtzeit-Slideshow ermöglicht und nichts was ich erst rendern muss - und ggf. auch auf Änderungen in den Ordnern reagiert. Zumindest damals (2015?) gab es kein Tool was mich entsprechend ansprach und somit ist diese App in meiner Freizeit / späten Abendstunden entstanden.

    In der Windows 10 Version war mir wichtig von den neuen Möglichkeiten mit Win2D (für Echtzeit Bildeffekte) und der Composition-Api zu profitieren und Bilder eine individuelle Anzeigendauer zu geben, als auch Videos zu kürzen.

    Hier gibt es ein paar Infos: oneSlide: ONE slideshow for images & videos
    Store Link:https://www.microsoft.com/de-de/stor...e/9nblggh22gkm

    Und hier noch ein paar Screenshots:
    [Appvorstellung] OneSlide-oneslide-15.12.2017-09_00_27.png
    [Appvorstellung] OneSlide-oneslide-15.12.2017-09_05_07.jpg
    [Appvorstellung] OneSlide-oneslide-12_15_2017-12_50_23-pm.jpg

    Ich hab noch einiges vor, so ist u.a. ein Timeline-Modus geplant und in Entwicklung der einem eine Ebenenbasierte Editierung wie bei Premiere/AfterEffects o.ä. bietet. Auch sollen noch Extra-Tonspuren und eine Text-Spur hinzukommen.

    Ebenso ist noch ein Rendering der Slideshow zu einem Video geplant... nicht einfach aneinandergereiht wie mit der Windows Foto App, sondern richtig mit Animationen.... leider hindern mich aktuelle Bugs an der Composition-Api daran, aber ich habe Info vom Composition-Team, das diese (und weitere Features) mit dem nächsten großen Windows-Update gefixt sind.

    Aktuell ist die Zielversion das FallCreators Update, da ich - durch einen anderen Bug, der mir ebenfalls bestätigt wurde - nicht flexibel genug zu älteren Versionen switchen kann. Aber ich hab ja gelesen, dass das Herbstupdate mittlerweile gut verteilt wurde

    Genug der langen Rede... es würde mich freuen wenn ihr die App ausprobiert (7 Tage kostenlose Testversion) und freue mich ebenso über konstruktives Feedback Mir wurde bspw. von einem Bug der alten 8.1er Version im Mehrschirmbetrieb mitgeteilt den ich mit Windows 10 jedoch bisher nicht reproduzieren konnte - sollte das jemanden auffallen.

    Ach ja, die App ist übrigens zweisprachig und sollte auf Englisch umschalten, wenn ihr mit englischen Windows-Spracheinstellungen unterwegs seid.

    Liebe Grüße,
    Andi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Appvorstellung] OneSlide-oneslide-12_15_2017-12_49_41-pm.png   [Appvorstellung] OneSlide-oneslide-15.12.2017-09_05_21.jpg  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163