Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Internetzugang limitieren Hallo Leute, ich habe ein Lumia 630 und möchte dort den Internetzugang limitieren, sodass zwar Whatsapp genutzt werden kann, aber ...
  1. #1
    novilos
    Herzlich willkommen

    Internetzugang limitieren

    Hallo Leute,

    ich habe ein Lumia 630 und möchte dort den Internetzugang limitieren, sodass zwar Whatsapp genutzt werden kann, aber kein Browser (Musik, Fotos, etc...). Ich habe ein paar Diskussionen dazu im Netz gefunden, dort ist meistens der Schluß, dass dies nicht geht. Ich habe folgende Sachen probiert und verstehe nicht, wieso das nicht möglich ist. Kann mir jemand bei einem der Herangehensweisen weiterhelfen?

    1.) App-Ecke (Edit: Gleiches in der Kinderecke). Eigentlich genau zielführend, ich kann Whatsapp, Telefon etc. freischalten und den Internet Explorer nicht. Somit kann nicht gesurft werden. Hier ist aber das Problem: Wenn per Whatsapp ein Link gesendet wird öffnet sich der IE... Da frage ich mich ehrlich gesagt, wie ein professionelles Tool so simpel umgangen werden kann? Das ist doch genau Sinn der Sache oder nicht?! Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem?

    2.) Microsoft Familie. Ich habe ein Kinderkonto für das Handy und ein Elternkonto abseits davon. Schnell kombiniert und eingerichtet und ebenso schnell enttäuscht. Ist es wirklich so wie es scheint, dass außer der Limitierung der Einkäufe keines der Tools von Windows 8.x unterstützt wird? Angepriesen wird in allen Microsoft-Hilfen (z.B. Festlegen von Einschränkungen für die PC-Nutzung für Kinder - Windows-Hilfe) die einfache Kontrolle des Kinderkontos von Einkäufen, über Nutzungsprotokoll bis Internetbeschränkung. In dem genannten Link steht sogar oben Windows 8 und in der Anleitung wie es einzurichten ist, aber bei der Durchführung kommt der Hinweis, dass dies nur von Windows 10 Produkten unterstützt wird. Hab ich was übersehen? Die Idee war hier einfach nur z.B. Google.de zuzulassen, sodass keine andere Seite besucht werden kann. Kann mir jemand weiterhelfen?

    3.) Kinderschutz-Software. Der Kundenservice von E-Plus sagte vor dem Kauf des Handys, dass es auch diverse Software von z.B. Kaspersky oder AntiVir gibt, welche diese Funktionen bereitstellt. Leider habe ich im Store nichts dazu gefunden (Kann auch gerne was kosten). Hat hier jemand Erfahrungswerte?

    Wenn ich schonmal dabei bin, noch eine Frage zu einem ähnlichen Thema. Die Standardprogramme für Medien von XBox haben alle die Möglichkeit Material aus dem Internet zu beziehen. Ich habe versucht alternative Apps für Musik und Fotos zu finden, die nur den Offlineinhalt des Handys wiedergeben. Leider auch nicht so erfolgreich (bisher hab ich allerdings nicht viel Zeit investiert). Hat hier noch jemand einen Tipp?

    Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar. Ich weiß nicht weiter und bin sehr frustriert über die Punkte 1 und 2, da dies ja eigentlich der Software Support ist den ich gekauft habe. Bevor die Diskussion aufkommt, dass Kinder früher oder später eh ans Internet kommen erwähne ich, dass das Handy für eine Kinderheim-Einrichtung gedacht ist und daher strenge Auflagen erfüllt sein müssen.

    Vielen Dank, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
    Geändert von novilos (26.12.2015 um 23:40 Uhr)

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Internetzugang limitieren

    Tut mir leid, nein geht nicht

  3. #3
    novilos
    Herzlich willkommen

    AW: Internetzugang limitieren

    Danke für dein Statement. Hast du evtl. Ideen warum das nicht geht? Ich mein die oben ausgeführten Ideen scheinen doch in der Theorie vorhanden zu sein?

    Das heißt also, dass Microsoft sein Handy mit Luftpumpen versieht und das so verkaufen darf? Ich muss dazu sagen, dass ich inzwischen noch den Hinweis in der Anleitung gesehen habe, dass in der App-Ecke/Kinder-Ecke Links geöffnet werden können. Dabei steht aber auch, dass dieser Link nicht zum weiteren Surfen verlassen werden kann. Das funktioniert aber leider und kann nicht eingestellt werden.

    Bzgl. der Apps habe ich jetzt OneMusic gefunden. Thereotisch gibt diese App nur die Musik aus dem Speicher wider. Leider verendet die App schon beim Initialisieren der Tracks...

    Hat noch jemand Ideen bzgl. der App-Ecke?

  4. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Internetzugang limitieren

    Weil du einfach keine Funktion hast um nur gewissen Apps die Datennutzung zu erlauben und das dann mit nem Passwort zu schützen (ich mein doof sind die Kids ja auch nich). Über die Meine Familie Funktion oder wie das heißt kannst du zwar den Zugriff und Download im Store verhindern aber eben nicht das Nutzen des Internet Explorers

    Was man noch machen könnte: Per SDK vom PC aus alle Apps zu entfernen auf dem Gerät (also auch die, die du normal nicht löschen kannst) per winappdeploycmd. Testen kann ich das aber leider nicht gerade, hab grad kein weiteres Testgerät zur Hand

  5. #5
    novilos
    Herzlich willkommen

    AW: Internetzugang limitieren

    Hallo,

    um dieses Topic zum Abschluß zu bringen: Ich habe Windows 10 (Vorabversion, aber bisher gehts) installiert, nun funktioniert die App-Ecke wie man es erwartet. Ist der Browser nicht freigeschaltet kann er auch nicht genutzt werden und verweigert seinen Dienst bei Links.

    Besten Gruß

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163