Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

  1. #1
    Sailaway
    kennt sich schon aus

    Blinzeln Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Liebe Windows - Phone - Fans (....also die 5- 10, die noch da sind.....),

    obwohl ich selbst nach dem sich anbahnenden Ende von Windows Phone, bzw. Mobile auf Sailfish X umgestiegen bin, war ich Nutzer des Microsoft - Betriebssystems und habe immer wieder nach Möglichkeiten gesucht, um es auch in Zukunft weiter nutzen zu können.
    Nun scheint sich eine abzuzeichnen.
    Projekt Astoria kann offensichtlich auf diversen Geräten installiert und genutzt werden.
    Beim Stöbern im Netz bin ich auf folgende Seite bei WindowsUnited gestoßen.
    Möglicherweise verschönert diese Information dem ein oder anderen Windows Phone Nutzer die Zukunft.
    Ich selbst werde die Möglichkeit ebenfalls bei Gelegenheit durchtesten ...... sobald ich Sailfish unter Kontrolle gebracht habe .....

    https://windowsunited.de/so-koennt-i...-phone-nutzen/

    Es grüßt herzlich,

    Jörg

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Astoria ist tot, es lebe Astoria
    https://www.drwindows.de/news/9037-r...oria-offiziell

    Mal überlegen - ein Betriebssystem, dass bald keine Updates mehr bekommt und potentiell unsicher ist, eine Code-Basis, die vor über drei Jahren eingestellt worden ist?

    Die Kommentare dahingehend sind kaum anders. Bastelspass mit Lumia, mehr auch nicht.

    PS
    Man muss nicht jeden Unsinn mitmachen!
    Trifft es ziemlich genau

  4. #3
    Sailaway
    kennt sich schon aus

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Hm.... "Potentiell unsicher" sind Systeme, die von vielen benutzt werden. "Potentiell sicher" sind Systeme, die kein Angriffsziel bieten, weil sich ein Angriff aus Mangel an möglichen Opfern nicht wirklich lohnt. "Potentiell sicher" sind übrigens auch Systeme auf die der Nutzer vollen Zugriff hat. "Potenziell unsicher" sind Systeme, die dem Nutzer Zugriffsmöglichkeiten entziehen und Nutzungsmöglichkeiten vorschreiben.
    Wen interessiert eine "Code-Basis, die vor über drei Jahren eingestellt worden ist?"

    ..... sind nur so Gedanken ..... ich will hier keine Grundsatzdiskussion entfachen .....

    Gruß,

    Jörg

  5. #4
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Zitat Zitat von Sailaway Beitrag anzeigen
    Projekt Astoria kann offensichtlich auf diversen Geräten installiert und genutzt werden.
    Project Astoria ist tot und wird auch nicht mehr zum leben erweckt. Man kann einzig eine uralte W10M Alpha Version damit konfigurieren, das ist aber unbenutzbar (oder man ist Ma*so*chist). Man sollte W10M einfach begraben und die Sache ruhen lassen.

  6. #5
    Sailaway
    kennt sich schon aus

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Der Beitrag sollte lediglich als Info dienen. Wenn einer ein wenig spielen will soll er es doch machen. Kein Mensch will W10M für die Massen reaktivieren.

    Also bitte betrachtet den Beitrag lediglich als Kurzinfo und nicht als Aufruf zur Revolution.

    In diesem Sinne sei nochmals herzlich gegrüßt,

    Jörg

  7. #6
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Naja es wird suggeriert, das es eine einfache funktionierende Lösung ist, um das Ende von W10M aufzuschieben. Das ist es beileibe nicht. Es handelt sich dabei nicht mehr, als um eine unbenutzbare Alpha Version von W10M, das die Mühe nicht wert ist. Man sollte den verbleibenden Nutzer hier keine unnötige Hoffnung machen (vor allem da Astoria nur auf Android 4.4 Basis läuft).

  8. #7
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Zitat Zitat von Sailaway Beitrag anzeigen
    Hm.... "Potentiell unsicher" sind Systeme, die von vielen benutzt werden. "Potentiell sicher" sind Systeme, die kein Angriffsziel bieten, weil sich ein Angriff aus Mangel an möglichen Opfern nicht wirklich lohnt. "Potentiell sicher" sind übrigens auch Systeme auf die der Nutzer vollen Zugriff hat. "Potenziell unsicher" sind Systeme, die dem Nutzer Zugriffsmöglichkeiten entziehen und Nutzungsmöglichkeiten vorschreiben.
    Wen interessiert eine "Code-Basis, die vor über drei Jahren eingestellt worden ist?"

    ..... sind nur so Gedanken ..... ich will hier keine Grundsatzdiskussion entfachen .....

    Gruß,

    Jörg
    Was für ein Bullshit (das komplette Zitat)... Leb du mal weiter in deiner Blase.

  9. #8
    k0k0
    gehört zum Inventar

    AW: Projekt Astoria ist tot!

    Ich weiß ebenfalls nicht wozu das Aufwärmen der Erinnerung an eine mögliche, aber niemals wirklich umgesetzte "Alternative" nun dienen soll. Außer natürlich Klicks für eine Webseite zu generieren, die zu diesem Zweck schon seit zig Jahren alles mögliche zusammenfaselt.


    BTW: Let it (WP / WM, die "4. Macht", Astoria usw.) sail away, lieber @Sailaway! Komm runter und stelle Dich der Realität!

  10. #9
    tobiasgt
    treuer Stammgast
    Das tote Windows 10 Mobile durch einen altersschwachen Zombie ersetzen?
    Was soll das bringen?

  11. #10
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Das Ende von Windows Phone wird aufgeschoben! Projekt Astoria!

    Der Beitrag sollte lediglich als Info dienen.
    Die Info kann jeder lesen, aber diskutieren muss man da nicht mehr, deshalb

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •