Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Ausrufezeichen Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Apps für das Windowsphone werden ab Dezember nicht mehr zur Verfügung stehen

    Ein Hinweis für diejenigen, die noch mit Windows Phone 8.1 unterwegs sind. Der Support wurde ja schon im Juli 2017 eingestellt. Jetzt hat Microsoft bekanntgegeben, dass auch der App Store am 16.Dezember 2019 dicht macht.
    Das bedeutet: Die Apps funktionieren weiter, solange sie installiert sind und vom Ersteller unterstützt werden. Eine Neuinstallation ist dann aber nicht mehr möglich. Auch wer das Windows Device Recovery Tool (WDRT) zum Zurücksetzen nutzt, wird keine Apps mehr installieren können..............
    Windows Phone 8.1 App Store schließt am 16.Dezember

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Umso wichtiger ist es, das man ein vollständiges Backup erstellt. Ich werde am Wochenende glaube hierzu dann eine kleine Anleitung schreiben, wie man das mit WPInternals macht.

  4. #3
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    Ich glaube: Umso wichtiger, dass man sich endlich von diesem System trennt!

  5. #4
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Aber warum? Wenn alles gut funktioniert? Sowieso macht das programmieren damit immer noch sehr viel Spaß.

  6. #5
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    Weil die Mehrzahl der User eben nicht programmieren, Apps quer installieren.....können.
    Es gibt User die sind Buchhalter, Taxifahrer, Schlosser. Sie wollen oder brauchen Apps auf ihren Smartphones.

  7. #6
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Falls die Otto-Normalnutzer viele Apps brauchen und die bei Windows Phone nicht haben, dürften die doch seit Jahren schon gewechselt sein. Nur die, die aktuell keine anderen Apps nutzen, nutzen doch noch ein Windows Phone.

  8. #7
    Hossa
    kennt sich schon aus

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    lassen sich das Lumia 630 und 640 tatsächlich auf win 10 updaten? Ich betreibe tatsächlich noch diese Geräte und wäre interesiert.

  9. #8
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    630 nein, 640 ja.
    Hole dir die SW aus dem beigefügten Link auf deinen PC, starte sie und folge den Anweisungen. So kriegst du das 640 auf 10.
    Vorher so weit wie möglich alle Daten im Gerätespeicher sichern.
    Link: https://support.microsoft.com/de-de/help/12379/windows-10-mobile-device-recovery-tool-faq

  10. #9
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    @L_M_A_O

    Achso, dann ist das hier nun ein Insiderblog. Im Grunde solltest du Recht damit haben.
    Geändert von Wolko (21.10.2019 um 10:46 Uhr) Grund: Unnötiges Zitat entfernt.

  11. #10
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    L630 definitiv nein, weil es nicht richtig läuft. Zum täglichen Einsatz würde ich W10M jetzt definitiv abraten, es ist mehr eine schlechte Baustelle und nach und nach wird irgendetwas abgestellt oder kaputt gepatcht.

  12. #11
    Hossa
    kennt sich schon aus

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Dann ist das 630 ja genau das richtige für meine Tochter(11), kein WhattsApp, keine Apps mehr, nur telefonieren, SMS und fotografieren. Klingt wie eine Drohung!

  13. #12
    martin.fd
    gehört zum Inventar Avatar von martin.fd

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Zitat Zitat von Hossa Beitrag anzeigen
    lassen sich das Lumia 630 und 640 tatsächlich auf win 10 updaten? Ich betreibe tatsächlich noch diese Geräte und wäre interesiert.
    Ich habe ein 640 LTE noch als Zweithandy im Einsatz - läuft super mit W10M

  14. #13
    Hossa
    kennt sich schon aus

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    Das hochziehen der Software auf Win10 würde nur die wichtigen persönlichen Daten zerstören, die sich noch auf dem Gerät befinden und die eigentlichen Telefonfunktionen werden wohl noch eine Weile funktionieren. Für das aktuelle Tagesgeschäft hat man mir ein Iphone 5SE zur Verfügung gestellt, an das ich mich jetzt auch gewöhnt habe. So belasse ich es wohl dabei und stelle meine Frau auf irgendein Androidtelefon um, da die tatsächlich noch mit dem Lumia 630 täglich hantiert. Zum Glück reicht ihr irgendein NoNameteil das sich sicher irgendwo billig erwerben lässt.

  15. #14
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    In diesem Fall kann ich dir das Moto g7 okay empfehlen. Hat alles was ein Handy braucht, außer einem NFC Ship.
    Zu haben bei MM für mittlerweile € 130. Hat letzte Woche gerade das Oktobersucherheitsupdate erhalten. Stock Android mit einigen über eine App hinzufügbare Gesten.
    Absolute Stärke: Es läuft einfach rund!
    Stä

  16. #15
    Hossa
    kennt sich schon aus

    AW: Der Store liefert ab Dezember keine Apps mehr

    So werde ichs wohl machen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •