Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Backup Erstellung mit WPInternals

  1. #1
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    Backup Erstellung mit WPInternals

    Diese Anleitung soll primär dafür dienen, dass ihr ein vollständiges Backup eures Windows Phones mit der Version 8.1/10 (Modelle der x20 und x25 Baureihe) erstellen könnt. Bitte beachtet, dass die SD-Karte hierbei nicht inbegriffen ist, sondern nur der interne Speicher.

    Was braucht ihr hierfür?
    1. Aktuelle WPInternals Version: https://www.wpinternals.net/index.ph...ds?view=docman
    2. Ein Image/FFU für euer Smartphone Modell. Falls ihr das Image noch nicht habt:
    Backup Erstellung mit WPInternals-download.png
    Hierbei wird i.d.R. automatisch das Modell des Smartphones erkannt.
    3. Download des ZIPs für die SBL3 und die Loader (von WindowsArea):https://windowsarea.de/wp-content/up...ls-fur-rs1.zip


    Bis jetzt habe ich mit dem Tool keinerlei Probleme gehabt, bedenkt bitte, das die Verwendung von WPInternal auf eigene Gefahr erfolgt. Da in einigen Modi das Smartphone nicht aufgeladen wird, muss das Geräte am besten aufgeladen sein!

    Schritt für Schritt-Anleitung am Beispiel eines Lumia 1020:
    1. Wenn ihr das Smartphone angeschlossen habt, WPInternals gestartet habt und das ZIP mit den Loadern und SBL3 entpackt habt, müsst ihr den Bootloader freischalten. Hierzu muss das Smartphone in den Flash-Modus gestartet werden:
    Backup Erstellung mit WPInternals-unlockbootloader1.png
    2. Es dauert für gewöhnlich ein paar Sekunden und das Programm meldet sich dann zurück:
    Backup Erstellung mit WPInternals-unlockbootloader2.png
    3. Nachdem der Flash-Modus erfolgreich gestartet wurde, muss der Loader Ordner, das passende FFU/Image und die passende SBL3 Datei zugeordnet werden:
    Backup Erstellung mit WPInternals-unlockbootloader3.png
    4. Das Gerät wird nun den Bootloader freischalten und anschließend normal Booten:
    Backup Erstellung mit WPInternals-unlockbootloader4.png
    5. Um das Backup anzustoßen, muss das Gerät nun in den Mass-Storage-Modus gebracht werden:
    Backup Erstellung mit WPInternals-massstoragemode.png
    6. Wenn der Modus gestartet ist, wechselt ihr auf den Menü-Punkt Backup: Als letztes könnt ihr einen Pfad auswählen, wo das Backup gespeichert werden soll.
    7. Ist das Backup abgeschlossen, könnt ihr den Mass-Storage-Modus beenden, indem ihr den Power-Button und die Leister-Taste gedrückt haltet. Beachtet bitte anschließend, das der Bootloader wieder zurückgesetzt werden muss.

    Um das Gerät mit dem Backup zurück zu spielen, müssen Punkt 1-5 angewendet werden und dann unter Flash das Backup ausgewählt werden. Auch hier gilt, anschließend ist Punkt 7 mit dem zurücksetzen des Bootloaders wichtig.

    PS: Da ich kein x30 oder x50 Gerät zur Hand habe, kann ich leider die Punkte mit dem Bootloader B nicht aufnehmen.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    TineBiene
    nicht mehr wegzudenken
    Herzlichen Dank erst mal. Was bringt mir aber ein solches Backup im Zshg mit 8.1? Welches sind die denkbaren Anwendungsfälle?

  4. #3
    Stephan.Rhode
    Herzlich willkommen

    AW: Backup Erstellung mit WPInternals

    Danke für die Anleitung.
    Da ich immer mal wieder Probleme mit 8.1 hatte (Zyklische Probleme mi WP8.1), die dann einfach per Hardreset behoben habe nun aber aber nach dem 16.12.2019 Schluss damit ist, werde ich das Backup demnächst durchführen.

  5. #4
    L_M_A_O
    gehört zum Inventar

    AW: Backup Erstellung mit WPInternals

    Zitat Zitat von TineBiene Beitrag anzeigen
    Herzlichen Dank erst mal. Was bringt mir aber ein solches Backup im Zshg mit 8.1? Welches sind die denkbaren Anwendungsfälle?
    Geht ja nicht nur um 8.1, sondern auch um 10. Es ist einfach komfortabel wenn man mit wenigen Schritten das Gerät zu einem Zeitpunkt X zurücksetzen kann (mit allen Programmen und Einstellungen), sei es weil irgendwas nicht mehr funktioniert, man vielleicht nach Store Schließung etwas aus versehen gelöscht hat, oder das Gerät kaputt gegangen ist und man noch ein Ersatzgerät besitzt.

    Das einzig doofe ist bei meinem Lumia 820, das ich nur 8GB internen Speicher habe und nicht alle Apps drauf passen.

    Damals unter WP7 wurde z.B. vor jedem größeren Upgrade von Zune ein komplettes Backup erstellt, was richtig super war.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •