Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

  1. #1
    BigPapst
    kennt sich schon aus

    Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Hey Leute,

    Martin hatte bereits mehrfach in seinen Artikeln ausgeführt, dass er die Zukunft von Windows 10 Mobile eher im Unternehmensbereich sieht.

    Wenn ich es richtig mitbekomme geistern in unserer Community viele Systemadministratoren (ist das der richtige Beruf für meine Frage?) und Arbeitnehmer herum, die in Firmen arbeiten, die Smartphones fest in ihre Arbeitsstruktur mit einbauen. Mich würde interessieren:

    Welche Smartphones sind bei eurem Unternehmen im Einsatz und aus welchen Gründen?

    Wie sieht das tatsächliche Bild in deutschen Unternehmen aus?

    Hätte Windows 10 Mobile tatsächlich einen Vorteil gegenüber anderen, um in diesem Bereich wieder Marktanteile zu generieren?





    PS: Falls dieses Thema eher als Diskussion einzuordnen ist, würde ich einen Administrator bitten dies nachträglich zu ändern.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Gamma-Ray
    Modeberater beim SNF Avatar von Gamma-Ray

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Bis auf wenige Ausnahmen sind Androids im Einsatz. Ist aber dort nicht so ganz einfach Lotus Notes Traveler
    zu installieren mit der notwendigen Geräteverschluesselung.
    Ich hatte vorher ein Blackberry Torch und die Einrichtung ging sehr einfach. Da BB aber deutlich teurer ist
    im Monat, werden die Geräte analog dem iPhone immer weiter reduziert.

    Unter Android hat man allerdings die Möglichkeit, Apps zusätzlich zu installieren, was unter BB nicht ging.

    Ich habe ein S4 Mini.

  4. #3
    BigPapst
    kennt sich schon aus

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Ist den Unternehmen ein Android nicht zu offen und vielleicht zu anfällig? Gerade in Puncto Datenschutz der Kunden oder "Firmeninternas" müsste doch ein "geschlossenes" System wie IOS oder Windows Phone angesehener sein? Oder bietet Google im Unternehmenseinsatz in dieser Hinsicht zusätzliche Möglichkeiten?

  5. #4
    Gamma-Ray
    Modeberater beim SNF Avatar von Gamma-Ray

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Ja das läuft halt mit einer zusätzlichen Client App über die das Android verschlüsselt wird und man muss
    immer ein Kennwort eingeben beim Hochfahren + Pin + Bildschirmschonerkennwort.

    Ist sehr nervig und sehr sicher wohl auch.

  6. #5
    Gamma-Ray
    Modeberater beim SNF Avatar von Gamma-Ray

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Ich habe noch mal nachgeschaut. Die zusätzliche App heißt 7P MDM Client und
    die sorgt für die Sicherheit.

  7. #6
    Lord-Perenolde
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Viele Kunden, Prüfen zurzeit die Einführung von WP aus zwei gründen,

    1. das iPhone ist Teuer und Unternehmen können die Telefone nicht vernünftig konfigurieren oder Sperren, und wenn es als Firmen Telefon freigegeben wird, bekommen die Angestellten einen gefühlt 100 Seitigen Katalog was sie alles nicht installieren dürfen nicht machen dürfen etc.
    2. Android ist zumindest in meinem Umfeld den Firmen zu unsicher

    zurzeit werden noch die Restbestände von Blackbarry aufgebraucht aber es wird Hände ringend nach ersatz gesucht und hier rückt immer wieder Windows in den Fokus.

    Ich glaube in Frankreich ist hier WP bereits sehr dominiertent

  8. #7
    derJupp
    kennt sich schon aus

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Bei uns sind es
    - iPhone
    - Blackberry

    Gruß Jupp

  9. #8
    der_andi
    kennt sich schon aus

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    mich als alter Blackberry Fan freut es zu lesen das doch noch etliche BlackBerrys im Einsatz sind.
    Ich habe selbst einen BlackBerry.

    Was die Integration in Firmen mittels BES angeht ist BlackBery nach wie vor sehr gut.


    Ich denke aber das es Windows 10 schwer haben wird sich im Business Bereich zu plazieren. Ist schon ziemlich Android und iOS verseucht.
    Das OS finde ich nicht schlecht. Habe es selber auf einem anderen Handy laufen.
    Aber was effektives arbeiten angeht bin ich schon sehr durch meinen BlackBerry "verdorben". Der Hub des BlackBery ist nun mal absolut genial. Und das habe ich nicht bei Android, nicht bei iOS und nicht bei Windows 10.
    Aber aufgrund der Entwicklung bei BlackBerry muß ich mal sehen wo in Zukunft die Reise Mobil hingeht. Ist ja jetzt in aller Munde das der Slider mit Android kommt. Und das ist für die meisten BlackBerry Nutzer ein No go.

  10. #9
    Gamma-Ray
    Modeberater beim SNF Avatar von Gamma-Ray

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Kleine Ergänzung:
    Wir sind jetzt auf Airwatch umgestiegen in Verbindung mit IBM Verde, anstelle des 7P MDM Client
    und Lotus Traveler.
    Das ist nicht mehr ganz so kompliziert und die Benutzeroberfläche von IBM Verde ist auch jetzt
    moderner.

    Die Migration + Admininstration durch einen IT Service Desk stelle ich mir dennoch sehr aufwändig
    vor. Davon habe ich eh keine Ahnung.

  11. #10
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Kenn das nur vom BlackBerry Server, wenns einmal läuft ist das super und neue Geräte ruckzuck konfiguriert. Aber da gabs auch schon teilweise harte Probleme bei der Einrichtung wo selbst die Leute von denen nicht wussten warum was nicht geht

  12. #11
    Phenolph
    Laborratte Avatar von Phenolph

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Lumia 630 für das Fußvolk
    Lumia 830 / 930 für die oberen 10000


  13. #12
    daed68
    daed68

    AW: Welche Firmenhandys sind bei euch im Einsatz?

    Ich Arbeite in einem Konzern mit ca. 15000 mobil Geräten im Einsatz.
    Bis vor drei Jahren nur BB, aber aufgrund des ganzen Theaters und der nicht vorhersehbaren Lage bei BB hat man umgeschwenkt.
    Das Fußvolk hat Androids, Galaxy S5 und Mini, die oberen Iphones.
    Wenn ich aber sehe was das für ein Krampf mit Android ist....kann ich das so oder so nicht nachvollziehen.
    Aber gut die IT verantwortlichen werden schon wissen was sie tun.
    Andoid und IOS Mobil im Einsatz dann Windows Laptops und sogar Testweise für den Aussendienst IPads.
    Also die haben dann wohl genug Support zu leisten.......
    ABer ich weiß das sich sogar schon vor drei Jahren WP angesehen wurde, aber eben Aufgrund fehlender Sicherheitsfeatures wurde das erst einmal verworfen.
    Bin mal gespannt, denn an W10 werden die jetzt auch nicht vorbei kommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •