Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Windows Server 2008

  1. #1
    Proschinsky1
    Herzlich willkommen

    Windows Server 2008

    Hallo,

    wir haben seit kurzer Zeit Probleme mit dem drucken.

    Zur Erläuterung:

    Wir arbeiten mit einer spziellen Fensterbausoftware, in der wir unsere Konstruktionsdaten über PDF-Dateien drucken.

    Manchmal sind das insgesamt bis zu 30 Seiten.

    Vor ca. 3 Wochen mussten wir uns in der Firma von einem Kyocera Drucker verabschieden, welcher stets treue Dienste leistete und sein Geld wirklich verdient hat.

    Seitdem habe ich über unserem Windows 2008 Server einen Brother LW2700 dw installiert ( über die Treiber der Original-Website von Brother)

    Unser Problem:

    Beim Drucken von mehreren PDF-Dateien hintereinander, wird meistens die erste Seite des Dokuments verschluckt.

    Ich habe bereits den Druckerspooler geleert bzw. neu gestartet, vielleicht habt ihr ja hier noch eine Idee, was das sein könnte.


    Gruß

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    VistExperiment
    Ich sehe auch so Alles Avatar von VistExperiment

    AW: Windows Server 2008

    Welche Serverversion ist das genau ? Evtl. funktioniert ein Vista-Treiber besser .
    Gibt es eine parallele/zweite Drucker-Einstellung in Windows ?
    Vielleicht hilft auch ein alternatives PDF-Druck-Programm(mit Druck-Vorschau).
    Ich glaube , das geht sogar mit dem Programm Irfanview .

  4. #3
    Proschinsky1
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Server 2008

    Hallo VistExperiment,

    unsere Serverversion ist Microsoft Windows Server 2008 R2 SP 1 Build: 7601.

    Die Daten werden vorher als PDF-Vorschau korrekt angezeigt, nur beim Drucken fehlt dann die erste Seite.

    Da mehrere Dateien gleichzeitig von unserem System verarbeitet und gedruckt werden, fällt das leider erst auf, wenn es schon zu spät ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •