Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: [gelöst] Terminaldienste unter Windows Home Server

  1. #1
    moerte
    nicht mehr wegzudenken Avatar von moerte

    [gelöst] Terminaldienste unter Windows Home Server

    Habe einen Windows Home Server angeschlossen, und jetz kam die Meldung, hab auch schon gegoogelt finde zwar was, aber finde nirgends diese einstellungen bzw wo muß ich das machen?

    Danke

    mfg
    moerte
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -terminaldeinste.png  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Terminaldienste unter Windows Home Server

    Leider kenne ich mich mit dem Home Server nicht aus, pushe das Thema aber mal. Bestimmt findet sich jemand, der mehr Ahnung hat.

  4. #3
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Terminaldienste unter Windows Home Server


  5. #4
    reset
    Herzlich willkommen

    AW: Terminaldienste unter Windows Home Server

    Gehe in die Benutzerverwaltung und füge Deinem Benutzernamen, die Gruppe "Remotedesktopbenutzer" hinzu.
    Liegt einfach nur an den fehlenden Rechten.

  6. #5
    moerte
    nicht mehr wegzudenken Avatar von moerte

    AW: Terminaldienste unter Windows Home Server


    Danke ich hab aber hier nichts brauchbares gefunden!


    Zitat Zitat von reset Beitrag anzeigen
    Gehe in die Benutzerverwaltung und füge Deinem Benutzernamen, die Gruppe "Remotedesktopbenutzer" hinzu.
    Liegt einfach nur an den fehlenden Rechten.
    Aber wo direkt am Server oder kann muß ich es von Stand Pc machen finde diese einstellungen nicht

    Danke

    mfg
    moerte

  7. #6
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Terminaldienste unter Windows Home Server

    Zitat Zitat von moerte Beitrag anzeigen
    Aber wo direkt am Server oder kann muß ich es von Stand Pc machen finde diese einstellungen nicht
    Danke
    mfg
    moerte
    Anscheinend hast du es doch gefunden.
    Direkt am Server kannst du gar nichts machen da üblicherweise dort kein Monitor und Tastaur/Maus dran ist, sondern über den Remoutezugriff vom Client-PC.
    Im Beitrag vom Forum steht es doch und auch @reset hatte es so beschrieben.

    Die Antwort von dir ist so etwas missverständlich aber es scheint jetzt zu laufen.

    Bekomme meinen erst nächste Woche zurück, da die Systemplatte das zeitliche gesegnet hat und noch Garantie von Acer drauf ist.
    Laut Infomail ist er fertig - fehlt nur noch die Zustellinformationsmail wann er von UPS geliefert wird.

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: [gelöst] Windows Home Server Eigenbau
    Von Wolli218 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 09:48
  2. Windows Home Server: Lights Out
    Von bussibaer im Forum IT-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 07:55
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 13:50
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 21:58
  5. Windows Home Server mehrmals vorhanden
    Von torsten im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 11:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •