Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

  1. #1
    Tony123
    bekommt Übersicht

    XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

    Hallo,
    ich habe ein dual boot system mit windows Xp und win 7. Jetzt möchte ich ein Systemabbild vom XP machen und in die Virtuelle Maschine unter Win 7 einfügen.

    Das Ziel wäre, dass ich nur noch im Win 7 schaffen kann.
    Ich hab jetzt versucht ein iso image vom XP zu machen und nur so einzufügen.
    Hab da wohl irgendwie einen Fehler gemacht. Im VMware erkennt er meinen Backup Festplatte nicht.

    Dann hab ich noch probiert nur XP zu installieren, hat funktioniert und wollte dann nachträglich das System wiederherstellen.
    Gibts irgendeine Funktion im vmware die ich noch einstellen muss um die Festplatte zu erkennen?

    Kann mir überhaupt einer sagen ob es so funktioniert ohne alle Treiber im Virtuellen Modus nach zu installieren? Oder hat noch einer ne andere Idee?

    Danke
    Tony

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: XP-Abbild in VM ware player einbinden

    Sorry Tony123, aber ein klein wenig bin ich verwirrt.
    Wenn du XP in VM Ware installiert hast und die Installation hat funktioniert, warum mußt du dann noch dein System wieder herstellen?
    Zweite Frage: Windows 7 bringt ab der Professional-Ausgabe den XP-Modus mit. Warum benutzt du nicht den, da wird dir sogar ein XP Professional mit geliefert (ganz legal) und du hast das Integrations-Feature. Damit werden die XP-Programme in das Startmenü von Windows 7 integriert.

  4. #3
    Tony123
    bekommt Übersicht

    AW: XP-Abbild in VM ware player einbinden

    ich möchte quasi das XP im VMware so herstellen, wie ich es aktuell im Dual Boot habe. In der Schule brauchen wir verschiedene Software und bisher war ich die ganze Zeit immer am hoch und runterfahren um hin und her zu switchen. Siemens ist einfach nicht so weit. Anderes Thema!
    XP- Mode hatte ich, aber es läuft einfach nicht stabil. Ist mir abgelegen und hat mir die ganze Festplatte zerschossen. Deswegen hab ich ein Dual Boot gemacht.

    XP hab ich jetzt probeweise installiert um im Windows mit NTbackup dann nach dem Abbild vom Dual Boot Xp zu suchen und im virtuellen den gleichen Stand zu bekommen. Ich dachte ich könnte mir die Zeit sparen, die ganzen Treiber und Software einzeln aufzuspielen.

    Aktuell hab ich probiert die tip.datei vom acronis ins virtuelle zu kopieren, um hier mit acronis ein restore zu machen. Hatte eigentlich 37 GB frei und die Datei ist nur 16.5 GB gross. Hat den Transfer abgebrochen, da angeblich nicht genug Speicherplatz frei. Hat mir jetzt alles zugemüllt und ich finde die Datei nicht mehr, um sie zu löschen.

    Mhh
    Hoffe ich konnte mich jetzt besser ausdrücken.

  5. #4
    DonQuichotte
    kennt sich schon aus

    AW: XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

    Hallo Tony

    ich hatte es vor einiger Zeit gemacht; und zwar mein Desktop PC (Win Xp) auf mein Laptop "gespiegelt" und zwar mit dem VMware vCenter Converter Standalone zur P2V-Konvertierung: Download

    Leider kann ich Dir keine Schritt- fuer Schrittanleitung geben, da es, wie gesagt, schon eine Weile her ist und ich es auch nicht mehr wiederholen kann (Desktop PC ausser Betrieb).

    Hoffe aber als Anshaltspunkt hilft es Dir weiter.

    Schoene Gruesse

    Franco
    Geändert von DonQuichotte (03.11.2011 um 16:26 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  6. #5
    Tony123
    bekommt Übersicht

    AW: XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

    So ich hab jetzt mal 2 Wochen geübt und probiert. Fazit ist ich habe es nicht hinbekommen. Hab mir jetzt noch die Betriebsanleitung von vm ware runtergeladen.
    An und für sich ist das mit dem Converter eine sehr gute Idee.

    Erst habe ich probiert eine PowerOnMachine zu konvertieren. Hierbei bleibt er dann bei 98% stehen und sagt Fehler. Systemvolume nicht gefunden.
    Das hab ich paar mal probiert, immer mal an den Einstellungen rumgespielt. Immer das gleiche Ergebnis.

    Als ich dann zum 3 mal die Anleitung las, kam mir dann in den Sinn, dass ich nur das Acronis Image konvertieren kann. Gesagt getan. Das Backup der einzelnen Partition wo nur das XP drauf ist konvertiert, im VM Ware Player eingebunden. So startet, dann fragt es mich nach wie vor "Windows XP oder Win 7 starten" natürlich win Xp gedrückt, weil win 7 ist ja auf der nächsten Partition. Also eigentlich gar nicht drauf!

    So jetzt bekomme ich den berühmten blue Screen.

    Kann mir irgend jemand was zu boot.ini / sysrep Dateien/ oder Portfreigabe erzählen? Das sind die einzigsten Anhaltspunkte welche ich aus der Anleitung entnehmen konnte.
    Oder sonst irgendwelche Vorschläge?

    Hier mal noch die Anleitung
    http://www.vmware.com/files/de/pdf/c...uide-PG-DE.pdf

    Danke für eure Hilfe, VM Converter war ein guter Tip.

  7. #6
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo Tony123,
    ich vermute mal, das dein Bluescreen dadurch zustande kommt,
    weil der Bootmanager von Windows 7 im Root von der Windows XP
    Partition liegt. Hast du dir mal überlegt, mit VirtualBox zu arbeiten ?
    Oracle VM VirtualBox Download
    der Vorteil ist, das dieses Programm komplett in Deutsch und kostenlos ist.
    Ich habe es bei mir auch im Einsatz, siehe Anhang.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken XP-Abbild in VMWare-Player einbinden-vb.jpg  

  8. #7
    Tony123
    bekommt Übersicht

    AW: XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

    Und wie kann ich mit Oracle ein Systemabbild einbinden?

  9. #8
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo,
    eins vorab, ich habe mir Windows XP und Windows Vista per
    ISO frisch installiert
    Es gibt aber die Möglichkeit von deinem Windows XP ein .vhd Image zu
    erstellen, welches du nachher in VirtualBox einbinden kannst:
    Info:
    Disk2VHD, darauf haben sie gewartet
    Download:
    Disk2vhd
    Im Anhang ein Beispiel von Disk2vhd.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken XP-Abbild in VMWare-Player einbinden-diskvhd.jpg  

  10. #9
    Tony123
    bekommt Übersicht

    AW: XP-Abbild in VMWare-Player einbinden

    ich schau mir das mal an, eigentlich ist egal welches programm. Mein Schulkollegen haben mit vmware gute Erfahrungen gemacht.

Ähnliche Themen

  1. Download-Tipp: VMware Player (kurzer Installationsguide)
    Von Broac im Forum Programme und Tools
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 10:16
  2. VMware Player - Integration virtueller Maschinen
    Von DrWindows im Forum sonstige System-Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 16:51
  3. Frage: VMWare Player - MoDeM auf virtuellem PC geht nicht
    Von KB_Pößneck im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 07:33
  4. Frage: VMware player
    Von SepplBeppl im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 22:47
  5. Windows Media Player in Firefox einbinden?
    Von midnight im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 09:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •