Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Immer noch Updates für Win XP

  1. #1
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    Immer noch Updates für Win XP

    Hallo an Euch!

    Mein Mann besitzt noch immer einen DELL-PC mit Win XP als seinen hauptsächlich benutzten PC.
    Komisch ist, dass er immer noch Updates bekommt im Gegensatz zur Vorankündigung.

    Habt Ihr dafür eine Erklärung?

    LGJ

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    ot:
    Das sind die Vieren die sich bei ihm updaten Sorry aber der mußte sein, das war zu verlockend.

  4. #3
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    ot:
    Ich kenn' Dich doch, Manta1102!

    Deshalb sehe ich Dir das auch nach!

    LGJ

  5. #4
    McC.
    gehört zum Inventar Avatar von McC.

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Hallo @Juliane-2003

    .. ich sehe da 3 Möglichkeiten .

    1.) Kosten für verlängerten Windows XP Custom-Support: Unternehmen und Behörden sind selbst verantwortlich! - MicrosoftPresse - Site Home - TechNet Blogs ( sein Rechner ist evtl. ein Firmenrechner ?

    2.) Windows XP: Registry-Hack ermöglicht Updates bis 2019 [UPDATE] | ZDNet.de ( diser ''Tipp'' ist nicht unbedingt zu empfehlen !! )

    3.) Er meint Updates für installierte Programme .

    mfg McC.

  6. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Hat er evtl Office installiert, dafür bekommt er auch weiterhin Updates.
    Oder das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software.

    Was für Updates sind das genau. ?

  7. #6
    micha6070
    gehört zum Inventar Avatar von micha6070

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Hallo Juliane !

    Für XP bekomt er keine Updates mehr , aber z.Bsp. für den IE , weil der ja auch unter anderen BS läuft . Genau so verhält es sich mit anderen Hilfsprogrammen (Adobe reader z.Bsp.) . Jetzt aber davon auszugehen , das sind vollwertige Updates und mein System ist sicher , könnte sich sehr bald als Irrtum herausstellen .
    Fazit : Wenn sein PC W7 tauglich ist , das rauf , oder mit diesem Rechner nicht mehr ins Netz gehen , um sich und andere nicht zu gefährden .

    Gruß Micha !

  8. #7
    Rheinhold
    Gast

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Es gibt weiterhin Updates für Treiber und Microsoft Software, aber nicht für XP selber.
    Oder habt Ihr das gemacht: Neue Software für altes Betriebssystem: Microsoft warnt vor Update-Trick für Windows XP - Windows - FOCUS Online - Nachrichten

  9. #8
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Danke, liebe Helfer!

    1.Mein Mann nutzt den PC mit Win XP nur privat!

    2.Er hat keinen Gebrauch gemacht von den von Euch genannten Links!

    3.Es sind (laut seiner Aussage) keine Updates von irgendwelchen Programmen
    sondern Updates von Microsoft!

    Ich glaube auch nicht, dass es Updates für den IE sind.

    Meiner Meinung nach sollte er sich bald mal einen neuen PC kaufen, denn ich glaube nicht, dass der sehr alte DELL (bestimmt 6-8 Jahre oder mehr) neuere BS schluckt > Er würde sicherlich in die Knie gehen.

    Hier wäre das jetzt mal ein Beispiel, wo der Thread eine Ausnahme zulassen müsste, da wirklich eine Notwendigkeit für einen Neukauf besteht.

    So denke ich!
    Wie mein Mann denkt, wird sich rausstellen, wenn ich ihm Eure Meinungen mitgeteilt haben werde.
    Im Übrigen besitzt er noch ein NB (mit Vista), das für seine Bedürfnisse ausreichen müsste.

    Danke für Eure Unterstützung und die Warnungen!
    LGJ

  10. #9
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Würde mich schon interessieren was das für Updates sein sollen. Für XP selber glaube ich kaum.
    Wäre mal interessant vom Updateverlauf einen Screenshot zu sehen.

  11. #10
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    ot:
    Von seinem (möglicherweise ) verseuchten XP einen Screen auf mein blütenweißes und reines NB,
    um es bei Euch reinzusetzen?

    Mal sehen, ob das was wird!

    LGJ

  12. #11
    micha6070
    gehört zum Inventar Avatar von micha6070

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Na klar - außerdem muß es ja nicht zwangsläufig verseucht sein und außerdem kannst du ja den Screenshot auf seinem erstellen und dann nur die Datei (das Bild) von deinem aus hier hochladen .
    Und es gibt durchaus Uralt Oma Laptops , die W7 mühelos verkraften . Solang es Treiber für Vista für das Teil gibt , kann man ihm W7 verpassen . Dazu bräuchte man dann aber die genauen Daten von "Omi"

  13. #12
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Hallo, liebe Helfer!

    Nun wollten wir die gewünschte Update -Liste abrufen >>>>
    Aber leider meldet Windows daraufhin:

    Updates von XP sind abgelaufen!

    Das dachten wir uns alle sowieso!
    Ein Rätsel bleibt natürlich, welche Updates trotzdem immer heruntergeladen worden sind.

    Danke auch an Micha6070 für den Tipp mit W7 auf altem PC!

    Mein Mann wird nun nur noch mit seinem Notebook (mit Vista) ins Internet gehen und mit dem XP-PC offline bleiben.

    Ein großer Dank nochmal an alle, die hier aktiv waren und sich Gedanken zu einer Lösung gemacht haben. http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/000201f9kjcxve623p.gif
    Nun also adieu an XP-online!

    Damit werde ich diesen Thread als "gelöst" schließen.

  14. #13
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    hallo @All
    Komisch ist, dass er immer noch Updates bekommt im Gegensatz zur Vorankündigung.
    Es ist richtig - nach wie vor gibt es jeden Monat EIN Update das eingespielt wird.
    Es handelt sich um das allmonatlich aktualisierte "Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software". Ist für Microsoft auch aufschlussreich, denn sie können sich gleich ansehen wie-viele User trotzdem immer noch XP online nutzen und den Grad des Schadens den solche Rechner wirklich anrichten, sollten sie verseucht sein. Ist ein "phone home" Tool.
    Habe auch immer noch einen XP "ab & an online" Rechner

  15. #14
    Juliane-2003
    PC-Outsider, aber bemüht! Avatar von Juliane-2003

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Hallo prinblac!

    Danke für Deinen sehr interessanten Einblick in die Welt und das Denken von Microsoft!

    Auch mein Mann fand diesen Gedanken sehr aufschlussreich!

    Ein schönes WE allerseits wünscht
    Juliane

  16. #15
    dachsteiner
    gehört zum Inventar

    AW: Immer noch Updates für Win XP

    Mein "Alter" ist 11 Jahre alt und schrammt nur um wenige Monate an einer W8-Tauglichkeit vorbei (die letzte Pentium-CPU, die kein PAE hatte) - da duerfte W7 fuer einen 6-8 Jahre alten PC kein Problem sein.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 12:56
  2. Frage: Ist es für SSD-Festplatten immer noch zu früh ?
    Von kahabe im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 22:51
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 09:00
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 09:51
  5. Sicherheit: Wie lange gibt es noch Updates und SP für Vista?
    Von MyLife im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 20:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •