Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

  1. #1
    jostom
    gehört zum Inventar

    Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

    Hallo zusammen, mich nervt schon seit langem, dass in der News-App diverse völlig schlechte Quellen immer wieder auftauchen wie z.B. Männersache oder dergleichen. Leider lassen sich solche Pseudoquellen nicht ausschließen. Oder weiß da jemand einen Trick?
    Thomas

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

    Hallo Hier gibt es die Tipps zum Einstellen der App

    https://support.microsoft.com/de-de/...e-msn-news-app

  4. #3
    jostom
    gehört zum Inventar
    Danke. Aber das kannte ich schon. Offensichtlich lassen sich bestimmte Quellen nicht einzeln ausschließen. Möglicherweise hat Microsoft einen Deal mit Anbietern. Hinter maennersachen.de steckt der Bauer-Verlag, der einen Haufen solcher zweifelhafter "Infoportale" betreibt, die vor allem dafür gut sind, entsprechende Werbung zu platzieren.

  5. #4
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

    Ich dachte immer, dass sich diese "Angebote" nach den Vorlieben des Nutzers richten. So ist es zumindest bei der Google-App, oder im Chrome. Vielleicht ist es bei MSN anders.

    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du diese zweifelhaften Infoportale in der Regel nicht selbst ansteuerst.

  6. #5
    jostom
    gehört zum Inventar
    Nee, die kommen gänzlich ungefragt. Da gibt es dann noch wunderweib und wie der ganze Mist heißt.

  7. #6
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

    Der Mainstream-Geschmack halt.

    Hab die MSN-Geschichte im Edge komplett abgestellt. Google News sind noch ganz OK, da schaue ich sogar desöfteren rein, aber, mit MSN-News kann ich nichts anfangen. Das ist so ungefähr wie die Startseite bei GMX. Boulevard-Presse vom schlimmsten.

  8. #7
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: Nervige Nachrichtenquellen in der News-App

    Die frühere (und jetzt abgeschaltete) News-App von MS unter 8.1 war noch wesentlich besser, weshalb ich sie oft genutzt habe. DA mich Wirtschafts-Themen besonders interessieren, nutze ich jetzt eher die Finanzen-App von MS, wo man einige gute Links zu Handelsblatt- oder Süddeutsche-Artikeln findet.
    Bei der Newes-App unter Windows 10 bin ich i.d.R. ziemlich flott durch und nutze eher im Browser die Tagesschau-Seiten - garantiert 'wunderweib'-frei !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •