Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Systemsteuerung/ Programmanzeige

  1. #1
    scubaconsult
    Herzlich willkommen

    Frage Systemsteuerung/ Programmanzeige

    Als ich letztens ein Programm deinstallieren wollte, stellte ich fest, das nur noch 5 Programme in der Liste stehen. Trotzdem lassen sich alle Programme starten, nur nicht mehr deinstallieren ???

    Kann mir jemand sagen, was dabei passiert ist ?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    black_sheep
    gehört zum Inventar Avatar von black_sheep

    AW: Systemsteuerung/ Programmanzeige

    Die Informationen, die ein Programm bzw. die Funktion in der Systemsteuerung zum Deinstallieren von Programmen benötigen, wurden gelöscht. Entweder hast du es selbst händisch getan oder irgendein "Aufräum"-Tool.

    Wie du selbst festgestellt hast hat dies auf die Programme keinen Einfluss, nur kannst du sie halt nicht mehr per Knopfdruck deinstallieren, sondern müsstest den/die Programmordner von Hand löschen und gegebenenfalls auch selber in der Registry Hand anlegen um die dort erstellten Schlüssel zu entfernen.

    Allerdings solltest du vor Registryeingriffen auf jeden Fall vorher ein Backup derselbigen machen und genau wissen was du tust.

    Gruß...black_sheep

  4. #3
    Chucky1978
    kennt sich schon aus Avatar von Chucky1978

    AW: Systemsteuerung/ Programmanzeige

    word @ black_sheep

    oder du benutzt einfach total uninstall Tool und lässt dann evtl. nochmal TuneUp oder CCleaner drüber laufen. Alles wird zu 99% bestimmt nicht gelöscht, aber mehr ggf. weniger, und etwas sicherer als wenn du alles mit hand löschen willst

  5. #4
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Systemsteuerung/ Programmanzeige

    Hallo scubaconsult,
    herzlich Willkommen bei Dr.Windows
    Kann mir jemand sagen, was dabei passiert ist ?
    ...einfach so, ist da nichts passiert. Wie von black_sheep beschrieben, war da ein Cleaner, oder ein Tuning Programm am Werke und zwar keines der zahmen Sorte.
    Kannst Du einmal hier auflisten was da für Programme auf Deinem System infrage kommen..? Vielleicht haben die ja noch Sicherungen erstellt (die Guten tun dies) sofern man die Funktion anwählt...
    Denn entgegen der Meinung von Chucky1978 würde ich nicht noch mehr solche Tools anwenden... Installer & Deinstallations Routinen sind eine heikle Sache und bei einem Update oder einer Neuinstallation von Programmen notwendig.
    Meistens steigern sich die Probleme über das ganze System und Fehlermeldungen häufen sich, bis ein Neuaufsetzen des Betriebssystems unausweichlich wird
    Auch hier sei gesagt: Pilze (kleine Fehler in Windows) wachsen im Dunkeln... bis zum Big One
    Gruss Lou

  6. #5
    scubaconsult
    Herzlich willkommen

    Tool

    Ich hatte ein Tool installiert aber nicht die Funktion benutzt die Registry zu säubern. Es wird wohl darauf hinauslaufen, das Betriebssystem neu zu installieren.

    Trotzdem erstmal vielen Dank für die Antworten.

    gruß

    Ralf

  7. #6
    Chucky1978
    kennt sich schon aus Avatar von Chucky1978

    AW: Systemsteuerung/ Programmanzeige

    Zitat Zitat von prinblac Beitrag anzeigen
    Denn entgegen der Meinung von Chucky1978 würde ich nicht noch mehr solche Tools anwenden... Installer & Deinstallations Routinen sind eine heikle Sache und bei einem Update oder einer Neuinstallation von Programmen notwendig.
    Gruss Lou
    Kann ja kein Schwein wat dafür das du mit solchen Progs nicht umgehen kannst und immer nur auf JA drückst ohne zu lesen was da steht ;-) *scherz*

    e, wie in einem anderen Thread schon bereits geschrieben... solche Tools sid in richtigen Händen war keine mächtige Waffe, aber nützlich wenn man sie benutzen kann, und das kann man nur durch eigenanwendung lernen, und nicht durch "vorsicht". Allerdings ist so ei Prog wie ne Atombombe in händen vo Leuten die icht wissen was sie tun... aber selbst mir passiert mit solchen Tools noch scheisse, wenn es ne neue Version ist..aber shit happens... ist nur ein Sys, und sowas gehört einfach zum täglichen arbeiten mit dazu

    @scubaconsult: das ein oder adere Programm macht direkt von sich aus schon ne "Reinigung" meist, wenn man des englisch nicht mächtig ist oder auch deutsche Texte eifach mit dem OK-Button wegklickt.. TuneUp ist so ei Prog.. einmal zu viel geklickt nach dem Install oder das Autostartprogramm nicht entfernt, und schon sind deine Passwörter, Verläufe und Favoriten unter IE oder opera weg....

    In deinem Fall würde ich aber nicht neu installieren.. funktioiert ja alles... entweder du arbeitest so weiter bis ichts mehr geht, oder fährst den Karren erst richtig in de dreck, und schaust dir einige solcher gefrchtete Programme an, und istallierst dann neu...immer das positive aus den negative Sachen nutzen...

    PS: nein ich mache kein gehype über solche Progz, und finde das sie 100% Sicher sind..im Gegenteil.. ich finde nur diese Übervorsichtig zu *bäh*..Jedes Prog hat Macken..wenn man keins mehr istallieren sollte was macken macht, fangen wir beim Betriebssystem mal an das zu deinstallieren, egal welches... Fehlerquelle nummer eins am PC ist noch in den meisten Fällen der User, und dann die Hardware,nicht das Prog... Micorsoft-Produkte ausgenommen -> da kann der User nix für..gehört so ;-)
    Geändert von Chucky1978 (18.05.2009 um 14:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Frage: Systemsteuerung / Verwaltung
    Von drvista-merlin im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 12:53
  2. System: Systemsteuerung leer!
    Von Bekki im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 17:41
  3. Systemsteuerung spinnt!
    Von neffets123 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 14:18
  4. Systemsteuerung-Alzheimer
    Von foxx12 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 13:05
  5. Systemsteuerung leer
    Von Manuel-Vista im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 19:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •