Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Externe Festplatte/ System friert ein

  1. #1
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    Externe Festplatte/ System friert ein

    Hallo allerseits,

    Ich besitze seit ca. 1 Woche ein Acer Aspire 5738G (Vista vorinstalliert, nur Backup DVD vorhanden). Seit der Inbetriebnahme des Geräts friert Vista beim kopieren von Daten, von diversen externen USB Festplatten nach kurzer Zeit ein. Aktuelle Updates, sowie Service Pack 2 sind installiert.

    Danke schonmal im vorraus.

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Willkommen hier!
    Zuerst einmal würde ich gerne erfahren, woher die Festplatten den Strom bekommen. Sollten sie den Strom über USB bekommen, empfiehlt es sich, einen aktiven Hub dazwischen zu schalten, da der USB-Anschluß von Notebooks notorisch unterversorgt ist. Das würgt dann gerne dem Notebook den Saft ab.

  3. #3
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die Anwort.

    2 der 3 getesteten Festplatten beziehen ihren Strom über ein mitgeliefertes Netzteil. Bei der Festplatte ohne Netzteil besteht das Problem genauso wie bei denen mit Externer Stromversorgung.

  4. #4
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Hast Du mal verschiedene USB-Anschlüsse durchprobiert?
    Du solltest auch mal einen Blick in die Ereignisanzeige werfen, ob dort Probleme protokolliert werden.
    Ist der Schreibcache auf den externen Platten aktiviert?

  5. #5
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Habe bereits alle USB-Anschlüsse durchprobiert. In der Ereignisanzeige finde ich mehrfach folgenden Eintrag:
    "Der Dienst "Parallel port driver" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
    Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden". Ob der Fehler dem Absturzzeitpunkts zuzuordnen ist kann ich momentan noch nicht sagen. Ich werde den Fehler später nochmal herbeiführen und nochmal einen Blick in die Ereignisanzeige werfen.

    Schreibcache ist ebenfalls aktiviert.
    Geändert von Snoop85 (20.07.2009 um 10:32 Uhr)

  6. #6
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Der Fehler sollte eigentlich mit dem Problem nichts zu tun haben, taugt andererseits aber durchaus als Indiz, dass auf dem System irgendwas nicht stimmt.
    Mein Vorschlag wäre, dass Du Dich von der Vorinstallation trennst und mit einer Vista-DVD eine saubere Neuinstallation durchführst. Du wirst Dich wundern, wie viel schneller das System nachher ist.

  7. #7
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Ich habe leider keine Vista DVD. Die meisten Leute die ich kenne haben ebenfalls eine bereits vorinstallierte Version.
    Gibt es keine möglichkeit den Fehler ohne neuinstallation zu beheben ?

  8. #8
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Naja, wir stehen halt immer noch ohne Anhaltspunkt da, wo das Problem eigentlich her kommen könnte.
    Chipsatztreiber sind aktuell?

  9. #9
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Habe versucht die Treiber zu aktualisieren,...
    Bekomme aber angezeigt das diese bereits auf dem aktuellen Stand sind.
    Nochmal Danke für die ausführliche Hilfe.

    Ich habe bis jetzt absolut keine Erfahrungen mit dem Umgang mit Vista. Der Umstieg erfolge auch nur gezwungener Maßen..

    Stand auch in der Ereignisanzeige:
    Broadcom NetLink (TM) Gigabit Ethernet: The network link is down. Check to make sure the network cable is properly connected.
    Geändert von Snoop85 (20.07.2009 um 12:18 Uhr)

  10. #10
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Kann meinen Tipp auf #6 nur nochmal wiederholen, auch wenn es leider mit Aufwand verbunden ist.
    Hier habe ich mich über das Thema mal grundsätzlich ausgelassen:
    Diskussion Drama Vorinstallationen - warum neue Rechner oft so schlecht laufen - Supernature-Forum

    Ich wage zu versprechen, dass Du sagen wirst "das hat sich gelohnt".
    Was Du auf die Schnelle noch versuchen kannst ist, aus dem Gerätemanager alle USB-Controller zu löschen und neu zu starten, sie werden dann neu erkannt und eingerichtet.

  11. #11
    Snoop85
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte/ System friert ein

    Ok, ich werds dann einmal Testen. Wenn es nicht funktioniert ist ja auch noch Gewährleistung auf dem Gerät. Soll sich doch der Hersteller drum Kümmern.

Ähnliche Themen

  1. Peripherie: Externe Festplatte kaputt?
    Von Shinowak im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 13:23
  2. System friert komplett ein
    Von Mate im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 21:59
  3. Installation: Externe Festplatte
    Von yogifreak im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 08:02
  4. Externe Festplatte bremst das System aus - was tun?
    Von clusterspy im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 15:41
  5. [gelöst] Externe Netzwerk-Festplatte
    Von AK im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 21:59

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •