Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
Thema: Benutzernamen in Vista ändern Hallo zusammen! Bei mir läuft Vista HPr-32Bit auf einem Toshiba Satellite Laptop, und bei der Einrichtung haben wir, so blöd ...
  1. #1
    AGS
    Wanderer zwischen OS's Avatar von AGS

    Benutzernamen in Vista ändern

    Hallo zusammen!

    Bei mir läuft Vista HPr-32Bit auf einem Toshiba Satellite Laptop, und bei der Einrichtung haben wir, so blöd es klingt, sowohl Leer- als auch Sonderzeichen im Benutzernamen verwendet. Der Tipp aus dem Tutorial, per RegEdit den Key für den "Current Owner" zu ändern, funktioniert leider bei mir überhaupt nicht, obgleich auch nach einem Neustart die Änderungen in der Registry noch vorhanden sind. Öffne ich hingegen die Eingabeaufforderung, so ist der Benutzername immer noch der ursprüngliche, was bei der Benutzung eines Programms von einem USB-Stick aus leider zur Unbenutzbarkeit führt.

    Gibt es noch andere Wege, den Benutzernamen wirklich zu ändern?

    Beste Grüße,
    A G S
    - der neue

  2. #2
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Moment, da hast Du was falsch verstanden - mit der verlinkten Anleitung wird nur der angezeigte Name des Besitzers verändert, das hat nichts mit den Benutzerkonten zu tun.
    Einen Benutzer kannst Du umbenennen, wenn Du in der Computerverwaltung auf "lokale Benutzer und Gruppen klickst" - dort den Benutzer rechts anklicken und "umbenennen" auswählen.

  3. #3
    AGS
    Wanderer zwischen OS's Avatar von AGS

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Moment, da hast Du was falsch verstanden - mit der verlinkten Anleitung wird nur der angezeigte Name des Besitzers verändert, das hat nichts mit den Benutzerkonten zu tun.
    Oh. Mist! Verdammte Terminologie

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Einen Benutzer kannst Du umbenennen, wenn Du in der Computerverwaltung auf "lokale Benutzer und Gruppen klickst" - dort den Benutzer rechts anklicken und "umbenennen" auswählen.
    Ein schwieriges Thema, wie es scheint. Nach deinem Posting, Martin, hatte ich zuerst große Hoffnungen. Nachdem ich aber auch nach zehn Minuten die von Dir genannten Punkte in der Computerverwaltung nicht finden konnte, schlug die Hoffnung um in Verzweiflung. Ein Blick in die Windows-Hilfe ließ noch einmal einen kurzen Hoffnungsschimmer aufglimmen, als ich las, daß man "Lokale Benutzer und Gruppen" als Snap-In über die MS Management Konsole nachrüsten kann - doch das Glimmen erlosch schlagartig, als mein System mir mitteilte, daß dies unter Home Premium nicht möglich sei und mich an die Benutzerkontenverwaltung zurück verwies... Dort wird aber leider nicht das geändert, was ich haben möchte

    Gibt es auch in der HPr-Version noch irgend eine Möglichkeit?
    Geändert von AGS (04.10.2007 um 19:07 Uhr) Grund: Falsches Satzendezeichen... in der letzten Überarbeitung dieses Detail vergessen :(

  4. #4
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Shit, da ist die Home-Version beschnitten. Trotzdem muss es doch da die Möglichkeit der Benutzerverwaltung geben - bevor ich aber weiter falsche Tipps gebe, lass ich lieber jemandem den Vortritt, der auch die Home-Variante hat.

  5. #5
    Knarfy
    gehört zum Inventar

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Gehe mal in die Registrierung. Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion Doppelklick auf: RegisteredOwner und dort ändern.

    Oha, haste ja schon versucht sehe ich gerade.
    Geändert von Knarfy (04.10.2007 um 18:15 Uhr) Grund: manchmal hilft, richtig lesen

  6. #6
    Knarfy
    gehört zum Inventar

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Laut Die deutsche WinFAQ im Internet Zitat:

    "Sie sollten die ganze Registry nach "RegisteredOwner" durchsuchen, da viele andere Programme diesen Schlüsselnamen auch benutzen."

    Da müsstest Du wohl alle Fundstellen ändern.

  7. #7
    AGS
    Wanderer zwischen OS's Avatar von AGS

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Ein erster Durchlauf hat lediglich eine Fundstelle dieses Schlüssels aufgezeigt, und zwar den bereits bekannten aus dem Tutorial. Schade

    Heute abend, wenn ich mehr Zeit habe, werde ich evtl. noch mal mit anderen Suchworten experimentieren...

  8. #8
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Wenn es sich nur um den Zugriff auf Programm auf dem USB-Stick handelt, das einen
    neuen Besitzer bekommen soll, kannst du über R-Klick auf die .exe Datei
    -> Eigenschaften -> Sicherheit -> Erweitert
    den/die entsprechenden Besitzer eintragen und bearbeiten.

    Verstehe gar nicht, wo hier das Problem ist?

  9. #9
    Knarfy
    gehört zum Inventar

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Zitat Zitat von AGS Beitrag anzeigen
    Ein erster Durchlauf hat lediglich eine Fundstelle dieses Schlüssels aufgezeigt, und zwar den bereits bekannten aus dem Tutorial.
    Habe das mal getestet. Nach zig Fundstellen hab ichs aufgegeben. Also der Tipp aus der WinFAQ scheint doch Hand und Fuß zu haben.

  10. #10
    mummpi
    Lernt gerne dazu ... Avatar von mummpi

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    AGS

    hab jetzt nicht ganz verstanden wos hänkt!möchtest du unter Home premium den namen des benutzerkonto umbenenen?

  11. #11
    Knarfy
    gehört zum Inventar

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Zitat Zitat von mummpi Beitrag anzeigen
    hab jetzt nicht ganz verstanden wos hänkt!möchtest du unter Home premium den namen des benutzerkonto umbenenen?
    Er möchte den Benutzernamen ändern. Der Tipp, in der Registrierung den "RegisteredOwner" zu ändern, scheint nicht immer zu funktionieren. Einige Programme greifen wohl auch auf andere Schlüssel zu die ebenfalls den "RegisteredOwner" benutzen/anlegen, aber eben nicht den primären Eintrag.

  12. #12
    mummpi
    Lernt gerne dazu ... Avatar von mummpi

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Warum geht das nicht? Systemsteuerung/Benutzerkonntenverwaltung/Eigenen Kontonamen ändern... fertig!müste auch bei der home premium gehen!

    siehe Bilder!

    @mummpi,
    tschuldigung, will nur das Tread nicht so lang werden lassen und gehe mal in Deine Antwort. Er meint nicht den Kontonamen, sondern den Benutzernamen - den Du bei der Installation angibst.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -aufzeichnen1.jpg   -aufzeichnen2.jpg   -aufzeichnen3.jpg   -aufzeichnen4.jpg  
    Geändert von Knarfy (05.10.2007 um 12:20 Uhr)

  13. #13
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    @mummpi
    Wenn ich das richtig verstehe hat er
    bei der Einrichtung haben wir, so blöd es klingt, sowohl Leer- als auch Sonderzeichen im Benutzernamen verwendet.
    Das bei dem Zugriff auf einem Progi welches sich auf einem USB Stick befindet
    ....von einem USB-Stick aus leider zur Unbenutzbarkeit führt.
    Also, durch die Sonderzeichen im Benutzernamen ist ein/das Programm auf dem USB Stick nicht zu gebrauchen bzw zu benutzen.
    Er sucht jetzt eine Lösung in der REG den Benutzernamen so zu ändern damit das Progi auf dem USB Stick sich benutzen lässt.
    Das hier wird ihm wohl nicht helfen.?

    Ausser die hier bereits geposteten Lösungen fällt mir dazu nur ein das mit Leer und Sonderzeichen angelegte Benutzerkonto und dessen Benutzername zu löschen und ein neues Benutzerkonto ohne Leer und Sonderzeichen im Benutzernamen einzurichten.!?

  14. #14
    mummpi
    Lernt gerne dazu ... Avatar von mummpi

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    @mummpi,
    tschuldigung, will nur das Tread nicht so lang werden lassen und gehe mal in Deine Antwort. Er meint nicht den Kontonamen, sondern den Benutzernamen - den Du bei der Installation angibst.[/QUOTE]

    achso,da haben wir aneinander vorbei geredet!!! dann schließ ich mich @Klabautermann an!ich denke auch das es das einfachste ist ein neues profil anzulegen,die eigenschaften zu übertragen(das erspart das neue configurieren desa profils)und das alte zu löschen!

  15. #15
    AGS
    Wanderer zwischen OS's Avatar von AGS

    AW: Benutzernamen in Vista ändern

    Endlich mal wieder Zeit, um etwas zu stöbern... Vielen Dank schon mal für die vielen Antworten während meiner Abwesenheit!
    Jetzt aber én Detail:
    Zitat Zitat von Knarfy Beitrag anzeigen
    Habe das mal getestet. Nach zig Fundstellen hab ichs aufgegeben. Also der Tipp aus der WinFAQ scheint doch Hand und Fuß zu haben.
    Komisch - ich habe es erneut versucht, habe sogar den Begriff aus deinem Posting kopiert, um jedweden Schreibfehler meinerseits auszuschließen - und doch nur diesen einen Schlüssel gefunden, der sich auch bequem über die Benutzerkontenverwaltung ändern läßt. Ein Klick auf "Weitersuchen" im Bearbeiten-Menü ließ die Suche noch einige Sekunden laufen, ehe sie ergebnislos endete. Könnte es sein, daß Du schon eine große Menge Programme installiert hast, die diesen Schlüsselnamen auch verwenden? Meine Reg ist dahingehend noch recht leer. Wir benutzen den Laptop fast ausschließlich, um ins Netz zu gehen.

    Zitat Zitat von Franz Beitrag anzeigen
    Wenn es sich nur um den Zugriff auf Programm auf dem USB-Stick handelt, das einen
    neuen Besitzer bekommen soll, kannst du über R-Klick auf die .exe Datei
    -> Eigenschaften -> Sicherheit -> Erweitert
    den/die entsprechenden Besitzer eintragen und bearbeiten.

    Verstehe gar nicht, wo hier das Problem ist?
    Das Problem dürfte in der Unterscheidung Ultimate - Home Premium liegen. Deinem Profil gemäß hast Du Vista Ultimate, ich nicht. Der von dir genannte Punkt "Sicherheit" ist auf meinem Rechner nirgends in den Eigenschaften aufzufinden. Klassischer Fall von überqualifiziert, möchte ich meinen (nicht bös' gemeint!)

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion

    RegisteredOwner
    Nein. Nein!

    Auch, wenn es unhöflich klingt: Lies den Thread als ganzes und folge z. B. dem Link, den ich in meinem Eingangspost gesetzt habe. Da wirst Du genau den Schlüssel finden, den Du hier kommentarlos gesetzt hast. Der Thread ist so lang geworden, weil der Schlüssel nicht funktioniert - damit wird nur der Name des Benutzerkontos geändert, aber nicht der Benutzername! In dem Schlüssel steht immer noch meine letzte, mit validen Zeichen durchgeführte Änderung, aber wenn ich die Eingabeaufforderung öffne, steht da immer noch der Name mit Leer- und Sonderzeichen, den ich bei der Registrierung eingegeben habe - und mein eigentliches Problem besteht weiter!

    Die Eingabeaufforderung ist mE die schnellste Kontrolle in dieser Sache.

    @Klabautermann: Ich habe das Prog jetzt nicht installiert, aber die Beschreibung klingt mir sehr nach dem, was auch die Benutzerkontensteuerung macht

    Und um mal Klartext zu machen: Ich versuche, von meinem USB-Stick aus [email protected] laufen zu lassen. Es poppt immer nur sehr kurz ein DOS-artiges Fenster auf, das aber leider immer sofort wieder verschwindet, und sonst passiert nichts. Wenn ich das Programm von der Eingabeaufforderung aus öffne, so kommt immer nur folgende Fehlermeldung:
    Code:
    g:\opera\opera920de\operausb.exe
    Der Befehl "C:\Users\ANDY" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.
    Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
    ANDY ist hierbei der erste Teil des Benutzernamens, der im Schema "A & B" eingegeben wurde. Das Programm versucht, auf "C:\users\A & B\..." zuzugreifen, kann aber scheinbar die Leerstelle nicht als Teil des Befehls bzw. Pfades interpretieren und ist verwirrt, weil es den Ort "C:\users\A" nicht gibt.
    Unter einem versuchsweise eingerichteten Account mit korrekter Namensgebung (nur ein Wort, nur international bekannte, einfache Zeichen)läuft [email protected] wunderbar. Das würde natürlich den Umzug auf ein neues Konto nahelegen, was mir momentan aber nicht so behagt. Ich würde schon gerne "einfach nur" den alten Namen ändern.

    Natürlich habe ich mich auch zuerst im "Herstellerforum" von [email protected] umgehört. Dort kam die Meinung auf, daß der Programmierer in der EXE wohl an einer Stelle vergessen hat, eine variable Pfadangabe in Anführungszeichen zu setzen, doch lt. seiner, des Programmierers Aussage ist das in der neuen Version 9.23 geschehen. Mein Problem hat sich leider nicht geändert, die gleiche Fehlermeldung wie zuvor (bis auf die Versionsnummer...).

    Hat noch jemand 'ne zündende Idee?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vista-Produktkey nachträglich ändern
    Von Martin im Forum Windows Anleitungen und FAQ
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 10:57
  2. Laufwerksbuchstaben ändern
    Von juchris im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 09:55
  3. [gelöst] Dateisymbole ändern
    Von harle im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 00:10
  4. Standardinstallationsordner ändern
    Von chmul im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 08:13
  5. Partitionsgröße ändern
    Von digi2412 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 22:02

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163