Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: [gelöst] "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden." Hallo Forengemeinde Ich habe folgendes Problem: Qnap Server gekauft, die Netzwerkordner zugeordnet ( Haken bei :Verbindung bei Anmeldung wieder herstellen, ...
  1. #1
    Tschamic
    Herzlich willkommen

    [gelöst] "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hallo Forengemeinde
    Ich habe folgendes Problem: Qnap Server gekauft, die Netzwerkordner zugeordnet ( Haken bei :Verbindung bei Anmeldung wieder herstellen, gesetzt) die Verbindung: anderem Benutzernamen auch hergestellt , sehe auch alle Ordner vom Server und doch bei jedem neuen Start von Vista die gleiche Aussage: Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden.
    Da ich in Sachen Netzwerk (und auch sonst mit Vista) Anfänger bin habe ich keine Ahnung mehr, was ich nun noch machen könnte. Kann mir vielleicht jemand helfen??

  2. #2
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hallo und willkommen
    Die Laufwerksymbole sind ja dann trotzdem da, aber durchgestrichen. Wenn Du dann einfach draufklickst, funktioniert der Zugriff dann?

  3. #3
    Tschamic
    Herzlich willkommen

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hallo Martin
    Also das erste durchgestrichene LW kann ich mit anklicken anmelden, aber beim zweiten kommt die Fehlermeldung :
    Fehler bei der erneuten Verbindungsherstellung von Z: mit \\TS-Server\qmultimedia
    Mehrfache Verbindungen zu einem Server sind nicht zulässig...etc.etc.
    Dann das gleiche Spiel wie immer,alle durchgestrichenen LW +das aktivierte LW trennen und neu zuordnen.
    Bin froh um jede Hilfe.
    P.S. Grüsse von der Basler Fasnacht

  4. #4
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Dieser Tipp gilt eigentlich fürs Filesharing, könnte aber auch in Deinem Fall hilfreich sein, versuch das mal:
    Tutorial: Schnelleres P2P unter Windows Vista

  5. #5
    Tschamic
    Herzlich willkommen

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hallo Martin
    Ich glaube ich habe etwas heraus gefunden(nach 3 Tagen fluchen und Kopfzerbrechen) Wenn ich im Qnap -Server den gleichen Pc und Benutzernamen angibt wie bei einer“ Standartmässige Verbindung zum Netzwerkordner“ also sprich Vistavorgabe funktioniert es. Demnach funktioniert das mit der Verbindung unter anderem Benutzernamen nicht, was mich sehr erstaunt, aber in der Not frisst der User bekanntlich Fliegen.
    Vielen Dank für Deine Mühe

  6. #6
    ulimaass
    Herzlich willkommen

    Frage Selbes Problem....

    Hallo Tschamic,
    habe exakt dasselbe Problem.

    Du schreibst also, wenn von PC1 Shares des QNAP verbinden will, muss ich auf dem QNAP ein Nutzerkonto laut PC1 mit Passwort von PC1 anlegen, damit der Zugriff klappt. Habe ich das so richtig verstanden?

    Was wäre dann der Ansatz, wenn ich auf PC1 die Benutzerverwaltung gar nicht aktiviert habe???

    Ich werd mal bei QNAP surfen und denen ggf. ein Ticket schicken. Antwort poste ich dann hier.

    Gruß, Uli

  7. #7
    Tschamic
    Herzlich willkommen

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hallo Uli
    Ist zwar schon länger her, aber eben ich habe in der Benutzerverwaltung des Qnap den Benutzernamen des PC mit allen Rechten eingegeben und danach funktionierte alles(bis zum heutigen Tag)
    Gruss Tschamic

  8. #8
    ulimaass
    Herzlich willkommen

    AW: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke hergestellt werden."

    Hi,
    ok, vielen Dank für die schnelle Antwort.

    In meinem Fall habe ich nun 2 Lösungen, die beide funktionieren:

    Auf PC1 habe ich Nutzerverwaltung aktiviert, werde nun gemäß Deinem Tipp auf dem QNAP einen Nutzer mit gleichem Namen und Passwort wie auf PC1 anlegen, dann sollte das ja gehen.

    Auf PC2 habe ich keine Benutzerverwaltung aktiviert. Dort habe ich nun den share Public über die IP-Adresse verbunden, den share Qmultimedia aber über den Computernamen des QNAP (QNAP heisst bei mir ULI-NAS). In meinem Fall also \\192.168.0.8\Public und \\ULI-NAS\Qmultimedia ; das funktioniert auch wenn ich für beide shares dann denselben QNAP-user angebe - aber natürlich nur, solange ich nicht mehr als 2 Shares verbinden will.

    Falls ich durch Recherche noch auf weitere Lösungsvarianten komme, poste ich diese ebenfalls hier.

    Gruß + schönen Sonntag, Uli

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 17:22
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 20:27
  3. VPN Netzlaufwerke unter Vista nicht verfügbar
    Von godfather im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 23:03
  4. Browser öffnet nicht alle Links
    Von schmeckeleacker im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 17:21
  5. WLAN Verbindung kann nicht hergestellt werden- GDATA im Einsatz
    Von sessai im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 19:01

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163