Ergebnis 1 bis 11 von 11
Thema: Internetaufbau extrem langsam Moin, seit einigen Wochen bauen sich Internetseiten extrem langsam auf. (Gilt für IE sowie Mozilla / keine Unterschiede). (z.B. Bild.de ...
  1. #1
    Arne999
    bekommt Übersicht

    Internetaufbau extrem langsam

    Moin,

    seit einigen Wochen bauen sich Internetseiten extrem langsam auf.
    (Gilt für IE sowie Mozilla / keine Unterschiede).

    (z.B. Bild.de braucht 2-3 Minuten, buecher.de etwas schneller so ne halbe Minute)

    Downloads die vorher 30 Minuten dauerten, dauern momentan bis zu zwei Stunden.

    Teilweise kommt keine Internetverbindung mehr zustande - alles ziemlich willkürlich.

    Habe zig Mal den Router neugestartet, sämtliche Kabel mehrmals an- und abgestöpselt, sogar neue Kabel genommen.

    Heute konnte ich erfolgreich einen Speedtest durchführen (ging vorher nicht, da Seite mal wieder stundenlang zum aufladen brauchte) :

    ===============================================
    DSL Speedtest von DSL Geschwindigkeit Test: Speedtest Download & Upload

    Download-Geschwindigkeit: 32 kBit/s (4,00 kB/s)
    Upload-Geschwindigkeit: 312 kBit/s (39,00 kB/s)
    Pingzeit: 0 ms
    Messung am: 22.08.2010, 19:14:38 Uhr
    ===============================================

    Mit dem Hinweis das 99% aller User schneller waren als ich.

    Kann mir jemand helfen, das Problem zu lösen, mein Provider kann es nicht bzw. nach 25 Minuten in der Warteschleife von Alice DSL (sollte in die "Fachabteilung" durchgestellt werden, habe ich -mich verarscht gefühlt (01805er Nummer)- und entsprechend aufgelegt.....

    Ich hab den ganzen PC schon auf Werkseinstellung zurückgefahren aber es hat sich nichts geändert, im Gegenteil, es dauerte noch länger, d.h. die Situation hat sich verschlimmert, bis zum Forum dieser Dr.Windows Seite brauchte ich ca. 5 Minuten.... Hab momentan keine Ahnung mehr was ich machen kann....

    Danke schonmal & grüsse
    Arne

  2. #2
    Darkmenn
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Den Internetzugang zurück setzen ,zwecks neu Konfiguration

    Der TCP/IP Stapel war schuld. Nachdem ich ihn wieder in den Urzustand versetzt hatte lief alles rund und flüssig :-)

    Dazu brauchte ich nur eine Konsole mit Admin-Rechten, darauf "netsh int ip reset" ausführen, das System neustarten und fertig!

  3. #3
    Arne999
    bekommt Übersicht

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Zitat Zitat von Darkmenn Beitrag anzeigen
    Den Internetzugang zurück setzen ,zwecks neu Konfiguration

    Der TCP/IP Stapel war schuld. Nachdem ich ihn wieder in den Urzustand versetzt hatte lief alles rund und flüssig :-)

    Dazu brauchte ich nur eine Konsole mit Admin-Rechten, darauf "netsh int ip reset" ausführen, das System neustarten und fertig!
    Soeben durchgeführt und neustart - aber funzt leider immer noch so langsam wie vorher - trotzdem danke, evtl noch ne andere Idee ?

    Was mir auch noch aufgefallen ist, das das Lämpchen im Modem nicht regelmäßig blinkt, sondern sich gerne mal einige Sekunden ne Auszeit nimmt, war der Meinung normalerweise blinkte das Teil immer in regelmäßigen Abständen, davon kann momentan definitiv nicht die Rede sein ......

    Jetzt hab ich nochmal nen Speedtest gemacht, sogar nur noch 16kBit/s Download-Geschwindigkeit, normal ist wohl mindestens 4stelliger Bereich....

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Hi Arne999!
    Ich habe zwar im Moment keine rettende Idee, aber eine Empfehlung:
    Falls Du in der Nachbarschaft einen Bekannten mit DSL-Anschluss hast, könntest Du den bitten, mal einen Speedtest zu machen.
    Fällt der normal aus, weißt Du, dass es an Deinem Hausanschluss oder an Deiner Hardware liegt.
    Apropos Hardware: es wäre vorteilhaft, wenn Du links unter Deinem Benutzernamen "Mein System" ausfüllst.
    Benutzt Du einen Router, wenn ja welchen? Wenn nein, was für ein Modem benutzt Du? Was für einen DSL-Anschluss hast Du? usw.

  5. #5
    netzmonster
    Allgemeinmediziner Avatar von netzmonster

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Hallo Arne,

    hast Du im Bekanntenkreis jemand mit einem Notebook? Dann könntest Du mit seinem Gerät Deinen Anschluss messen. Sollte die Leitung dann immer noch ziemlich langsam sein, musst Du Deinen Provider informieren.
    Liegt es nicht an der Leitung, könnte Dein Modem auch defekt sein.

  6. #6
    Arne999
    bekommt Übersicht
    Zitat Zitat von Ari45 Beitrag anzeigen
    Hi Arne999!
    Ich habe zwar im Moment keine rettende Idee, aber eine Empfehlung:
    Falls Du in der Nachbarschaft einen Bekannten mit DSL-Anschluss hast, könntest Du den bitten, mal einen Speedtest zu machen.
    Fällt der normal aus, weißt Du, dass es an Deinem Hausanschluss oder an Deiner Hardware liegt.
    Apropos Hardware: es wäre vorteilhaft, wenn Du links unter Deinem Benutzernamen "Mein System" ausfüllst.
    Benutzt Du einen Router, wenn ja welchen? Wenn nein, was für ein Modem benutzt Du? Was für einen DSL-Anschluss hast Du? usw.
    Moin Ari,

    bei meinem Nachbarn unter mir läuft alles bestens (Speedtest hat er nicht gemacht, aber er hat keine Probleme).

    Ich hatte ja auch mit Alice gesprochen, die Dame meinte ich bekomme die volle Geschwindigkeit wie immer, aber es kommt wohl nicht im PC an bzw. kann nicht umgesetzt werden, danach wollte sie mich dann in die "Fachabteilung" durchstellen, mit oben erwähntem Ergebniss, da ich in der Warteschleife dann entnervt auflegt hatte....

    DSL Anschluss ist von Alice - Alice Light analog flat
    Modem ist von Siemens, steht Siemens Plus drauf und auf der Unterseite Siemens ADSL C2-010-I
    Einen WLanRouter benutze ich nicht.....

    gruss


    Das ist ne super Idee - meine Freundin wird morgen abend ihren Laptop mitbringen, dann sind wir ja schonmal etwas schlauer....

    Ich habe hier auch noch einen ca. 1,5 Jahre altes aber unbenutztes Modem für WLan (haben die mir von Alice mal gratis zugeschickt) vielleicht sollte ich das Teil auch mal ausprobieren....
    Geändert von der.uwe (22.08.2010 um 21:49 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Hallo Arne,
    Einen WLanRouter benutze ich nicht.....
    Das mag sein, aber wenn Dein Anschluss wieder läuft und Du hast den Kopf wieder einigermaßen frei, schau Dir mal diese Seite an: Siemens C2-010-I als Router konfigurieren - ModemWiki
    Vielleicht hilft es sogar, Dein Problem zu beheben, denn Du musst dort so ziemlich alle Werte neu konfigurieren.
    Lies Dir die Anleitung von Anfang bis Ende durch und dann entscheide, ob Du die Arbeit auf Dich nehmen willst. Auf alle Fälle würdest Du Dir etwas Gutes in Richtung Sicherheit tun.

  8. #8
    Arne999
    bekommt Übersicht
    Hallo Ari,

    werde mir das morgen mal in Ruge durchlesen.

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe !!

    grüße

    Habe heute ein anderes Modem ausprobiert - auch kein Erfolg, alles laeuft nur noch
    willkürlich, wenn ich Glück habe, blinken die Lampen am Modem dann schnell einwaehlen, und es klappt, dann haenkt es wieder ne Minute und es laeuft gar nichts mehr, jetzt laedt der gerade mal google.de hoch, jede andere Seite dauert rund zehn Minuten.....meine Freundin hat ihren Laptop natuerlich vergessen (muss jetzt via iPhone schreiben) - kann das sein das der Rechner verseucht ist, trotzdem ich ihn zweimal wieder komplett resetet habe (mit der mitgelieferten CD von Windows)?
    Geändert von der.uwe (23.08.2010 um 21:59 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  9. #9
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Da ist doch bestimmt ein Splitter vorgeschaltet? Den würde ich mal austauschen.

  10. #10
    Arne999
    bekommt Übersicht

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Da ist doch bestimmt ein Splitter vorgeschaltet? Den würde ich mal austauschen.
    Den habe ich auch durch einen brandneuen ersetzt - keine Verbesserung...

  11. #11
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Internetaufbau extrem langsam

    Glaube kaum, dass es an Deinem System liegt, da Du ja schon mehrmals neu installiert hast. Es sei denn, der Netzwerkanschluss an Deinem Notebook hat einen Defekt.
    Oben war mal WLAN erwähnt, hast Du das denn mal versucht?

Ähnliche Themen

  1. System: Windows 7 Start extrem langsam
    Von Jogi1986 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 23:14
  2. Netzwerk/Internet: Internet ist extrem langsam
    Von Tascam im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 15:21
  3. System extrem langsam
    Von Katze17 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 09:51
  4. PC arbeitet nur noch extrem langsam
    Von skietz im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 09:02
  5. System extrem langsam...
    Von midnight im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 11:31

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163