Ergebnis 1 bis 15 von 15
Thema: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich? Guten Morgen, bis gestern klappte alles prima: Der PC suchte sich automatisch den WLAN-Router und man konnte mit einem Klick ...
  1. #1
    acer_acer
    bekommt Übersicht

    Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Guten Morgen,

    bis gestern klappte alles prima:
    Der PC suchte sich automatisch den WLAN-Router und man konnte mit einem Klick auf den Internet-Explorer sofort ins Web.

    Nach Neuinstallation von T-online 6.0 stellt der PC die Verbindung zum Internet nicht mehr automatisch her, sonder ich muß umständlich erst das T-Online-Startcenter öffnen und auf "mit Router verbinden" klicken.

    Was ist denn da passiert?? Netzwerk verstellt?

  2. #2
    PoooMukkel
    gehört zum Inventar Avatar von PoooMukkel

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Normal sollte Dein Rechner sich per W-LAN gleich selbständig verbinden, sobald er das Netz findet. Dann den IE, Firefox oder sonstwas öffnen und die Verbindung ist da.

    Hast Du den Router schon aus- und wieder eingeschalten? Manchmal hilft da... Sonst fällt mir nichts weiter dazu ein. Der Laptop meiner Freundin findet immer sofort das W-LAN und kann genutzt werden.

  3. #3
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Verstellt wurde nichts, auch ein Reset des Routers wird
    kaum etwas helfen.
    Wer braucht die T-Online - Software?
    Die ist überflüssig wie ein Kropf.
    Alle relevanten Verbindungsdaten werden/sind im Router eingetragen.
    Vermutlich wurde bei der Installation der Software das Verbindungstool von T-Online mitinstalliert.

  4. #4
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    kann Franz da nur zustimmen
    T-Online Software runter und du bist wieder glücklich

  5. #5
    PoooMukkel
    gehört zum Inventar Avatar von PoooMukkel

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Zitat Zitat von Franz Beitrag anzeigen
    Verstellt wurde nichts, auch ein Reset des Routers wird
    kaum etwas helfen.
    Wetten würde ich darauf aber nicht. Ich arbeite im telefonisch Support und was ich da alles schon für Fälle erlebt habe, da staunt man. Rechner- und Routerneustart sind da ganz oben auf der "Wirken-Wunder-Liste".

  6. #6
    acer_acer
    bekommt Übersicht

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Danke für die Infos, aber wirklich weiter bin ich noch nicht...

    Kurz zum mitdenken:
    1. Bis gestern Abend lief alles perfekt, ich konnte quasi per Klick auf den IE direkt ins Web, ohne umständlich erst das StartCenter von TOnline zu starten

    2. Meine Mail-Schnellstarttaste am Acer7520 verweist direkt auf T-Online-Mailprogramm (meine Frau hat da ihren Account...)

    Ich konnte beides (IE und T-Online-Mailprogramm) öffnen, schließen, öffnen usw., ohne dass es Konflikte gab.

    3. Dann habe ich T-Online 6.0 neu installiert, da die Datenübernahme vom alten PC (Mails, Adressbuch) irgendwas verwuselt hatte.
    Bei der Installation wurde auch der Router (Speedport 501V) mitkonfiguriert. Und zwar gemäß T-Online via LAN (Kabel), da später WLAN Konfiguration in Vista notwendig ist.

    4. Resultat: Ich komme jetzt nur noch via Kabel UND T-Online-StartCenter ins Web! So ein Sch...

    Die Automatikverbindung des Rechners wird irgendwie "unterdrückt" (von T-Online?).

    Komisch auch: Den Netzwerkname, den ich bei der Konfiguartion des Routers (via TO 6.0) vergeben hatte, ist in der Netzwerkliste nicht zu finden. Sichtbar usw. wurde angeklickt.

    Bin sehr ratlos, wer kann mal helfen?

    P.S Der TO-Support-Chat war sehr ernüchternd...

  7. #7
    Nix
    Gast

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Zitat Zitat von acer_acer Beitrag anzeigen
    3. Dann habe ich T-Online 6.0 neu installiert, da die Datenübernahme vom alten PC (Mails, Adressbuch) irgendwas verwuselt hatte.
    Bei der Installation wurde auch der Router (Speedport 501V) mitkonfiguriert. Und zwar gemäß T-Online via LAN (Kabel), da später WLAN Konfiguration in Vista notwendig ist.
    Wurde der Router über die T-Online Software konfiguriert?

    Dann hat die die sinnhaltigen Einstellungen des Routers "versaut", also nach ihren Vorgaben eingerichtet.

    Ansonsten kannst Du ja mal als erstes in dem IE gucken (IE7):
    Extras --> Offlinebetrieb |- ist hier ein Haken davor?
    Wenn ja wegmachen.
    Wenn nein via speedport.ip auf den Router gehen und manuell vernünftig konfigurieren.
    Am Besten komplett resetten und neu einrichten - via IE oder FireFox, nicht mit der "genialen" T-Online Software.



    Gruß Max

  8. #8
    acer_acer
    bekommt Übersicht

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Hallo Max,

    Danke für die Ermutigung! :-)
    Ichsitze schon die ganze Nacht und den ganzen Tag vor der Kiste und werd fast wahnsinnig...

    Also, beim IE (aktuellste Version) ist bei Offline KEIN Haken davor.

    Wenn ich jetzt nochmal den Router resette (Werkseinstellung) und ihn dann direkt konfiguriere, muss das dann via Kabel gemacht werden? Oder geht das auch kabellos?
    Findet der Rechner den Router auf jeden Fall?

    Muss ich vorher die "Drahtlosnetzwerke" löschen, die angelegt wurden?

    Ich trau mich kaum ran, bin froh, überhaupt wieder ins Web zu kommen.

    Btw: Da wir noch den T-Online-Mailaccount haben: Kann ich da dann trotzdem (ohne den Router über die TO-Software zu konfigurieren) diese Funktion nutzen?

    So, ein (kleiner) Teil meines Problems ist gelöst:

    Ich kann jetzt mit klick auf den IE direkt ins Web!!! ***freu***

    Grund: Beim IE war bei "Verbindung" der Button "Nur wählen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht" AKTIV! Richtig ist: "Keine Verbindung wählen".

    Aber über WLAN gehts immer noch nicht. Wie soll ichs nur dem router verklickern...
    Geändert von yellow (08.06.2008 um 16:23 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  9. #9
    Jean-Phillipe
    gehört zum Inventar

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    wenn du über den router in die sicherheit gehst solltest du mal schauen ob mac filter aktiv ist, wenn ja den kurz deaktivieren, deine mc adresse mit einer der mcadressen die hinterlegt sein könnten vergleichen und freigeben. mc filter wieder aktivieren. so muß ich das in der regel beim router vom vater meiner freundin machen.

    wäre mal mein lösungsvorschlag!

  10. #10
    acer_acer
    bekommt Übersicht

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    der MAC-Filter ist auf "AUS".

    Muss der generell an sein, wenn ich via WLAN ins Netz will?
    bis jetzt gehts immer noch nur über Kabel. Der volle Rückschritt!

    Ich will die Kiste doch nur BENUTZEN und nicht verstehen... ;-)

    Mann-o-Mann

  11. #11
    PoooMukkel
    gehört zum Inventar Avatar von PoooMukkel

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Zitat Zitat von acer_acer Beitrag anzeigen
    der MAC-Filter ist auf "AUS".

    Muss der generell an sein, wenn ich via WLAN ins Netz will?
    Muss nicht, aber es wäre besser so. Wenn Du den Router dazu bringst, Deinen Laptop oder PC, der über WLAN ins Netz gehen soll, zu akzeptieren, dann kannst Du den MAC Filter aktivieren. Eine MAC Adresse ist die weltweit eindeutige Adresse Deiner Netzwerkkarte und wenn der MAC Filter aktiviert ist, kann kein andere Rechner sich an Deinem Router verbinden, da die MAC Adressen anderer Rechner von diesem nicht mehr akzeptiert werden.

  12. #12
    Jean-Phillipe
    gehört zum Inventar

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    dann kann es meines nicht ganz so großen wissens nach nur noch an der verschlüsselung liegen. der router von meiner freundin ist ein w701v und ich mußte erst ein bisschen probieren bevor ich es geschafft habe das 1 PC und ein Notebook via Wlan erkannt bzw zugelassen wurden, überprüfe mal die verschlüsselung wpa und wpa2 könnte auch daran liegen, so als semiprofi.

    wenn es daran auch nicht liegen sollte, bin ich raus aus dem spiel!!

  13. #13
    Nix
    Gast

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Wenn Du es nach dem Stand der Dinge ideal regeln willst, richtest Du den Laptop so ein, dass er via W-LAN ins Netz kommt.
    Also Mac-Filter aus und die ID senden, WPA sollte schon an sein.
    Falls es für Dich zutrifft; manche Laptops im Alter 2 Jahre+ können noch nicht immer mit WPA umgehen, da musst Du mal die verschiedenen Varianten durchgucken, im schlimmsten Fall auf WEP gehen.

    Wenn Du jetzt ins Netz kommst kannst Du nach und nach alles scharf stellen.
    Mac-Filter anstellen und das Senden der ID unterbinden.
    Wobei Mac-Filter und das Verstecken der ID nur Kiddies abhalten, sollte es wirklich jemand ernst meinen, bleibt er allenfalls an einer WPA-Verschlüsselung hängen.



    Gruß Max

  14. #14
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Zitat Zitat von acer_acer Beitrag anzeigen
    Wenn ich jetzt nochmal den Router resette (Werkseinstellung) und ihn dann direkt konfiguriere, muss das dann via Kabel gemacht werden? Oder geht das auch kabellos?
    Nur per Kabel konfigurieren.

  15. #15
    acer_acer
    bekommt Übersicht

    AW: Zugang zum Internet durch "Klick" auf IE möglich?

    Jetzt klappt alles!!!

    Habe mich getraut, den Router direkt zu konfigurieren (nicht mittels TO-Software).

    Habe vorher

    a) ein paar Drahtlosnetzwerke enfernt (wurden wahrscheinlich angelegt bei den zahlreichen Konfig-Versuche...)
    b) im IE unter "Verbindungen" > "keine Verbindung wählen" angeklickt
    c) den T-Online Access-Finder gelöscht
    d) den Pre-Shared-Key aus dem Router-Menü in das erstellte Drahtlosnetzwerk eingegeben
    e) das Netzwerk auf "automatisch verbinden" gesetzt

    Jetzt kann ich auch wieder T-Online Mail nutzen, ohne über das TO-StartCenter zu müssen, und ins Web gehts nahtlos weiter vio IE.

    Somit war das Wochenende auch gerettet und was dazugelernt.

    Let´s Fußball (1:0) und
    Merci, Thx und Danke an alle Helfer!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 15:00
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 00:10
  3. Internet & DL nur unter Vista sehr "zäh"
    Von Eppelein im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:30
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 00:10
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 07:38

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162