Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht5Danke
  • 2 Post By RobertfH
  • 1 Post By RobertfH
  • 2 Post By Erich56
Thema: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen habe seit 1 1/2 Jahren den D-Link-Router DIR-655 mit vollster Zufriedenheit in Betrieb. Kürzlich trat folgendes, bislang unlösbare Problem auf: ...
  1. #1
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    habe seit 1 1/2 Jahren den D-Link-Router DIR-655 mit vollster Zufriedenheit in Betrieb. Kürzlich trat folgendes, bislang unlösbare Problem auf:

    Das Aufrufen von beliebigen Internet-Seiten geriet jedesmal ins Stocken, nämlich insofern, daß nach Eingabe der URL im Browserfenster links unten dann z.B. zu lesen war "warten auf Microsoft.com", dann bis zu einer halben Minute verging, bis die Seite endlich öffnete, und in der Folge die Zeit beim Öffnen von Seiten immer länger wurde, bis schlußendlich dann immer nur noch die Meldung "Verbindung kann nicht hergestellt werden" (oder ähnlich) kam.
    Dieses Problem tritt sowohl bei den per Kabel wie auch per Wireless mit dem Router verbundenen PCs bzw. Notebooks auf.

    Die über den Router laufende Verbindung zwischen den einzelnen PCs in meinem Hausnetzwerk funktioniert allerdings problemlos, d.h. die freigegebenen Laufwerke bzw. Ordner sind von allen beteiligten PCs aus problemlos zugreifbar.

    Der Router ist an ein Kabelmodem angesteckt. Ich habe dann probeweise den bzw. die PCs vom Router getrennt und mit dem jeweils selben Kabel direkt an das Modem angeschlossen - hier gab es die vorgenannten Probleme in keiner Weise.
    Da ich an den Routereinstellungen zu keinem Zeitpunkt irgendwas verstellt hatte, und eine Überprüfung der Einstellungen mir nichts ungewöhnliches zeigte (außer bei "Netzwerkstatus - falsch konfiguriert - prüfen Sie die Protokolle"), zog ich den Schluß, daß der Router wohl einen Defekt hat und kaufte einen neuen DIR-655.
    Und - zu meiner ganz bösen Überraschung - bei diesem neuen Router zeigt sich ganz genau der gleiche Fehler.

    Unter Status - Logs finde ich immer wieder folgende Meldung:
    "Es besteht ein Konflikt zwischen der über DHCP erkannten internetseitigen Adresse und der für das LAN gewählten Adresse. Die Internet-Verbindung bleibt so lange deaktiviert, bis Sie die LAN-seitige Adresse ändern und den Fehler beheben."

    Ich hoffte dann, durch die nochmalige Anwendung der Installations-CD den Fehler beseitigen zu können, bekomme aber auch hier angzeigt: "Es istein Internet-Zugangs-Problem aufgetreten. Wenden Siesich an Ihren ISP".

    Und interessant: mein noch in einer Schachtel herumliegender alter Router DIR-100, den ich nun probe- bzw. ersatzweise anstatt des DIR-655 verwende, funktioniert völlig problemlos.

    Und auch wenn ich, wie bereits erwähnt, die PCs direkt mit dem Kabelmodem (Thomson TWG870UG) des Providers verbinde, läuft die Internet-Verbindung tadellos.

    Wer kann mir Tips geben, wie ich dieses Problem beheben kann?

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    Interessantes Problem. Möglicherweise ist die MTU zu hoch eingestellt?
    Maximum Transmission Unit
    im Handbuch des Dlink wird das jedenfalls als möglicher Grund angegeben. Da findest du auch einen Lösungsansatz. In der pdf-Datei steht es auf Seite 128 der Fehlerbehandlung.
    DaTaRebell und darknight bedanken sich.

  3. #3
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    hm, hatte an das auch schon gedacht und auch kurz das entsprechende Kapitel in der Anleitung gelesen. Bin aus Zeitmangel noch nicht dazugekommen, das auszuteten, werde das heute tun.
    Die MTU ist default-mäßig mit 1500 eingestellt, daran hat sich nichts geändert. Könnte aber sein, daß mein ISP die MTU geändert hat - leider gibt er keine Auskunft darüber.
    Allerdings frage ich, warum funktioniert's dann einwandfrei mit dem derzeit ersatzweise angeschlossenen alten DIR-100-Router - auch bei diesem ist 1500 eingestellt.

  4. #4
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    habe nun die MTU in 10er-Schritten von der maximal möglichen Größe 1500 (auf die der Router von Haus aus eingestellt war und mit der bis vor kurzem alles funktioniert hat) bis runter auf 1300, und dann noch in 50-er-Schritten bis runter auf 1000 getestet - leider negativ.
    Nach Umstecken auf meinen alten Router, welcher kein Problem hat, habe ich dann den in der D-Link-Betriebsanleitung angeführten Ping-Test gemacht. Und das Interessante dabei war, daß ich auf kein Ergebnis gekommen bin. D.h. egal welchen MTU-Wert ich angegeben habe, es kam jedesmal die Meldung "Paket müßte fragmentiert werden. DF-Flag ist jedoch gesetzt". Nach der Testbeschreibung müßte bei irgendeinem Wert (nämlich den richtigen) "Antwort von [IP-Nr.....] - bytes ... time ... TTL..." kommen.

    Bin nun ziemlich ratlos; keine Ahnung, wie ich den bis vor kurzem bestens funktionierenden Router wieder zum Laufen bringe.

  5. #5
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    am meisten unklar ist mir ja die Syslog-Meldung "Es besteht ein Konflikt zwischen der über DHCP erkannten internetseitigen Adresse und der für das LAN gewählten Adresse. Die Internet-Verbindung bleibt so lange deaktiviert, bis Sie die LAN-seitige Adresse ändern und den Fehler beheben."

    Zumal ich vor dem erstmaligen Auftreten des Verbindungsproblems weder in den Einstellungen des Routers noch in den Netzwerkeinstellungen der PCs/Notebooks irgendwelche Änderungen vorgenommen hatte.

  6. #6
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    Das ist in der Tat merkwürdig. ich habe dazu einen Thread gefunden. Schau mal hier:
    Zwei Router ein netzwerk - Frage - LAN, WAN und Wireless - administrator.de
    vielleicht kannst du dir die letzte Lösung mal anschauen und versuchen, nachzuvollziehen.
    DaTaRebell bedankt sich.

  7. #7
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Router kann plötzlich Internet-Verbindung nicht mehr herstellen

    habe nun aufgrund Robert's Tip herausgefunden, daß das Modem und der Router die gleiche IP-Adresse hatten (192.168.0.1); habe daraufhin die IP-Adresse des Routers geändert, und alles funktioniert wieder wie zuvor. Problem damit gelöst.
    DaTaRebell und RobertfH bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. Netzwerk/Internet: [gelöst] Kann keine LAN-Verbindung herstellen
    Von olderbw im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 13:42
  2. [gelöst] Nach ca. 1h kann keine Verbindung zum Internet mehr aufbauen
    Von Mr.Burns im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 10:48
  3. Netzwerk/Internet: Plötzlich keine Verbindung mehr zum Router
    Von worf2604 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 09:39
  4. Windows XP Kann keine Verbindung zum Internet herstellen
    Von Larry82 im Forum Windows sonstige
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 11:07
  5. Frage: iTunes kann keine Verbindung herstellen
    Von \windows7/ im Forum Programme und Tools
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 21:25

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163