Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: Ordner Eigene Dateien verschieben Hallo, ich möchte meine eigenen Dateien am liebsten auf die Partition D meiner Festplatte speichern, damit ich falls ich die ...
  1. #1
    puttyfly
    bekommt Übersicht

    Ordner Eigene Dateien verschieben

    Hallo,

    ich möchte meine eigenen Dateien am liebsten auf die Partition D meiner Festplatte speichern, damit ich falls ich die Festplatte reinigen möchte (formatieren) nicht immer alle meine Dateien sichern muss, sondern nur die Partition C löschen muss?

    Kann man den Pfad irgendwo angeben, habe es nicht gefunden

    danke

  2. #2
    Andy09
    Herzlich willkommen

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Hi,

    wenn du unten links auf den Windows-Button klickst, siehst du oben rechts
    z.b. [DeinLoginName], Bilder, Musik etc.

    Klick mal z.B. mit der rechten Maustaste auf Bilder, dann Eigenschaften.
    Im Eigenschaften-Fenster wählst du dann das Register "Pfade" - Voila

    Gruß
    Andy

  3. #3
    petzebaer
    Herzlich willkommen

    Reden AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Hi, dieser Thread kam mir wie gerufen. Pfade ändern hat auch gut geklappt. Aber jetzt habe ich das Problem, dass mit der Desktop-Verknüpfung irgendwas nicht mehr stimmt und demzufolge einige Icons weg sind und sich auch keine auf den Desktop ziehen lassen. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung, dass der Pfad nicht gefunden werden kann....
    Was mach ich denn jetzt? Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Danke.

  4. #4
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Hallo und willkommen
    Kannst Du "irgendwas stimmt nicht" vielleicht genauer beschreiben?
    Welche Pfade hast Du wie angepasst und wie lautet nun die genaue Fehlermeldung?

  5. #5
    petzebaer
    Herzlich willkommen

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Hallo Martin,

    also, die Fehlermeldung ist folgende:
    D:\Users\Steffi (Admin)\Desktop bezieht sich auf einen Pfad, der nicht verfügbar ist. Dieser kannauf einer Festplatte dieses Computers oder im Netzwerk sein. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger richtig eingelegt ist, bzw. dsas eine Verbindung mit dem Internet oder dem eingenen Netzwerk besteht und wiederholen sie den Vorgang. Es kann sein, dass die Informationen in einen anderen Pfad verschoben wurden, wenn der Pfad weiterhin nicht ermittelt werden kann.

    Was ich gemacht habe, bzw. machen will:
    Ich möchte den Ordner "Eigene Dateien" jetzt eben Steffi unter Vista von der Festplatte C: auf die Festplatte D: verschieben.
    Gemacht habe ich es genauso, wie Andy hier in dem Thread beschrieben hat. Den Ordner "Desktop" kann man aber nicht verschieben, bzw. den Pfad ändern, also habe ich den so lassen müssen. Also C:\users\Steffi (Admin)\desktop. Tja und nun kommt eben diese Fehlermeldung
    Und was mich noch irritiert, hier aber nicht direkt hingehört, ist dass beim Schreiben der Cursor immer ganz plötzlich an einer anderen Stelle ist oder gar nicht mehr da ist. So was kenne ich von XP auch nicht. Könne vll aber auch am neuen Notebook liegen. Aber es macht mich irre

    Hoffe, die Angaben reichen, um mir zu helfen

    Gruß

  6. #6
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    @petzebaer
    Will mich ja hier nicht einmischen, aber hast Du es mal so wie es hier steht mal probiert.?

  7. #7
    petzebaer
    Herzlich willkommen

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    @Klabautermann:

    sieht zwar kompliziert aus, aber versuchen könnte ich es. Aber jetzt sind die Pfade ja schon geändert. Die müsste ich dann erst wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Per Systemwiederherstellung oder per Hand?

  8. #8
    Knarfy
    gehört zum Inventar

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Zitat Zitat von Klabautermann Beitrag anzeigen
    Will mich ja hier nicht einmischen, aber
    Das sollst Du sogar und hoffentlich auch in Zukunft .

  9. #9
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Ordner Eigene Dateien verschieben

    Funktioniert es denn, ein neues Icon auf dem Desktop anzulegen?
    Dann könnte man anschließend über dessen Eigenschaften schauen, wo es tatsächlich abgelegt wurde.

Ähnliche Themen

  1. Verschieben des kompletten Userverzeichnisses
    Von CChris im Forum Windows Anleitungen und FAQ
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 09:31
  2. Frage: Ordner Verwaltung ist leer
    Von hasta la vista im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 11:36
  3. [gelöst] [Zugriff verweigert] Verschieben von Startmenü-Unterordnern
    Von Filewalker im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 15:08
  4. Kein Zugriff auf freigegebene Ordner
    Von robodoc im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 07:59
  5. Bewertung von Dateien wie?
    Von Windows-Vista im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 20:35

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162