Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 26 von 26
Danke Übersicht17Danke
Thema: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf Wenn Du es nicht selbst machen willst , dann natürlich ja , ist auch nicht so teuer ca 50 -70 ...
  1. #16
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Wenn Du es nicht selbst machen willst , dann natürlich ja , ist auch nicht so teuer ca 50 -70 €

  2. #17
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Zitat Zitat von Anni13 Beitrag anzeigen
    @ttoelle66: So? Meinst du das? Anhang 113803
    Es geht noch weiter. ^^
    Hierzu etwas Lektüre: Referenz: Windows 7 Energieoptionen erklärt
    ttoelle66 und Henry E. bedanken sich.

  3. #18
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Genau den meinte ich thx!

    Stelle bitte einmal den Energiesparplan Höchstleistung ein und teste. Wird dieser Dir so nicht angezeigt, wähle das kleine Dreieck zum Aufklappen. Zur Reinigung nur ganz kurz: Diese sollte wie schon von meinen Mitstreitern gepostet, regelmäßig durchgeführt werden.

    Schau Dir dazu das Video mal an - https://www.youtube.com/watch?v=zdJrMhmqNk8
    Henry E. und KnSN bedanken sich.

  4. #19
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Der Modus "Ausbalanciert" ist vorzuziehen, weil sonst das Power State (P-State) die Energieoption des Prozessors zum Negativen beeinträchtigt, infolgedessen der Stromsparmodus des Prozessors (C1E) teils umgangen wird: Das Halt State greift weiterhin per Throttling ein.
    Der Prozessor wird permanent auf vollem Takt gefahren. Einzig das Core State (C-State) wird nicht beeinflusst, wodurch die Kernspannung auf ein Minimum verharrt. Dennoch ansteigt des Prozessors Temperaturentwicklung um 5-10°C, abhängig von dem Kühlsystem.

    Für ein Laptop ist dieser Leistungsmodus kontraproduktiv, weswegen künftig mit einem noch größeren Temperatur-Problem zu rechnen sein wird, was sich ebenso drastisch auf den Stromverbrauch des Akkus auswirken wird.

    Genauere Details über die einzelnen Energiesparfunktionen:
    - http://www.technikaffe.de/anleitung-...ltung_erklaert
    - http://www.elektronik-kompendium.de/...om/1309151.htm
    Geändert von KnSN (07.09.2014 um 16:08 Uhr)

  5. #20
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    ot:
    @KnSN,

    in der Regel weiß ich wovon ich schreibe! Hier geht es einzig und alleine darum, falsch, im Energieprofil Ausbalanciert, eingestellte Werte aus zu schließen. Kommt Dir denn nicht die Regelmäßigkeit komisch vor? lach: natürlich des Festfahrens
    Ari45 und KnSN bedanken sich.

  6. #21
    Anni13
    bekommt Übersicht

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    @ ttoelle66 Okay, ich stelle mal auf Höchstleistung. Was soll ich dann genau beobachten? Warten, ob er einfriert? Bisher war er auf Ausbalanciert

  7. #22
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    ot:
    Zitat Zitat von ttoelle66 Beitrag anzeigen
    Kommt Dir denn nicht die Regelmäßigkeit komisch vor? lach: natürlich des Festfahrens
    Selbstverständlich. Mit großer Hoffnung erwartest Du in der Energierichtline etwas zu finden, was die Kontrolle der Temperaturüberwachung vor Einschreiten des Hardware Monitor übernommen hat. Es ist durchaus denkbar, dass in der Energieverwaltung ein Profil des Erstausrüster' Sony geladen ist.

    Für die Temperaturüberwachung, die scheinbar nach dem Prinzip "Schwellenwert" fungiert, statt basierend auf das Verhalten der Temperaturentwicklung (s. Hardware Monitor), muss der Erstausrüster Sony eine Software ähnlich AMD Overdrive aufgespielt haben. Gehen wir gezielt auf die Suche?

    Das ist kein Abschalten durch den Temperaturanstieg, das habe ich schon von Anfang an bestritten, denn die die Temperatur ist nicht gleich im Wert und verhält sich ansteigend, sprich nach Abschaltung und erneutem Einschalten ist die Temperatur schon viel früher auf den gegebenen Wert, der die Abschaltung auslösen wird, bspw. schon nach 5 Minuten ... 5 Sekunden, aber nicht konstant alle 30 Minuten. Dies hat Anni13 absolut richtig zur Rechtfertigung gebracht.

    *Der Hardware Monitor reagiert einerseits auf das Tempo des Anstiegs, und andererseits auf den Temperaturwert. Wenn der Temperaturwert tatsächlich so schlimm ist, dass die Abschaltung droht, dann wäre der Hardware Monitor schon längst und mehrmals eingeschritten, und zwar mit der Abschaltung des Computers, statt bloß Deaktivierung einiger Prozessor-Phasen, was übrigens auch die netten Tools diverser Platinen-Hersteller drauf haben.

    Genau darauf zielt der erste Abschnitt in Beitrag #13 ab.

  8. #23
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    @Anni13,

    ja genau, denn das Fehlerbild des fast zeit mäßig genauen Festfahrens im halben Stundenbereich ist für Wärmeprobleme etwas untypisch. Dieses setzt ja voraus, dass immer die gleichen Anforderungen von der Leistung des Gerätes her abverlangt werden.

  9. #24
    Anni13
    bekommt Übersicht
    Okay, dann warte ich. Dürfte noch so 15 Minuten dauern.
    -----------------------
    Edit:
    Die Temperatur steigt. Ich warte ob er einfriert. -aufzeichnen.jpg
    Geändert von Ari45 (07.09.2014 um 17:10 Uhr) Grund: Beiträge zusammen gefügt

  10. #25
    Anni13
    bekommt Übersicht

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Wieder eingefroren

  11. #26
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Laptop hängt sich nach 30 Minuten auf

    Bitte starte den Computer in den abgesicherten Modus von Windows!
    Starten des Computers im abgesicherten Modus - Windows-Hilfe

    Wenn als Auslöser eine Software in die engere Wahl rückt, dann wird sie in diesem Modus nicht gestartet sein, infolgedessen muss irgendwann der Hardware Monitor eingreifen und das Symptom nicht zur Hälfte eingefroren lauten, sondern vollständig, oder gar abgeschalten, und das nach mehr als 30 Minuten, denn solange scheint der Computer sich aufrecht zu halten, ehe irgendwas Fremdartiges dazwischenfunkt.

    Wie schauen die Temperaturwerte im Hardware Monitor des BIOS aus und wie rasch ist der Abstieg der einzelnen Temperaturwerte?
    BIOS aufrufen: so geht?s - CHIP

    Der Computer muss noch sehr warm sein, insofern noch rascher abwürgen, weil der kritische Temperaturwert noch frühzeitiger erreicht wird, wenn es denn der Hardware Monitor auslöse, was nicht sein kann, schon gar nicht wegen die Deaktivierung von Prozessor-Phasen, wonach es offensichtlich ausschaut, denn wenn der Prozessor vollständig abgeschalten ist, ist die Steuerung per Peripherie nicht möglich. Und dass Du dies siehst, beweist, dass die übrigen Hardwarekomponenten weiterhin intakt sind, wie die Grafikeinheit, die das Signal weiterhin ausgibt, und der Prozessor, der noch auf ein Mindestmaß die Berechnung der Maus-Bewegung vornehmen kann.
    Henry E. und ttoelle66 bedanken sich.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Windows 7 Hängt sich alle Paar Minuten auf
    Von marchh94 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.12.2013, 18:33
  2. [gelöst] Laptop hängt sich auf
    Von Forcanio im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 09:28
  3. PC hängt sich nach dem Hochfahren oder nach ein paar Minuten auf
    Von HardcoreHans im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 17:55
  4. Windows XP Laptop Amilo PA 3515 hängt sich auf
    Von Sabin im Forum Windows sonstige
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 16:35
  5. System: Laptop hängt sich nach 5-20 Minuten auf
    Von erdschnake im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 12:41

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162