Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datensicherung, versteckte Dateien

  1. #1
    MrRemedy
    kennt sich schon aus

    Böse Datensicherung, versteckte Dateien

    Hallo,

    wollte mal meinen Frust loswerden über die Abwärtskompatibilität von Vista zu XP und der dadurch entstehenden Probleme.

    Ich möchte eine Datensicherung einrichten mittels Robocopy. Auf meinem Rechner haben die Eltern und die Kinder jeweils einen Account. Robocopy hab ich also mit den entsprechenden Parametern gefüttert um das Verzeichniss C:\Users komplett auf F:\ (USB Platte) zu spiegeln.

    Soweit so gut, leider sind unter dem Verzeichniss c:\Users\Eltern\Documents 3 Verknüpfungen vorhanden (Eigene Bilder, Eigene Musik und Eigene Videos). Die dienen zur Abwärtskompatibilität, dass auch alte Programme die eigenen Bilder usw. finden. Robocopy ist das aber ziemlich egal und sichert mir nun meine Bilder/Videos/Musik einmal aus den Ordnern c:\Users\Eltern\Pictures, Videos, Music korrekt auf die USB Platte und innerhalb Documents schreibt er sie nochmal hin, da er den Links folgt. Bei etwa 60GB Bildern sind das eben 60GB die er 2mal sichert.

    Desweiteren, findet er unter c:\Users\Eltern\AppData\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendun gsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendun gsdaten\Anwendungsdaten (ca 20 mal \Anwendungsdaten) meine sämtlichen Mails, die OriginalBilder der Photogalerie und noch so manch andere Applikationsdaten, die er ebenfalls wegsichert. Dann nimmt er in dem Pfad einmal \Anwendungsdaten weg und sichert wieder das selbe, dann nimmt er wieder \Anwendungsdaten weg und sichert nochmal. Das geht so lange bis er bei c:\Users\Eltern\AppData angekommen ist und dann hat er fertig aber meine Daten sind nun 20 mal gesichert worden. Sicherheit ist zwar wichtig aber einmal würde ja reichen.

    Das \Anwendungsdaten Problem hab ich dadurch gelöst, dass ich Robocopy nun in einer Batchdatei mehrmals starte und jeden Ordner und C:\Users\Eltern einzeln sichere. Da sind aber doch die Verknüpfungen auf Eigene Bilder noch drin. Die möchte ich auch nicht löschen.

    Wie würdet Ihr das machen? Danke und Gruß

  2. #2
    MrRemedy
    kennt sich schon aus

    AW: Datensicherung, versteckte Dateien

    Vielleicht hilft mir das ja weiter: Vistablog: Robocopy - Mein Lieblingstool fr Kopieren und Backup dort ist von einem Schalter /XJD die Rede der solche Verknüpfungen weglässt. Werde berichten.

  3. #3
    MrRemedy
    kennt sich schon aus

    AW: Datensicherung, versteckte Dateien

    Um meinen Monolog zu Ende zu bringen, die Schalter /XJD und /XJF haben es verhindert dass die Verknüpfungen von Robocopy verfolgt werden. Nun läuft alles Prima und er sichert nur das was er soll und auch nur einmal.

Ähnliche Themen

  1. Sicherheit: Hätte da mal eine Frage bezüglich versteckte Ordner & Dateien
    Von Samson71 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 18:44
  2. Sicherheit: Kann versteckte Dateien nicht anzeigen
    Von rugoe im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 15:03
  3. Frage: Versteckte Dateien finden
    Von VistaES im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 09:06
  4. Versteckte Dateien & Ordner schnell sichtbar machen
    Von Roberto im Forum Windows Anleitungen und FAQ
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 21:23
  5. Datensicherung im IE7
    Von smtp im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 19:33

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •