Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Drucker automatisch abschalten

  1. #1
    charles08
    nicht mehr wegzudenken

    Drucker automatisch abschalten

    Hallo,

    ich habe mir einen neuen Drucker HP D5420 gekauft. Von dem Vorgänger (HP Deskjet 5151) war ich gewohnt, dass er sich nach einiger Zeit des unbenützten Zustandes automatisch abschaltete. Mein neuer Drucker scheint diese Funktion nicht zu haben, zumindest kann ich nichts finden.

    Meine Idee wäre, ob man nicht eine Aufgabe im Taskplaner erstellen könnte, welche genau dies tut, nämlich den Drucker abzuschalten wenn er längere Zeit nicht benützt wurde.

    Leider kenne ich mich im Erstellen solcher Aufgaben im Taskplaner überhaupt nicht aus. Hätte jemand eine Idee, wie so etwas aussehen könnte bzw. geht das überhaupt?

    gruß
    charles08

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Drucker automatisch abschalten

    Wenn der Druckertreiber das nicht unterstützt, wird das nichts.
    Der Drucker muss ja einen solchen Befehl erkennen können, und wenn das im Treiber nicht implementiert ist - keine Chance.

  4. #3
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Drucker automatisch abschalten

    Auf der snglischsprachigen Webseite von HP ist angegeben, wie Auto On/Off eingeschaltet wird. Gaaanz unten ist es angegeben für die 5440-Drucker, könnte für Deinen aber auch funktionieren. Musst Du einfach mal ausprobieren.
    Using the Auto-On and Auto-Off Feature

  5. #4
    Jumbo
    R.I.P. Avatar von Jumbo

    AW: Drucker automatisch abschalten

    Servus
    Automatisch Ausschalten, sollte man aus Kostengründen nicht machen.
    Grund: Nach jeden Ein u abschalten Reinigt sich der Druckkopf.
    Das ist einfach zu viel Tinte, die Verloren/Verschwendet wird.
    Gruss

  6. #5
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Drucker automatisch abschalten

    @ Jumbo:
    Du verwechselst da ein bischen was. Das Auto On/Off bei vielen Druckern ist meist eine Art Ruhezustand. Dabei wird nicht der Strom abgeschaltet und ein Reinigen des Kopfes ist beim Hochfahren wegen eines Druckauftrags auch nicht notwendig.
    Der Drucker ist dann nur auf Standby und wartet auf neue Aufträge.
    Wenn man nach jedem Druckauftrag den Netzstecker zieht, ist allerdings nach 10 Seiten die Farbe alle.

  7. #6
    Jumbo
    R.I.P. Avatar von Jumbo

    AW: Drucker automatisch abschalten

    Ups Sorry,
    Ja habe es Verwechselt.Danke für den Hinweiß.
    LG

  8. #7
    charles08
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Drucker automatisch abschalten

    Danke für die Info!

    Diese Funktion ist bei meinem Drucker nicht vorhande. Habe mich mittlerweile auch schon bei HP schlau gemacht. Hängt wie erwähnt mit dem aufwändigen Startvorgang zusammen.

    gruß
    charles08

Ähnliche Themen

  1. Frage: Lifedateisystem abschalten
    Von newcompuhelp im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 00:46
  2. System: WZC abschalten!
    Von Konobi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 18:11
  3. Frage: Bildschirmtastatur abschalten
    Von PeterO im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 11:54
  4. Datenausführungsverhinderung abschalten
    Von waldo im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 22:52
  5. [gelöst] Abschalten unnötiger Dienste
    Von AK im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 12:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •