Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Ärger mit Update KB4023057

Dr.Lantis

treuer Stammgast
Hallo, Ihrs. Ich hatte ja mal vor einiger Zeit berichtet, dass mein PC immer wieder unerwartet neustartet. Viren, Trojaner, Malware, etc. konnten jedes Mal todsicher ausgeschlossen werden. Auch ein technischer Defekt war es nicht. Nein, inzwischen hat sich rausgestellt, dass es das Vorschau-Update KB4023057 sein muss: sobald ich es deinstalliere, läuft mein PC für die nächsten Wochen einwandfrei.

Nun zum neuesten Problem: Nun hatte es kürzlich das Kumulativ-Update KB5011487 gegeben - und offenbar hat mein Win10 das Problem-Update klammheimlich mit draufgezogen. Und das Schlimmste daran ist: im Startmenü unter "Updateverlauf" ist es aufgeführt (installiert am 09.03.2022, am gleichen Tag wie das Kumulative) unter "Windows System - Programme und Features - Installierte Updates" wird KB4023057 nicht angezeigt! Ich kann es nicht über diesen Weg entfernen!?

Wie bekomme ich das Terror-Update weg???
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo Dr.Lantis,
mit dem Update KB4023057 werden die Microsoft Update Health Tools installiert und du kannst diese auch unter Einstellungen -> Apps -> Apps und Features wieder deinstallieren. Leider hat Microsoft dieses Update als wichtig deklariert, sodass es bei jeder Änderung (Aktualisierung) wieder neu installiert wird.
 

Dr.Lantis

treuer Stammgast
Also soll ich (erstmal probeweise) die App "Update Health Tools" entfernen? Hab sie im Einstellungsmenü gefunden.^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr.Lantis

treuer Stammgast
Habe die App entfernt. Für knapp zwei Wochen lief alles gut. Heute hat der PC sich erneut ungefragt neu gestartet. So langsam gehen mir die Ideen aus...
 
Anzeige
Oben