Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows Update 5 Office Patches lassen sich nicht installieren

buddy

kennt sich schon aus
1Sicherheitsupdate für Microsoft Office Visio Viewer 2007 (KB973709)

Microsoft .NET Framework*1.1 Service Pack*1, Sicherheitsupdate für

Sicherheitsupdate für 2007 Microsoft Office System (KB972581)

Sicherheitsupdate für 2007 Microsoft Office System (KB974234)


Sicherheitsupdate für Microsoft Office Outlook 2007 (KB972363)

Update für den Junk-E-Mail-Filter von Outlook 2007 (KB974810)

BEI DEN OFFICE PATCHES KOMMT CODE 646 UND BEI FRAMEWORK 643.

Habs jetzt schon 3mal probiert und es geht nicht. Was kann man da tun?

Gruß

Buddy
 
Anzeige

prinblac

Moderator
Hallo Buddy
Herzlich Willkommen bei Dr.Windows :)
Hatte genau diese Fehler beim Laptop meiner Frau heute Mittag.
Wichtig, Deine Anti-Viren Software (unten Rechts, Systray deaktivieren), dann den Task Manager aufrufen (rechts-klick an einer freien Stelle in der Taskleiste) auf Register "Dienste" wechseln. Dort suchst Du den Eintrag "WinDefend" mit rechts-klick den Dienst beenden.

Danach nochmals die Office Updates installieren. Vielleicht erst die obersten drei, danach die beiden Anderen nach einem Neustart. Doch auch bei diesen nochmals das gleiche Prozedere mit deak. AV & Defender...

Gruß & viel Glück, Lou

Moment sehe gerade noch das .Net Framework... Erst ganz am Schluss machen, den dieses macht sonst Zicken...
Einfach nochmals melden
 

buddy

kennt sich schon aus
Kann Windefender nicht beenden.

Bekomme Zugriff verweigert gemeldet. Vista ist doch ein Scheiss System.

Habs auch auf meinem Sony Laptop. Was mache ich nun?

Hab auch gesehen das ich NET Frame WORK 3,5 SP1 drauf habe.
Was soll ich dann mit 1.1? Sorry wenns ne blöde Frage sein sollte, aber Patches installiere ich einfach und lese mir nicht erst durch wofür die sind. Der Rechner muss ordentlich laufen...
 
Zuletzt bearbeitet:

prinblac

Moderator
Nur die Ruhe, jedes Windows hat seine Tücken :ROFLMAO:
Du gehst auf die Vista Kugel, gibst im Suchfeld cmd ein.
Die cmd.exe führt Du mit rechts-klick "als Administrator ausführen" aus.
Im schwarzen Eingabefeld gibst Du taskmgr.exe ein.
Dann hast Du wieder den Taskmanager, jedoch mit erhöhten Admin Rechten.
Versuche nun WinDefend zu beenden.

P.S. .NET ist ein abendfüllendes Thema für sich, mach erst mal die anderen Updates. Über .NET zerbrechen wir uns später den Kopf :D
 

buddy

kennt sich schon aus
Hat zwar funktioniert zu beenden aber es gibt nach wie vor die gleiche Fehlermeldung. Werde jetzt einmal Neustart machen... Noch ne andere Idee?:)
 

buddy

kennt sich schon aus
Bit Defender. Hab die Firewall und die Antiviren abgeschaltet, aber ganz kann ich das Programm nicht deaktivieren, auch nicht über den Task Manager.

Habe neu hochgefahren und dabei hat er die 6 Updates installiert laut Screen, aber wenn er dann wieder hochgefahren ist kommt " Es sind 6 neue Updates zur Verfügung" und die Fehler Meldung, wenn ich installieren will...:cry:
 

prinblac

Moderator
Gut, doch ich hatte geschrieben nicht alle 6 auf einmal zu installieren...
Hast Du im Update Verlauf nachgesehen, ob alle fehlgeschlagen sind?
Im besten Fall, beginnst Du damit, mit deakt. AV & Defender erst einmal nur eines der Updates zu installieren. Bei den Anderen die Häkchen entfernen... Neustart usw. Und wieder das Ganze von vorn beim nächsten.
Dann sieht man vielleicht schneller wo es hakt.
Mit .NET Framework Update bis ganz am Schluss warten, denn vermutlich kommt genau dieses in die Quere.
Während eines Windows Updates sollte man immer alle überflüssigen Anwendungen schließen, die es nicht braucht.
Vor allem Internet Browser, Messenger usw.
Gruß & viel Glück, Lou
Übrigens, leere einmal alle deine TEMP Ordner...
 

buddy

kennt sich schon aus
So ich kann jetzt nicht mehr die Augen auf halten, aber zumindest sind bis auf NET FRAMEWORK1.1 alle anderen Updates fehlerfrei installiert.

Scheint nach dem löschen der Temp Ordner und zusätzlich das Schließen des Browers, die Lösung gewesen zu sein.

Na dann gehe ich jetzt mal schlafen und bin gespannt, wie wir das Rest Problem lösen.

Downgraden, installieren und wieder upgraden?

Gute Nacht
 

prinblac

Moderator
Hallo buddy (y)
also schon mal ein Stück weiter :D
Downgraden, installieren und wieder upgraden?
Nein, mit .NET 1-3 verhält sich das folgendermaßen. Teils Programme setzen .Net voraus, damit sie funktionieren. Doch ist es Unterschiedlich, teils benötigen ab 2.0 oder höher, andere wiederum laufen mit 1.0. Folglich ist das Update von .NET nicht kumulativ. Also ist es damit nicht erledigt, ich werfe alle älteren Versionen raus & installiere 3.xx. Denn Du könntest ältere Programme auf Deinem System haben, die 1.xx benötigen und diese liefen dann nicht mehr.
Soweit eine kleine Exkursion in unergründliche Reich von .NET Framework :rolleyes:

1.Version zur Lösung Deines Fehlers 643:
Microsoft ist das Problem bekannt...
Bekannte Probleme
Weitere Informationen zu Installationsproblemen bei diesem Update finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
923100 (When you try to install an update for the .NET Framework 1.0, 1.1, 2.0, 3.0, or 3.5, you may receive Windows Update error code "0x643" or Windows Installer error code "1603" ) Fehlercode "0x643" in Windows Update oder Fehlercode "1603" in Windows Installer bei dem Versuch, ein Update für .NET Framework 1.0, 1.1, 2.0, 3.0 oder 3.5 zu installieren
938244 (The file version is rolled back to the version that was installed by the last service pack when you remove an update for the .NET Framework 1.0, the .NET Framework 1.1, Visual Studio .NET 2002 or Visual Studio .NET 2003 ) Beim Entfernen eines Updates für .NET Framework 1.0, .NET Framework 1.1, Visual Studio .NET 2002 oder Visual Studio .NET 2003 wird die Dateiversion auf die durch das letzte Service Pack installierte Version zurückgesetzt
976220 (Description of the Patch Registration Cleanup Tool ) Beschreibung des Tools für die Patchregistrierungsbereinigung
Doch damit warten wir mal ab... und beten dass es auch anders geht :D

Als erstes schlage ich vor das Du Anhand der KB Nummer (in Deinem WU Center, das Update mit rechts-klick auf Details) das Update manuell downloadest.
Microsoft Download Center
Wichtig: es muss genau Deine Version sein.
Du speicherst es in einem beliebigen Ordner, machst wieder das Prozedere mit deaktivieren der Sicherheits-Softwares (leeren der Temp Ordner usw.) und versuchst es manuell zu installieren.

Sollte dies nicht klappen meldest Du Dich wieder.

Noch eine Frage: Du hast Vista Service Pack 2 installiert?

Gruß & viel Glück, Lou ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

buddy

kennt sich schon aus
Also Service Pack 2 ist installiert.

Hab den Laptop von gestern Nacht 1 Uhr bis heute morgen 11 Uhr (bin ich aufgestanden :sleep ) angelassen, da er framenet installieren wollte mit dem üblichen bla bla, nicht auschalten usw.

Das habe ich aber heute morgen gemacht, da das nicht sein kann für nen update.

Habe den Temp Ordner unter C: Windows geleert, das update manuell heruntergeladen und angeklickt, aber nichts passiert. Allerdings ist wenn ich über das Starmenü gehe das gelbe Ausrufezeichen drin "Installiert Updates und fährt dann herunter".

Habe ich auch schon gemacht, was dann bei dem Spiel von heute Nacht endet.

Was nun?
 

prinblac

Moderator
:unsure: die lieben .NET Updates

Also eine Möglichkeit ist.
Oft macht die Datei Mscoree.dll Probleme , da sie während des Updates gestartet ist.
Gehe nach Windows/ System32 und suche nach der Datei Mscoree.dll und löscht diese. Falls dies nicht geht. verschiebst Du sie in einen anderen Ordner.
Danach versuchst Du das Update nochmals zu installieren.
Keine Angst, die Datei wird nach einem Neustart wieder hergestellt.

Hast Du es jetzt manuell wie beschrieben heruntergeladen?
Kannst Du mir die genau KB Nummer davon geben?
 

buddy

kennt sich schon aus
KB953297.

Ja hatte es manuell heruntergeladen.

Kann die dll weder löschen, noch verschieben. Keine Berechtigung.
 

prinblac

Moderator
Downloaddetails: .NET Framework 1.1 Service Pack 1 CLR-Sicherheitsupdate für Windows 2000 Windows XP, Windows 2003 Server x64/IA64 und Windows 2003 Server R2 x64/IA64 dieses hier?

Da gibt es im Moment viele Meldungen, auch unter XP lässt es sich nicht installieren.
Ich habe wegen eines Problems beim Download
im englischen Forum nachgelesen. Dort gibt es einige Meldungen, dass das
Update vom 13.10.09 zu schweren Fehlfunktionen im Rechner führt. Ein User
berichtete, dass sich nach der Installation kein Programm mehr starten ließ.
Er musste sein System mit einem Backup wieder lauffähig machen.
Ich hoffe sehr, dass sich Microsoft mal zu den Meldungen äußert.
Quelle
Das sind unbestätigte Meldungen, doch schauen wir mal weiter ob Du es Installieren kannst.
Falls nicht, gibt es hier schwere Kost:
When you try to install an update for the .NET Framework 1.0, 1.1, 2.0, 3.0, or 3.5, you may receive Windows Update error code "0x643" or Windows Installer error code "1603"

oder Du blendest es mal in Deinem WU Center aus, damit es nicht ständig den Versuch startet sich automatisch zu installieren. In der Zeit finden wir dann eine manuelle Lösung... ;)
 

buddy

kennt sich schon aus
Also habs jetzt hinbekommen. Das mit der Datei Berechtigung zwar nicht, aber egal.

Habe im WU Center das Update NETFRAMEWORK ausgeblendet, dann nochmal manuell die runtergeladene Datei angeklickt und es ist dann der Installationsprozess gestartet und wurde erfolgreich beendet.

Dann habe ich den Rechner neu gestartet und dabei kam dann kein Screen, dass man den Rechner nicht ausschalten soll.

Danach habe ich im WU Center Framework wieder eingeblendet und nach Updates suchen lassen. Erfolgreich alles installiert und keine neuen Updates verfügbar. Laufen tut Gott sei Dank auch noch alles!

Eine Frage habe ich aber noch: Im Updateverlauf stehen überall noch die fehlgeschlagenen Versuche der NETFRAMEWORK Installation, aber nirgendwo der manuell erfolgreiche. Werden dort manuelle Installationen nicht berücksichtigt?
 

prinblac

Moderator
Werden dort manuelle Installationen nicht berücksichtigt?
Nein, nicht alle...
So viel ich mich erinnere, verewigt sich .NET Updates in den installierten Programmen . (bin gerade am XP, kann es nicht überprüfen)

Doch wichtig ist, dass es geklappt hat... und die Lösung hast Du selbst gefunden, Bravo (y)

Gruß, Lou :)2
 

prinblac

Moderator
Gern geschehen :)
Habe nochmals nachgesehen.
Du kannst es im WU Center unter Installierte Updates kontrollieren.
Im Update Verlauf erscheinen manuell installierte .Net Updates nicht.
Gruß, Lou ;)
 

Christof

Christof
hallo prinblac,
und nun das gleiche für xp. kann leider die firewall nicht abschalten, da der "zugehörige Dienst nicht eingeschaltet ist" und dann kommt "...framework 2.0 service pack 2, sicherheitsupdate für... xp (kb974417) kann nicht installiert werden".
auch dafür eine idee? *haare rauf*
lg und danke schon mal
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben