[gelöst] 8 GB RAM Instaliert 4GB verwenbar

Th3Rav3n99

kennt sich schon aus
Hallo liebe Community,

diese Problem habe ich in vielen Foren schon nachgelesen und keiner dieser anweisungen hat mir geholfen.
Ich möchte auch ungern im BIOS rumwerkeln ,da ich mich im BIOS nicht auskenne.

Als ich noch Win7 hatte ,hab ich das Problem auch gehabt und konnte es auch nicht lösen. Der einzige Lösungsweg war 1.komplett Hochfahren 2. Neustarten.

Nun habe ich Win10 und mir ist das Problem nochmal aufgetreten ,nach einem Update.

Bitte um Hilfe ,womit ich nicht viel im BIOS rumwerklen muss.
PS: Windows 10 wurde frisch instaliert d.h. Festplatte formatiert.

Mit freundlichen Grüßen
Th3Rav3n99

--Pc--
AMD Phenom II X4 945 3.00 GHz
8 GB Ram (2x 4gb Riegel)
64 bit Betriebssystem
Windows 10 Home
MSI 760GM-P23FX - Mainboard
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    24 KB · Aufrufe: 180
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Th3Rav3n99 und Willkommen :)

Veruche das mal hier

Start >ausführen > msconfig eingeben> enter > Registerreiter Start > Erweiterte Optionen und nachsehen, ob auch KEIN Haken bei Maximaler Speicher gesetzt ist. Wenn doch > entfernen, dann Neustart
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Taskmanager öffnen , dann auf Reiter leistung und unten den Ressourcenmanager öffnen und dort Arbeistspeicher , davon bitte ein Bild posten
 

Th3Rav3n99

kennt sich schon aus
Bitte sagen wie ich dahin kommen :)

Arbeitspeicher
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    40,7 KB · Aufrufe: 109
  • Unbenannt1.PNG
    Unbenannt1.PNG
    45,4 KB · Aufrufe: 115
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Th3Rav3n99

kennt sich schon aus
:D Bitte es ist sehr nervig wenn man nur 4gb verwenden kann. Besonders wenn man viel mit Photoshop macht und auf den RAM angewiesen ist.

Ich bitte euch Freunde , Community-Mitglieder auf mein Problem aufmerksam zu machen. :)

Gruß
 

nokiafan

gehört zum Inventar
Bist du so wichtig? ;)

Wir sind hier ein Forum, alles freiwillig. Für die Lösung eines Problems können auch schon mal ein mehrere Tage/Wochen ins Land gehen.

Also, Bitte um Geduld.

PS:
Als ich noch Win7 hatte ,hab ich das Problem auch gehabt und konnte es auch nicht lösen. Der einzige Lösungsweg war 1.komplett Hochfahren 2. Neustarten.

Nun habe ich Win10 und mir ist das Problem nochmal aufgetreten ,nach einem Update.
Das schreit irgendwie nach BIOS.
 

wolf22

nil
ot:
Hast recht, aber da es fast identisch aus sah habe ich es dort auch nur überflogen.
 
Oben