Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Absturz ohne Ende

Iwan

kennt sich schon aus
Windows 7 started immer wieder neu

hallo seit letztem habe ich das problem das wen ich ein spiel starte nach kürzerem oder längerem sich mein PC automatisch neustarted, in der ereigniss anzeige steht das es etwas mit dem Ereignispozessor zu tun hatt, könnte mir einer helfen? danke im voraus :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
AW: Absturz ohne ende

Abends

Füll doch bitte erst in deinem Profil die Systeminformationen aus. Parallel dazu Speccy (Portable) nutzen
https://www.piriform.com/speccy/builds

Unter Datei > Text sichern und diesen Text hier anhängen.

PS kann von schlechter Belüftung, defektes Netzteil, harte Kühlpaste an der CPU, verdreckter/defekter Lüfter/PC, falsches RAM-Timing, kaputtest BIOS, falscher/veralteter Grafikartentreiber alles sein.

MfG
 

Iwan

kennt sich schon aus
ich hab nun die Systeminformationen in meinem profil hoffe das hilft weiter, dazu habe ich mit Speccy rausgefunden das meine Grafikkarte selbst im ruhemodus 60 Grad hatt, das fürde für mich einiges erklären aber ich bin kein experte.

als gerade wieder ein absturtz kamm habe ich mir die zeit genommen die absturtz meldung zu kopiren

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 124
BCP1: 0000000000000000
BCP2: FFFFFA80081998F8
BCP3: 0000000000000000
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\071416-17503-01.dmp
C:\Users\AMD\AppData\Local\Temp\WER-59358-0.sysdata.xml
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

frankyLE

gehört zum Inventar
C:\Windows\Minidump\071416-17503-01.dmp

Bitte diese Datei hier im Forum als Anhang hochladen. Vorher die Datei/en von dem o.g. Ordner auf Desktop kopieren und zu .zip oder .rar Archiv komprimieren.
 

Iwan

kennt sich schon aus
Ich hoffe das damit etwas angefangen werden kann den diese dauerhaften abstürze sind extrem nervig...
 

Anhänge

  • 071416-17503-01.rar
    9,8 KB · Aufrufe: 68
Zuletzt bearbeitet:

Ari45

gehört zum Inventar
Ok, da frankyLE nicht online ist, versuche ich mich mal an der Dumpfile:
BugCheck 124, {0, fffffa80081998f8, 0, 0}
Es ist also ein WHEA-Error aufgetreten.
Code:
WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR (124)
A fatal hardware error has occurred. Parameter 1 identifies the type of error
source that reported the error. Parameter 2 holds the address of the
WHEA_ERROR_RECORD structure that describes the error conditon.
Arguments:
Arg1: 0000000000000000, Machine Check Exception
Arg2: fffffa80081998f8, Address of the WHEA_ERROR_RECORD structure.
Arg3: 0000000000000000, High order 32-bits of the MCi_STATUS value.
Arg4: 0000000000000000, Low order 32-bits of the MCi_STATUS value.
.....
STACK_TEXT:  
fffff880`02fa25b0 fffff800`03308cb9 : fffffa80`081998d0 fffffa80`06788040 fffffa80`0000000e 00000000`00000000 : nt!WheapCreateLiveTriageDump+0x6c
[COLOR="#FF0000"]fffff880`02fa2ad0 fffff800`031e82e7 : fffffa80`081998d0 fffff800`032622d8 fffffa80`06788040 00000000`00000000 : nt!WheapCreateTriageDumpFromPreviousSession+0x49[/COLOR]
[COLOR="#008000"]Die Absturzinformationen sind also von einer vorhergehenden Sitzung.[/COLOR]
fffff880`02fa2b00 fffff800`0314fc05 : fffff800`032c4ba0 00000000`00000001 fffffa80`081e5160 fffffa80`06788040 : nt!WheapProcessWorkQueueItem+0x57
fffff880`02fa2b40 fffff800`030c2749 : fffff880`00c5ae00 fffff800`0314fbe0 fffffa80`06788000 00000000`00000000 : nt!WheapWorkQueueWorkerRoutine+0x25
fffff880`02fa2b70 fffff800`03350bc6 : 00000000`00000000 fffffa80`06788040 00000000`00000080 fffffa80`066ea040 : nt!ExpWorkerThread+0x111
fffff880`02fa2c00 fffff800`030aa6a6 : fffff880`009b3180 fffffa80`06788040 fffff880`009be040 00000000`00000000 : nt!PspSystemThreadStartup+0x5a
fffff880`02fa2c40 00000000`00000000 : fffff880`02fa3000 fffff880`02f9d000 fffff880`02fa1a70 00000000`00000000 : nt!KxStartSystemThread+0x16
[COLOR="#008000"]Ansonsten ist der Stack nicht sonderlich interessant.
Viel wichtiger ist der WHEA-Record[/COLOR]
FAILURE_BUCKET_ID:  X64_0x124_AuthenticAMD_PROCESSOR_BUS_PRV
BUCKET_ID:  X64_0x124_AuthenticAMD_PROCESSOR_BUS_PRV
...
3: kd> !errrec fffffa80081998f8
===============================================================================
Common Platform Error Record @ fffffa80081998f8
-------------------------------------------------------------------------------
Record Id     : 01d1ddd7e58f1e29
Severity      : Fatal (1)
Length        : 928
Creator       : Microsoft
[COLOR="#FF0000"]Notify Type   : Machine Check Exception[/COLOR]
Timestamp     : 7/14/2016 13:59:19 (UTC)
[COLOR="#FF0000"]Flags         : 0x00000002 PreviousError[/COLOR]

===============================================================================
Section 0     : Processor Generic
-------------------------------------------------------------------------------
Descriptor    @ fffffa8008199978
Section       @ fffffa8008199a50
Offset        : 344
Length        : 192
Flags         : 0x00000001 Primary
Severity      : Fatal

Proc. Type    : x86/x64
Instr. Set    : x64
[COLOR="#FF0000"]Error Type    : BUS error
Operation     : Generic[/COLOR]
Flags         : 0x00
Level         : 3
CPU Version   : 0x0000000000600f20
Processor ID  : 0x0000000000000000

===============================================================================
Section 1     : x86/x64 Processor Specific
-------------------------------------------------------------------------------
Descriptor    @ fffffa80081999c0
Section       @ fffffa8008199b10
Offset        : 536
Length        : 128
Flags         : 0x00000000
Severity      : Fatal

Local APIC Id : 0x0000000000000000
CPU Id        : 20 0f 60 00 00 08 06 00 - 0b 32 98 3e ff fb 8b 17
                00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00
                00 00 00 00 00 00 00 00 - 00 00 00 00 00 00 00 00

Proc. Info 0  @ fffffa8008199b10

===============================================================================
Section 2     : x86/x64 MCA
-------------------------------------------------------------------------------
Descriptor    @ fffffa8008199a08
Section       @ fffffa8008199b90
Offset        : 664
Length        : 264
Flags         : 0x00000000
Severity      : Fatal

[COLOR="#FF0000"]Error         : BUSLG_GENERIC_ERR_*_TIMEOUT_ERR (Proc 0 Bank 4)[/COLOR]
  Status      : 0xfe00000000070f0f
  Address     : 0x00000000fd000000
  Misc.       : 0xc00a0fff01000000
Es ist also ein allgemeiner Bus-Fehler durch Zeitüberschreitung aufgetreten.
Um dieses (Proc 0 Bank 4) zu interpretieren, müsste man die Prozessordokumentation des CPU-Herstellers studieren. Auf alle Fälle geht es um MCA-Bank 4 und nicht um RAM-Bank 4 , wie manchmal im Netz zu lesen ist.
Nun aber zur Interpretation des Fehlers:
Dieser Busfehler aufgrund von Timeüberschreitung kann auftreten, wenn
-> die CPU übertaktet ist
-> die RAM-Timings falsch gesetzt sind
-> der RAM defekt ist
-> das BIOS nicht up to date ist
-> ein unpassender oder veralteter Chipsatztreiber verwendet wird
-> dieser BUS-Fehler konnte manchmal auch durch geringfügige Erhöhung von VCore beseitigt werden
(im Bereich von 0,01 bis 0,05 V)

Und noch eines:
üblicher Weise lese ich bei solcher Stoppfehlern die System-Informationen ( mit !sysinfo) aus, damit den Helfern schneller dieses wichtigen Informationen vorliegen. Leider waren in dieser Dumpfile keine lesbaren Systeminformationen gespeichert.
 

Iwan

kennt sich schon aus
danke für die antwort nur leider hilft mir das wenig weiter da ich mich nicht wirklich auskenne und somit keine ahnung habe was jetzt zu tun ist, google hilft auch nur wenig
 

Ari45

gehört zum Inventar
@Iwan
Hast du keinen, der dir helfen kann? CPU-Spannung, RAM-Timings, BIOS-Update, das sind alles keine Kleinigkeiten. Und wenn man keine Ahnung hat, kann man da schon einiges falsch machen.
 

Iwan

kennt sich schon aus
ich kan rumfragen aber aleine werd ich das ganzsicher nicht schaffen, trotztem danke für die hilfe, wen mir niemand helfen kann werde ich mir einen alternative weg suchen
 

Ari45

gehört zum Inventar
Wenn du keinen Bekannten findest, der dir helfen kann, melde dich noch mal. Dann müssen wir versuchen, dir Schritt für Schritt zu helfen.
 

corvus

gehört zum Inventar
AW: Windows 7 started immer wieder neu

Da anscheinend bis vor Kurzem alles okay war, ist extrem zielführend zu wissen, was in der Zwischenzeit passiert ist und als Auslöser in Frage kommen könnte. Sehr beliebt als Fehlerursache sind Zerlegen und Reinigen. Hardwareaufrüstung. Treiber- und Softwareupdates. BIOS-Einstellungen geändert. Ein Malheur mit Stoß oder Flüssigkeit, oder ne Geschichte, bei der die Sicherung raus flog.
Bis jetzt kann es Hard- oder Software sein, auch BSODs, die auf Hardwarefehler hinweisen, können total harmlose Ursachen haben.
 

Iwan

kennt sich schon aus
nun was passiert ist ist mir etwas unklar ich würde nur gerne wisen wie und was ich jetzt tun sollte? ich habe auch rumgefragt bloss mit den hier beschriebenen ursachen und lösungswegen kennt sich keiner aus, wen es sein muss werde ich warscheinlich einen IT Techniker rufen. was aber Ursachen sein könnten wäre ein Treiber Update oder ein kleiner stoß gegen den computer, auf letzteres kann ich nur mit dem wort katze antworten.

ich möchte wirklich nicht hetzen aber das problem ist sehr nervig, ich kan kaum etwas machen also wen es eine möglichkeit gibt mir zu helfen wie ich es behebe wäre ich sehr dankbar

-----------------

da ich scheinbar keine hilfe mehr bekomme werde ich mich heute darum kümmern einen IT technicker zu bestelen oder meinen PC in die Werkstad zu schicken
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Iwan

kennt sich schon aus
hmm man kan dort ein paar fehler machen aber wen ich mir meinen vater als hilfe hole werde ich es vileicht schaffen, ich melde mich dan wen ich es getan habe oder einen anderen weg gefunden habe. danke für eure hilfe.
 

Iwan

kennt sich schon aus
also ich habe das mit dem BIOS gemacht mein vater hat geholfen aber es hat mehr Probleme gemacht als es geholfen hat, jetzt habe ich das Problem das mein Internet browser mir sagt das es ein Problem mit dem sicherheits Zertifikat hat und ich nur über den Internet Explorer rein kann, nicht einmal steam geht.

HALT ich habe dafür die lösung gefunden ich musste datum und uhrzeit neu einstellen, die haben sich nämlich auf 2001 geändert
 

Iwan

kennt sich schon aus
also der PC gehört meiner ansicht nach nicht entstaubt, welche BIOS Version ich habe? keine ahnung wie ich das hereausfinde, wegen diesem Chipset traiber, ich wundere bloss ASUS ich nutze nicht ASUS, aber okay ich kenne mich wenig aus.
 
Anzeige
Oben