Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Outlook Add-In ICloud lässt sich nicht mehr aktivieren

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Info2017

Herzlich willkommen
Hello zusammen!

Wiedermal mit icloud ein problem.

Habe Outlook 2019 und iphone. Synce die Kontakte damit. Hat nicht mehr funktioniert, weil das add-in in outlook auf einmal nicht mehr da war.

Habe icloud mehrfach deinstalliert und mehrfach versucht bei outlook über Datei/add-ins das add-in von icloud wieder zu aktivieren, funzt aber nicht, es schreibt nur, dass es deaktiviert wurde, weil es Outlook zum Absturz gebracht hat. Es lässt mich das nicht mehr "übernehmen" - was tun? DANKE
 

Anhänge

  • Unbenannt-1.jpg
    Unbenannt-1.jpg
    495,9 KB · Aufrufe: 32
Anzeige

Gismon

gehört zum Inventar
Herzlich willkommen in diesem Forum, @Info2017

Mache mal Folgendes:

1) Windowstaste + R
2) appwiz.cpl
3) suche dein Microsoft Office (siehe 1)
4) Ändern (siehe 2)
5) Onlinereparatur (siehe 3)
6) Reparieren (siehe 4)

1661862938117.png
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo Info2017,
wir hatten hier [gelöst] - Outlook - icloud Outlook add-in wurde deaktiviert erst kürzlich dieses Thema. In Beitrag #16 hatte ich einen Lösungsvorschlag gegeben. Die angepasste REG-Datei iCloud_Outloock_Addin.reg füge ich hier an. Gehe damit wie im Beitrag beschrieben vor.

PS: Die hier angefügte REG-Datei iCloud_Outloock_Addin.reg löscht alle deaktivierten Outlook Add-Ins und verhindert im Anschluss die Deaktivierung des Add-Ins iCloud Outloock Addin durch Outlook.
 

Anhänge

  • iCloud_Outloock_Addin.reg
    668 Bytes · Aufrufe: 32
Zuletzt bearbeitet:

Info2017

Herzlich willkommen
#2 hats deinstalliert, nach dem erneuten installieren war alles gleich wie vorher :D

#3: vielen Dank es hat funktioniert - habe aber auch Avast ausgeschaltet zwischenzeitlich - hoffe, der funkt jetzt nicht wieder drein ...

DANKE DANKE DANKE *schwitz* :D
 

Gismon

gehört zum Inventar
ich habe in #2 nicht geschrieben, dass du deinstallieren sollst.

Oh man. ;)

Egal.

Hauptsache - es funktioniert wieder.

Bitte gem. #3 als gelöst setzen. Danke.
 

Info2017

Herzlich willkommen
Noch nicht ganz und für ewig gelöst, leider, #5 ....
Ein Monat später ... funktioniert das Kontakte Synchronisieren zwischen Outlook und IPhone wieder nicht. Zwischen Outlook und ICloud ja, aber von dort geht es nicht aufs Handy runter.
Es lässt sich auch nicht mehr auf "aktualisieren" klicken in Outlook, also auf das Add-In klicken bringt keine Regung :) :
VBA ist inaktiv...
1664733140954.png


wobei ... next screenshot ...





Hab leider nirgends gefunden, wie ich das bei Start aktiviere...
Bitte nochmals um Hilfe, ich will das jetzt nicht unbedingt jeden Monat spielen :)

Danke! <3
 

Anhänge

  • 1664733075423.png
    1664733075423.png
    79,3 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gismon

gehört zum Inventar
du benötigst kein "Avast-Add-In" für dein Outlook.
So etwas bremst Outlook unnötig und verursacht Probleme.
Bitte keine Drittanbieter als Virenschutz nutzen, auch keine Add-Ins.
Dieses Add-In würde ich schon mal komplett löschen.
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@Info2017
Ich habe die Gelöst-Markierung entfernt.
Besteht das gleiche Problem, wie im Eingangspost geschildert, weiterhin oder ist ein anderer Fehler aufgetaucht?
 

Gismon

gehört zum Inventar
@Info2017

Gehe mal in die Registry.

Wenn du willst, dass ein Add-In beim Start von Outlook gestartet wird, dann muss der jeweilige Eintrag des Add-Ins "LoadBehavior" auf "3" stehen.

Die Add-Ins findest du allerdings in drei verschiedenen Zweigen (1x für den angemeldeten User und 2x übergeordnet für alle Benutzer des PCs). Überprüfe alle drei Zweige und dort alle Einträge namens "LoadBehavior".

HKCU\Software\Microsoft\Office\Outlook\AddIns
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\Addins
HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\Outlook\Addins

1664738352858.png
 

Info2017

Herzlich willkommen
Danke, so weit war ich schon gegoogelt, jetzt hab ichs aber auch gefunden ... sind alle auf 3 schon gewesen, trotzdem funzts nicht ... :cool: guck hier: zu Punkt 1:

1664775709022.png

1664775724390.png

1664775731160.png

1664775741277.png



Zu Punkt 2:

1664775872882.png

1664775879956.png

1664775889189.png

1664775897390.png

1664775906273.png



Zu Punkt 3:

1664775970224.png

1664775978691.png

1664775985464.png

1664775997263.png



Also was tun? Sollte doch allet passen :)

Avast Add-In habe ich weggeklickt in den Optionen, entfernen kann ich es nicht, weil da schreibt er, kann nur der Admin ... und wenn ich das ganze Programm lösche, ist es überhaupt nimma da ...
 

Anhänge

  • 1664775828154.png
    1664775828154.png
    141,9 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gismon

gehört zum Inventar
Avast Add-In habe ich weggeklickt in den Optionen, entfernen kann ich es nicht, weil da schreibt er, kann nur der Admin

1)
Manchmal muss man Programme auch als Admin starten, wenn man Änderungen vornehmen möchte.

Startest du Outlook als Admin? Falls nein, es geht u.a. wie folgt:

- klicke auf Start
- suche Outlook
- Umschalttaste gedrückt lassen + rechte Maustaste
- im Kontextmenü auswählen "Als Admin starten"
oder Umschalttaste gedrückt lassen und rechte Maustaste auf die Verknüpfung bzw. auf das Icon von Outlook

2) hast du folgenden Schlüssel namens "Resiliency"?
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Resiliency

Falls ja, sind in diesem Ordner folgende Unterschlüssel vorhanden "DisabledItems" und "CrashingAddinList"?

Falls dort Add-Ins aufgeführt werden, diese löschen und den PC nochmals starten (bzw. den Windows Explorer im Taskmanager nochmals neu starten, um Änderungen in der Registry wirksam werden zu lassen).

3) Persönliche Anmerkung: im Board von DrWindows kann man sich interaktiv betätigen, wenn man den Usern, die dir helfen, ein "Danke" zukommen lässt. Dazu muss man auf folgenden Button klicken:

1664782618562.png
 

skorpion68

gehört zum Inventar
@Info2017
In deinem Screenshot in Beitrag #6 ist das Add-In iCloud Outloock Addin für Outlook noch aktiv und du bestätigst wie folgt, dass ein Synchronisation zwischen Outlook und ICloud stattfindet.
Zwischen Outlook und ICloud ja,
Aber nun schreibst du auch folgendes:
aber von dort geht es nicht aufs Handy runter.
Also von der iCloud auf dein iPhone werden die Kontakte nicht synchronisiert. Habe ich das so richtig verstanden? Wenn ja, dann wäre nachfolge Hilfe ein erster Anlaufpunkt:
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben