Alte Vista Sicherung unter neuer Installation wiederherstellen...

dude

bekommt Übersicht
Ahoi,
also folgendes Problem:

Ich habe vor kurzem eine Sicherung der wichtigsten Daten mit der Vista eigenen Methode gemacht (bis dato war ich recht überzeugt davon). Nun hat sich in der zwischenzeit mein Notebook verabschiedet, sprich es war in der Reparatur, neue Hardware, etc. wurde eingesetzt.

Nun habe ich es hier wieder vor mir stehen, Vista wieder neu installiert und grüble nun seit geraumer Zeit darüber warum mir Vista ständig sagt das keine Sicherungsdaten vorhanden seien, wenngleich ich die Sicherung auf die Festplatte gelegt habe (hatte die unter der alten Konfiguration erstelle Sicherung (s.o.) zuletzt auf CD gebrannt).

Kann mir wer helfen wie ich wieder an meine Daten komme?


PS: Ich habe die alte Sicherung nicht mit dem Windows eigenen Tool auf CD gebrannt, da ich nicht davon ausgegangen bin, dass sich das Notebook mal in Reparatur befinden würde.
 
Anzeige

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich glaube, dass das Problem im "PS" begraben liegt.
Mir erging es nämlich ähnlich wie Dir, zum Glück war es aber nur ein Test.
Ich vermute mal, dass der Pfad physisch exakt hinterlegt ist, und wenn sich an der Festplattengeometrie etwas verändert, dann wird die Sicherung nicht mehr gefunden.
Bei einer Sicherung auf CD/DVD dürfte das nicht auftreten.
 

dude

bekommt Übersicht
Also werden meine Daten wohl nicht mehr abrufbar sein können?

Mir is da grad ein Gedanke gekommen: Kann ich nicht einfach die Archive der Sicherung entpacken und die Daten dann manuell "verstauen"?
 

dude

bekommt Übersicht
Sind .zip Archive, hab auch mal eins mit WinRAR geöffnet Dateien drin gefunden. Scheinen nicht noch weiter gepckt zu sein.
Daher kam mir auch der Gedanke ;)
 

Shadow1988

gehört zum Inventar
Besteht der Inhalt auch aus Dateie, die dir bekannt vorkommen? Wenn ja, dann kannst du sie entpacken und wieder zurückkopieren...
 

dude

bekommt Übersicht
Ja, scheint halt der Inhalt zu sein der Gesichert werden sollte. Langsam bin ich mir sogar ziemlich sicher das es auf diese Weise klappen sollte. Die Wiederherstellung legt das Zeug anscheinend nur an seinen alten Platz (der ja nachdem das Gerät über die Wupper gegangen ist ja nicht mehr wie ürsprünglich vorhanden ist ;))

EDIT:Bin grad dabei den ganzen Krempel zu entpacken, funktioniert so weit ganz gut, sind auch die gesicherten Daten. Merke also: Wenn Vista nicht will muss man selbst Hand anlegen xD.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
gib auf jedenfall mal meldung Dude
das ergebnis interessiert mich brennend, weil ich auch eine Installation mit proogis auf dvd gesichert habe und weggesperrt, falls mal der GAU eintritt
denn ehrlich gesagt weiss ich nicht wie ich ein image brennen soll, um es dann unter VISTA einzubinden
 

dude

bekommt Übersicht
Jo also sieht wie folgt aus:
Konnte alles Problemlos entpacken und dort einsortieren wos hingehört, keine Verluste/Fehler beim Entpacken.

Is halt etwas komplizierter es manuell zu machen als von Windoof zu erledigen lassen.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
für mich auch
vielen dank für die rückmeldung
aber vor allem:
HERLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!!!!
und willkommen im nächste Level des beliebten KLEINWEICH-Spiel's VISTA;)
 
Oben