Amazons Alexa jetzt als App im Microsoft Store verfügbar

DrWindows

Redaktion
Es ist eine kurze News, denn sie ist schnell erzählt, dafür ist sie umso spannender: Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt als App im Microsoft Store verfügbar, und zwar nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland. Der (fast) volle...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

pakebuschr

kennt sich schon aus
Klasse nur leider unterstützt mein PC laut den Alexa Einstellungen keine Stimmaktiverung und muss im Gegensatz zu Cortana immer erst klicken :(
 

Eagle02

gehört zum Inventar
tja... schön funktioniert nur nicht...
1. unterstützt mein PC angeblich keine Stimmaktivierung (bei Cortana Funktioniert es)

(2.Auch das Klicken auf das Alexa Symbol bleibt ohne Funktion. Schade.
Das hat sich erledigt.... Nach einem Neustart funzt das nun.)

Doof ist aber das die App dauernd im Hintergrund offen ist und sich nicht in die Taskleiste Minimieren lässt. AM liebsten wäre es mir hier das man sie unter ausgeblendete Symbole findet weil ich brauch sie da nicht dauernd präsent in der Taskleiste....
Das mit dem Aktivierungswort ist ebenfalls ärgerlich und auch das man als Shortcut nur was mit Strg+Umschalt+ irgendwas nehmen kann... kürzer wäre schöner...
Na mal abwarten wird sicherlich noch besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

pakebuschr

kennt sich schon aus
@KeinUntertan: Und Tablet, 2in1 usw., das es nicht mehr für WP kommt sollte klar sein.

@Eagle02: Schade, Neustart hilft bei mir leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Eagle02

gehört zum Inventar
@pakebuschr: ja das bezog sich auch auf den Punkt
"2. das Klicken auf die Alexa Schaltfläche funzt auch nicht"

Das hatte sich erledigt. Ka hab den Beitrag editiert und den Punkt durchgestrichen... scheint wohl dann irgendwie gelöscht worden zu sein *kopfkratz* (oder es wird wohl auf der HP nicht angezeigt über die Forenansicht ist es da.... Martin Arbeit ;) )
 

DonRolando

Professional by day, code monkey at night.
@David,KeinUntertan: Sieht auf den ersten Blick schon wie eine UWP aus, aber braucht halt mindestens Windows 10 in der Version 1803.

Und sie läuft laut Store-Eintrag auch auf der Xbox (Komisch, das Symbol der Xbox fehlt, aber die Xbox steht bei den Systemvoraussetzungen dabei). Universal heißt doch nicht nur Desktop+Mobile, oder überall. Sonst wäre MeineMediatheken bei letzterem auch raus, läuft nämlich nicht auf der HoloLense und nicht aufm Hub. ;)
 

blogwart

kennt sich schon aus
Wenn ich die App installiere, ist dort alles in Englisch und Alexa hört nur auf englische Befehle, obwohl mein Windows deutsch ist. Ist das nur bei mir so?
 

blogwart

kennt sich schon aus
Merkwürdig. Ich habe sonst keine Alexa-Geräte, die App ist mein erster Kontakt mit Alexa, vielleicht ist das als Use Case nicht vorgesehen. So bringt sie mir jedenfalls nichts und fliegt gleich wieder runter.
 

Frankie0815

sporadisches Inventar
Wow, endlich. Die Anzahl der Skills sind der Hammer. Endlich smart home! Ganz was anderes als bei Cortana. Obwohl mir Cortanas Stimmduktus besser gefällt. Die Stimmaktivierung funktioniert bei Alexa für mich leider nicht. Klappt das bei jemandem mit onboard-Micro oder braucht man dazu ein externes Micro? Oder klappt es noch gar nicht?
 

Eagle02

gehört zum Inventar
@ Frankie0815: das scheint wohl noch ein generelles Problem zu sein mit der Sprachaktivierung.

Funktioniert hier weder bei den Laptops, noch mit dem Convertible, auch nicht mit dem Tablett und auch die Desktop Rechner machen es nicht. Alle haben entweder fest verbaute Mikros ab Werk (Lapis, Tablett, 2 in 1) oder verfügen über Tischmikros bzw Heatsets.
 

steffend

treuer Stammgast
Sehr schön, ich hoffe ja, dass dann zusätzlich noch eine Spracheingabe bzw. funktionierende Sprachsteuerung für den PC dazukommen wird. Ansonsten frage ich mich auch, für was ich das am PC benötigen könnte. Erst den Rechner hochfahren um die Heizung aufzudrehen, Radio zu hören oder das Licht anzumachen?
Alexa an sich finde ich super. Endlich ein Webradio bzw. Musikabspielgerät, dass sich problemlos von der Badewanne aus bedienen lässt. Da juckt es mich auch nicht, wenn ich belauscht werde.
 
Oben