Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Angespielt: Commandos 2 HD Remaster

DrWindows

Redaktion
Am 20. September 2001 erschien Commandos 2 – Men of Courage. Jetzt, knapp über 18 Jahre später, erscheint Commandos 2 HD Remaster. Das Spiel ist seit heute um 18:00 Uhr auf Steam zum Verkauf freigeschaltet. Der reguläre Preis beträgt 19,99...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

niclas

gehört zum Inventar
Ach du heilige........ Das ist ja der Wahnsinn. Noch schöner hätte ich den ersten Teil gefunden aber das ist jetzt egal.

Der Schwierigkeitsgrad war bei den Teilen verdammt hoch.

Ich erinnere mich noch wie ich damals in meinem Dorf bei Bremen zum Edeka lief und mir eine PC Games kaufte. Dort war eine Demo von Comandos 1. Die Grafik hat u s damals umgehauen. Einfach nur geil
 

ntoskrnl

gehört zum Inventar
Durch die PNGs ist diese Seite ca. 6MB groß. Ich bin ein Fan unkomprimierter Bilder, aber direkt in der Seite wären JPGs imo angebrachter.

Ist mir nur aufgefallen weil die Seite gerade so langsam geladen hat.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Danke für den Hinweis, es war sogar noch schlimmer, es waren fast 13 MB.
Ich hab die Bilder ausgetauscht.
 

chakko

gehört zum Inventar
Freue mich auch auf das Spiel. Nächste Woche wird's gekauft. :) Hatte es damals auch schon gespielt. Ist jetzt allerdings sicher 15 Jahre her.

Commandos 2 ist übrigens nicht so schwer wie Commandos 1 und Beyond the Call of Duty. Eher moderat, würde ich sagen.
 

niclas

gehört zum Inventar
Ja kann sein, irgendwie kann ich mich nur an Teil 1 erinnern. War der zweite Teil, wo man die Ansicht auch in den Häusern hatte?
 

anthropos

gehört zum Inventar
@ntoskrnl
@Martin

Wie kann man in Deutschland da noch einen Unterschied merken, wo wir doch so flächendeckend so schnelles Netz haben?!
 

ntoskrnl

gehört zum Inventar
@anthropos
Meine Verbindung wäre eigentlich schnell genug gewesen, dennoch haben die Bilder sehr langsam geladen. Deshalb habe ich mir das erst genauer angeschaut.

Und dann gibt es da noch den Mobilfunk...
 

chakko

gehört zum Inventar
Ich habe gerade gelesen, dass im HD Remaster leider sämtliche historischen Referenzen, sprich, die Nazi-Symbolik, komplett entfernt wurde. Und zwar international, nicht nur bei der deutschen Version. Sehr schade. Somit wird das Ding für mich leider gleich wesentlich uninteressanter, denn ich kann es auf den Tod nicht ausstehen, wenn bei Spielen der historische Kontext entfernt wird. Man stelle sich mal vor, bei Der Soldat James Ryan würde dasselbe gemacht. Für mich indiskutabel.

Für mich ist das besonders überraschend, weil vor kurzem die internationalen Versionen der Wolfenstein-Spiele endlich in Deutschland verfügbar gemacht wurden, weil der Publisher nicht mehr die Gefahr gesehen hat, dass die Spiele sofort auf dem Index landen. Offenbar hat sich der Publisher des Commandos 2 Remakes das nicht getraut.
 

Chloe

gehört zum Inventar
Das Spiel hat mich damals so manches Mal in den Rage Mode versetzt, da man manchmal zu blind war, um die Lösung bzw. den besten Weg zu entdecken, aber war ein cooles Spiel. :)
 

chakko

gehört zum Inventar
Das gleiche wie dieses Commandos 2 HD Remaster bekommst du damit aber nicht hin. Das ist so ungefähr als würdest du dir Skyrim modden, um "das gleiche" hinzubekommen, wie Skyrim Special Edition. Das ist schon anders. Die Texturen sind anders, die Änderungen sind anders, und, mit jedem Community-Mod, den du installierst, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass das Spiel nicht mehr vernünftig läuft, und es zu Abstürzen oder Fehlern kommen kann.

Bin mir eh nicht sicher, ob sich die Diskussion überhaupt lohnt. Das Remaster kostet 19,99 €. Das können sich selbst bettelarme Studenten leisten. ;) Das Basisspiel gibt's eh nicht für "umme", also, Commandos 2 benötigst du sowieso.
 

Friese62

Herzlich willkommen
Wo du natürlich recht hast!
 
Anzeige
Oben