Hinweis: Anleitungen für XenForo Forumsoftware

Jürgen

Moderator
Teammitglied
XenForo Suche Anleitung

Das neue Forum enthält nach wie vor eine Forum-Suche, die sich etwas geändert hat,

Im Header ober auf jeder Seite findet Ihr den bekannten Button Suche rechts


img_035.png


Ein klick mit Maus oder Touch öffnet ein neues Fenster für die einfache Suche

img_048.png




Hier wird entweder der Suchbegriff oder ein Forenmitglied zur Suche eingestellt,


Falls nur Titel ausgewählt wird. Dann werden die entsprechenden Threads mit diesem Begriff im Titel gesucht, ansonsten alle Beiträge mit diesem Begriff.
Bei Klick auf Überall werden die entsprechenden Foren ausgewählt die durchsucht werden sollen oder nur in dem entsprechen Thema wo man sich gerade befindet.





Ein Klick auf erweiterte Suche öffnet die größere Auswahl zur Verfeinerung der Suche

img_050.png





Bereits in der Titelzeile oben lässt sich festlegen wo gesucht werden soll

Alles Durchsuchen
ohne Eingrenzungen; Nur Themen durchsuchen; bei gesetzten Haken nur im Titel
oder in Profilnachrichten


img_052.png




Die Suche nach einem Begriff lässt sich weiter eingrenzen über neueres oder älteres Datum, also über einen bestimmten Zeitraum, was den Vorteil hat, dass bei jüngeren Beiträgen oder Themen aktuellere Tipps zu finden sind. Dazu brauch man nur den Button Kalender anklicken und das Datum zu wählen


Screenshot 2020-12-02 142834.png





In der erweiterten Auswahl kann auch festgelegt werden, ob nur in bestimmten Präfixen bzw. Themen oder Foren und nach Datum oder Relevanz gesucht werden soll, auch die Antwortanzahl ist einstellbar.


Ein Beispiel wäre jetzt die Suche nach Media Creation Tool ohne Eingrenzungen

img_056.png




So sähe das Ergebnis aus

img_058.png




Nun viel Erfolg bei der Suche für Eure Probleme
 

Anhänge

  • img_015.png
    img_015.png
    6,9 KB · Aufrufe: 30
  • img_022.png
    img_022.png
    26,3 KB · Aufrufe: 33
  • img_024.png
    img_024.png
    32 KB · Aufrufe: 33
  • img_020.png
    img_020.png
    9,3 KB · Aufrufe: 33
  • img_029.png
    img_029.png
    31,3 KB · Aufrufe: 33
  • img_038.png
    img_038.png
    50,6 KB · Aufrufe: 35
  • img_040.png
    img_040.png
    20,1 KB · Aufrufe: 35
  • img_039.png
    img_039.png
    107,3 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Wolfgang

Moderator
Teammitglied
Text in einem Spoiler „verstecken“

Beim Einfügen von Protokollen oder ähnlichen ist es günstiger diese bei entsprechender Größe in einen Spoiler zu setzen. Das funktioniert wie folgt:

• Das eingefügte Protokoll (Beispiel) wird im Ganzen markiert.
• In der Editorleiste (etwa in der Mitte) auf die drei Punkte klicken.
• Hier klappen drei weitere Symbole auf. Das durchgestrichene Auge in der Mitte stellt den Spoiler dar.

Weitere Einstellungen_Spoiler.png

Diese „Auge“ angeklickt fügt die Formatierungszeichen ein:

(Siehe Nachtrag)

Spoiler.png

Im normalen Lesemodus sieht das folgendermaßen aus:

Text im Spoiler.png

Klickt man auf „anzeigen“ wir der Text sichtbar:

Spoiler aufgeklappt.png

Nachtrag:
In dem sich öffnenden Fenster kann ein Text eingegeben werden, oder man ignoriert es einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Das Benutzerkonto in Xen-Forum


Nach der Registrierung oder Anmeldung erscheint im Header Euer Benutzername, und rechts daneben ein Mail-Button bzw. PN und ein Glocken-Button für Meldungen über neue Beiträge. Ein klick auf den Nutzernamen öffnet Euer Profil mit allen Einstellungsmöglichkeiten, die sich alle einzeln aufrufen lassen



Mit dem neuen Forum hat sich auch in der Funktionsweise des Profils etwas geändert. Der Zugang erfolgt auf jeder Seite im Header des Forum



img_171.png


img_060.png
Weitere Möglichkeiten über die Beiträge oder in der Rubrik sichtbare Mitglieder, siehe Markierungen

img_174.png



Der 1. Klick darauf öffnet die 1. Übersicht des Mitglieds

img_176.png


Hier werden feste Kenngrößen des Profils angezeigt, wie Nutzername, Status, Alter und Ort (soweit im Profil vorher festgelegt) Beitragzahl, Dankbewertungen und Lösung halt .

Ein weiter Klick auf den Namen im PopUp erzeugt eine neues Fenster mit weiteren Angaben


img_178.png

Hier besteht die Möglichkeit zu folgen, letzte Aktivitäten, Beiträge, Lösungen, Oder eigene Informationen,
Oder eine Unterhaltung (PN) senden.

Bei Klick auf Informationen wird wieder ein PopUp erzeugt mit Details die vom User vorher eingetragen wurden

img_073.png
Das Wichtigste an Info sind Betriebssystem, was bei der Registrierung abgefragt wurde und auch geändert werden kann, ebenso die Hardwaredaten.

Hier wird natürlich die Frage auftauchen, warum die Daten erst hier sichtbar werden, das ist aber von der Forum-Software so vorgegeben, und entspricht auch nicht immer der Situation beim Problemgerät, da viele User mindestens ein Gerät in Verwendung haben, und diese Info meistens auch nicht gepflegt werden.

Daher bitte bei einem Problem die aktuellen Hardwaredaten und Betriebssystem-Informationen im 1. Beitrag bei der Hilfeanfrage benennen,


Eine Anleitung für diese Hardwaredaten

Wie kommt Ihr zu Eurem Konto , PN, und Hinweisen?

Zum Eintragen div eigener Informationen im Profil klickt man im Header der Forumseite auf da auf Profil ,


img_182.png



Alle Textfelder öffnen weitere Eingabe-PopUps

Wichtig sind Kontodetails und Einstellungen, alle anderen betreffen Mail , Benachrichtigungen, und sind selbsterklärend und enthalten Erklärungen

Auch benutzerdefinierte Titel sind möglich wenn die Forumvorgaben nicht gefallen :)


Alle Schriftfelder lassen sich einzeln anklicken und öffnen das entsprechende Menü , ebenso seht Ihr darüber Euren Stand der Likes , das ersetzt auch die Danke-Funktion, Anzahl Eurer Beiträge und erfolgreichen Lösungen,

Als Beispiel habe ich mal auf die Einstellungen geklickt, wichtig bei Änderungen jeweils speichern nicht vergessen


img_069.png



Einige Hinweise erscheinen rechts neben dem Profilbutton

img_065.png



img_067.png
 

Anhänge

  • img_063.png
    img_063.png
    75,4 KB · Aufrufe: 52
  • img_071.png
    img_071.png
    32,7 KB · Aufrufe: 55

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Der Editor

Es gib nur noch einen Editor der alle Befehle die zum Beitrag verfassen benötigt werden, und er ist auch für PN in gleicher Weise verfügbar, d.h auch Anhänge gleicher Art sind bei Mail bzw.PN verfügbar


Bei überfahren der Button mit Maus werden die Bedeutungen eingeblendet, dieser Editor ist in Rubriken aufgeteilt die ich mal etwas eingegrenzt habe.
Alles was zu Schriften oder bearbeiten oder Anhänge usw betrifft, und ganz rechts der Button Vorschau wie der fertige Beitrag aussehen würde,

img_083.png


Bei Medien können Bilder und Video angehängt werden, eventuell die Bilder vorher auf die max Größe von 1 MB skalieren


Ebenso lassen sich auch Emoji oder Tabellen einfügen .

Ganz neu ist bearbeiten vorwärts und rückwärts, für Änderungen, ebenfalls neu ist der Punkt für Video, hier können nun auch Videos auch von anderen Anbietern eingebunden werden wie Twitter usw



img_085.png

Es besteht auch die Möglichkeit Entwürfe zu speichern

img_088.png

Unter den 3 Punkten im Menü-Feld befinden sich ebenfalls einige Button wie Spoiler

img_077.png


img_079.png
Am häufigsten würde hier Spoiler gebraucht. Das Auge mit Schrägstrich hier hat @Wolko eine extra Anleitung gemacht auf die hier noch verlinkt wird

Für bestimmte Buttons gibt es auch verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, hier zum Beispiel für Inline-Code, also für Kopier-Zwecke der Codes, in der Bearbeitung

img_147.png
Oder Für Links in den Beiträgen, entweder vorhanden Text markieren und Link anklicken, dann nur noch den gewünschten Link einfügen den man vor kopiert hat im Webbrowser, oder Text selber schreiben und den Link dazu, oder ein den gewünschten Link im Text einfügen.

img_150.png

So sieht es dann fertig aus

img_152.png

Anwender mit speziellen Codes für PHP HTML usw könnnen dann auch mit einem anderen Button Ihren Code einfügen

img_157.png
Ein Klick darauf öffnet eine Auswahl, welche Code-Sprache gewünscht wird

img_154.png

Wen alles eingetragen wurde im Beitrag, kann noch auf Vorschau recht klicken oder gleich absenden und dort noch angeben ob Nachricht per Mail oder beobachtet werden soll.

Nun Viel Spaß beim Verfassen Eurer Beiträge oder Fragen
 

Anhänge

  • img_078.png
    img_078.png
    11,1 KB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Beiträge bewerten, bearbeiten, zitieren und melden oder lösen

Die Danke-Funktion wie Ihr sie kennt hat sich geändert ,Ihr könnt die Beiträge bewerten mit Klick auf Danke und das entsprechende Emoji anklicken :)

img_122.png


Das Melden erklärt sich von selbst, im neuen PopUp Nachricht an das Team eingeben und Ok

img_093.png

Das Zitieren geht aus wie immer den entsprechenden Beitrag auswählen und unten links auf Zitieren klicken der Eintrag erscheint in einem neuen Beitrag, und dort unwesentliche Teile markieren und entfernen denn Vollzitate sind unnötig, eine @Anrede sollte es aber schon sein damit man sieht wer gemeint ist.
Bei Direkt-Antworten ist ein Zitat gar nicht nötig.

Für Threadersteller wird künftig auch ein Button erscheinen einen Beitrag als Lösung zu markieren

Wenn ein Beitrag als Lösung ausgewählt wurde, wird der Präfix "Gelöst" gesetzt und der als Lösung markierte Beitrag wird farblich hervorgehoben. Der Text "Lösung ansehen" ist mit dem Lösungsbeitrag verlinkt. Wenn also jemand ein 18seitiges Thema aufruft, kann er mit einem Klick direkt zur Lösung springen, ohne alles lesen zu müssen. Eine Rücknahme der markierten Lösung kann nur ein Moderator durchführen

img_097.png



oder eben einfach Bearbeiten, bei Text ändern oder neue Info einfügen nach Speichern, 5 Stunden nach Erstellung kann ein Beitrag geändert werden
Wenn unsere Moderatoren das machen erscheint ein Nachtrag
Edit: Für Nachträge oder weitere Infos bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen oder ähnlich :)


img_160.png
 

Anhänge

  • img_095.png
    img_095.png
    27,2 KB · Aufrufe: 38
  • img_099.png
    img_099.png
    20,8 KB · Aufrufe: 46
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Bilder bei uns hochladen ist ein leichtes Unterfangen, so ist gewährleistet, dass eure Screenshots oder Kamerabilder auch noch nach Jahren im Thema sichtbar bleiben. Viele Bild Hoster löschen die nämlich auch gern nach einiger Zeit. Außerdem sind unsere User nicht verpflichtet fremde Links anzuklicken und sich so eventuell sogar Schädlinge einzufangen oder die Bilder sind einfach weg

Dazu gibt es im Editor speziell einen Extra-Button

img_068.png


Ein Klick darauf öffnet ein PopUp

img_071.png


Wenn der linke Button aktiv ist kann mit einem Klick auf Bild ablegen der eigene Explorer geöffnet werden und dort das Bild ausgewählt werden (bis 1 MB Größe ), es fügt sich dann automatisch in den Text ein. Wie in meinem Beispiel hier.
Kamerabilder müssen notfalls auf die Größe skaliert werden. Das geht mit jedem Bild-Programm,

Sollte das Bild im Internet verfügbar könnt ihr unter Beachtung des Urheberrechts auch den 2. Button für Link nutzen.

Für weitere Bildbearbeitung einfach auf das eingefügte Bild klicken bis ein PopUp-Menü erscheint

img_153.png


Es erscheint ebenfalls um das Bild herum ein Editorrahmen, mit dem freihändig das Bild in der Größe angepasst werden oder eben auf die entsprechenden Buttons klicken, um das Bild weiter zu bearbeiten, wie links oder rechtsbündig oder mittig.
Bei Verkleinerung erscheint das Bild als Vorschau im Beitrag, Leser klicken einfach auf das Bild, um es in Originalgröße zu öffnen, notfalls 2x klicken für Originalgröße

img_154.png


Oder die anderen Buttons für andre Bearbeitungswünsche

img_156.png





Wer mag, kann auch unten links im Editor den Button Dateien anhängen, dass müssen nicht immer Bilder, sondern können auch rar, zip, pdf oder txt-Dateien usw. sein

Bei fünf Anhängen ist aber leider das Ende erreicht, dann muss ein neuer Beitrag erstellt werden
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin

Webmaster
Teammitglied
Der Editor, bietet leider nicht mehr die Möglichkeit, eigene BB-Code Buttons zu integrieren. Darum müssen selbst erstellte BBCodes wie eben besagtes "ot" von Hand eingegeben werden.
 

.Bernd

gehört zum Inventar
Oder man nutze Erweiterungen wie zB "bbCode Insert"

Da kann man auch eigene Tags einfügen. Davor muss aber "BBCode umschalten" gedrückt werden [ ]
Beispiele
Code:
#[quote]","[quote{{b:=$1}}]
title:quote mit Text
template:[quote]{{p:$1}}
prompt:Text für das Zitat eingeben:

#[quote]","[quote{{b:=$1}}]
title:quote mit Autor und Text
template:[quote={{p:"$1"}}]{{p:$1}}
prompt:Autor;;Text für das Zitat eingeben:

#title:dereferer
template:[url=http://www.dereferer.com/?{{s}}]{{s}}

#[ot]","[ot{{b:=$1}}]
title:OT mit Text
template:[ot]{{p:$1}}
prompt:Text für OT eingeben:
#
(Die letzte # kennzeichnet das Ende dieser Vorlagen, es muss rein, und nur dort)
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Zitatfunktionen

Für Zitieren eines Beitrages, der schon weiter oben steht, gibt es die Zitatfunktionen, die ich hier etwas erläutere, sieh auch Bild,

img_134.png



Diese beiden Funktionen sind immer am Ende eines Beitrags unten rechts zu finden,

das am meisten genutzte Zitieren, ( antworte, indem Du diese Nachricht zitierst) damit wird der ganze Beitrag kopiert und in der Antwort sofort eingefügt. Was aber beachtet werden sollte:

Auf den letzten Beitrag braucht nicht zitiert zu werden, es sein denn auf eine bestimmte Passage des Textes, dann sollte aber der restliche Text entfernt werden; Markieren mit der Maus und auf Entf klicken. Ganze Texte zu zitieren ist auch unhöflich, denn kein Mensch wiederholt ständig bei Gesprächen die kompletten Aussagen anderer ;)

Sollte es nötig sein aus mehreren Beiträgen zu zitieren, dann steht die +Zitat-Funktion ( zu Multizitat hinzufügen) für jeden Beitrag zur Verfügung, d.h ich klicke bei den den gewünschten Beitragen auf +Zitat, diese werden an der Reihenfolge nach in die Antwort eingefügt, wenn ich im Editor auf Zitate einfügen klicke

img_136.png



Auch hier gilt. Nur den wesentlichen Inhalt behalten, der Rest des Zitats ober-unterhalb bitte entfernen. Die Namen der User bitte auch stehen lassen,

In der fertigen Antwort tauchen dann die Usernamen und ein Button auf der zum Ursprungsbeitrag des zitierten User führt.

Bei Multizitat wenn einfügt lassen sich auch Zitate entfernen wenn man sich vertan hat indem auf -Zitat geklickt wird, dieses taucht erst auf wenn schon vorher auf +Zitat geklickt wurde

img_139.png
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Eigene Beiträge oder auch Themen finden im Forum

Es gibt 3 Wege diese Einträge zu finden:

Entweder nach der Anmeldung auf jeder Seite im Forum oben im Header Auf die Schnelle anklicken und im Auswahlmenü die oberen beiden Einträge , Eigene Beiträge oder sofern vorhanden Eigene Themen

img_071.png


Es werden alle Beiträge oder Themen seit der Registrierung aufgelistet, jede Seite hat max 20 Einträge

Hier mal Themen

img_072.png



Der 2. Weg führt über das Profil, aber nur für Beiträge


img_066.png


Ganz links unten auf die Beitragszahl klicken und alle Beiträge werden aufgelistet in chronologischer Reihenfolge , neuste immer oben, die anderen Markierungen sind nur Infos

Der 3. Weg ist auf jeder Seite zu finden siehe Bild

img_074.png


Zusätzlich zu den eigenenThemen und Beiträgen sind hier auch eigene beobachte Themen zu finden, die unbeantworteten sind für alle Themen auch von anderen Usern zu finden
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Fehler bei langen Texten mit mehr als 20000 Zeichen,

es wird zwar nicht so häufig vorkommen aber für alle Fälle bei z.B. langen Zitaten bzw. Texten ist leider bei 20000 Zeichen beim Speichern mit einer Fehlermeldung zu rechnen, Dann muss der Inhalte gesplittet werden und der restliche Inhalt in einem neuen Beitrag geschrieben werden, Ein Zusammenfügen der Beiträge ist dort auch durch einen Moderator nicht möglich, dann bitte kennzeichnen.
 
Oben