Anmeldeoptionen in Windows 10

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Schon bei einer neuen Installation werden die Anwender ja schon einem Konto gefragt, Lokal oder Microsoftkonto?

Das Thema hatte ich ja schon mal dokumentiert, Windows 10 mit oder ohne Microsoftkonto einrichten

Aber mit der Installation wird auch Windows Hello angeboten zum Erstellen einer Pin z.Bsp.
Was hat es damit auf sich?
Reicht ein Kennwort denn nicht aus? Zumindest sollte es ja 8 stellig sein bzw bei der Pin aber nur 4 stellig.

Der Unterschied liegt in der Funktion. Ein Kennwort mit dem Microsoft-Konto-Kennwort kann ausgespäht werden und somit kann jeder der die Konto-Mail kennt an jedem Windows 10 System sich auch mit dem Onlinekonto von Microsoft verbinden und auch nutzen, unter Umständen auch mit finanziellen Kosten. Und Daten ausspähen bei System und OneDive und anderen Diensten.

Wird aber eine Pin benutzt, gilt diese nur am jeweiligen Gerät und ohne Möglichkeit auf das Online-Konto zugreifen zu können, wer also die Pin ausspäht, muss sich auch an diesem Gerät zur Eingabe begeben,

Die Hello-PIN wird durch einen Trusted Platform Module (TPM)-Chip unterstützt. Bei diesem handelt es sich um einen sicheren Kryptoprozessor, der kryptografische Vorgänge ausführt. Der Chip umfasst mehrere physische Sicherheitsmechanismen, die ihn manipulationssicher machen, und Schadsoftware ist nicht in der Lage, die TPM-Sicherheitsfunktionen zu manipulieren. Alle Windows10-Mobiltelefone und viele moderne Laptops verfügen über TPM.

Es gibt aber je nach Hardware noch andere Möglichkeiten sich beim System anzumelden. Das kann eine Webcam die aber mit Windows Hello funktionieren muss, oder ein Fingerprintsensor, oder mit einem Bluetooth-Gerät (Smartphone) oder auch USB-Stick,und auch einem Bild, oder bei einem Tablet auch mit Wischgeste,


Ohne Kennwort sofort hochfahren lassen mit der Nutzung des Tools netplwiz für eine Kennwortlose Anmeldung ist auch möglich mit neuer Lösung

Für das Microsoft-Konto gibt es auch eine Zweifaktor-Authentifizierung die hier beschrieben ist :
nächster Beitrag


Nun aber zu den genannten Optionen

Die Auswahl ist also recht groß. Auch sollte die Konto-Email bei Start ausgeblendet werden ,siehe im Bild ganz unten

Screenshot091.png

Screenshot093.png

Weitere Infos auch für Admins

Warum eine PIN besser als ein Kennwort ist (Windows 10) - Microsoft 365 Security | Microsoft Docs

Update 3.6.20Windows 10 2004 Die Anderungen in der Ubersicht | Deskmodder.de

Wer sich mit einem Passwort und nicht mit Windows Hello anmelden möchte, kann dies nun in den Einstellungen unter Konten -> Anmeldeoptionen -> „Windows-Hello-Anmeldung für Microsoft Konten erforderlich“ auf Aus stellen. Wird dies auf Aus gestellt, kann man auch weiterhin die automatische Anmeldung ohne Passworteingabe unter Windows 10 nutzen.

Siehe auch: Anmeldeoptionen PIN entfernen Windows 10

Neu ist aber auch, dass man sich nun auch im abgesicherten Modus mit der Hello Pin anmelden kann.
Apps neu starten nach einem Start oder Neustart von Windows 10

img_021.png

img_022.png


 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Update im 1.Beitrag
 
Oben