Anno 2070 und Zotac GTX 560 AMP!

H1Kr

kennt sich schon aus
Hallo miteinander. Leider viel mir dazu kein richtigen Titel ein.

Mir ist was aufgefallen und zwar. Ich Spiele Anno 2070 auch schon ma länger, vergesse schnell ma die Zeit.^^
Jedenfalls vorher lief die GTX 560 AMP bei Anno mit folgenden werten. Ausgelesen bei GPU-Z und EVGA Precision X:

61-70 °C
98-99% Auslastung
66-71% Lüfter geschwindigkeit

Seit kaum 2-3 Tagen wenn ich länger Anno spiele ist es so, ebenfalls ausgelesen bei GPU-Z und EVGA Precision X:

39-42 °C
46-50% Auslastung
46-53% Lüfter geschwindigkeit

Ich verstehe allerdings nicht warum. Spiele Anno auf 1920x1080 und auf Max Details.
Ich muss dazu sagen habe nicht aktuellsten Treiber drauf, da der neuste bei mir Grafikfehler verursacht.

Ab und zu bemerke ich, wenn nix los ist ist die Graka auf 0.8750 V und wenn ich Spiele mal 0.9120 V aber auch 1.0870 V.

Aber mal im Ernst da kann doch nicht was stimmen oder ? Ich meine die Werte sind eigentlich Super, aber habe das gefühl das es nicht normal ist. Ich habe auch sonst keine Abstürze im Spiel oder so, läuft alles optimal.^^

Ich würde dazu gerne mal eure Erfahrung/Meinung hören. Und vielleicht könnt ihr mir ja sagen ob da was nicht stimmt.^^

Lg H1Kr
 
Anzeige

Anubis69

gehört zum Inventar
Welchen Grafiktreiber hast Du derzeit drauf? Dadurch kann´s schon zu Unterschieden kommen
und die habe ich bei diversen Treiberversionen u. A. bei Anno 2070 auch festgestellt.
Wobei 61-70 °C noch gut ist. Ich hatte da bis zu 85 °C, zum Auslesen nutze ich den GPU Observer.
39-42 °C jedoch kann so nicht stimmen, das hat die Grafikkarte normal im Idle.
 
Zuletzt bearbeitet:

H1Kr

kennt sich schon aus
Zurzeit nutze ich die Treiber Version 314.22 aufgrund von Problemen bei Version 320.18.
Im Idle hat meine Grafikkarte ne Temp von 33-35 °C.
 

H1Kr

kennt sich schon aus
Ok ist aber etwas älter der neue hat nen Blitzeinschlag abbekommen -.- :D

EDIT: Ist eingetragen so gut es ging. Normalerweise hätte ich anderes System aber zurzeit muss das her ^^, konnte auch nicht alle daten genau auslesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rheinhold

Gast
Nimm mal diesen Fehlerbereinigten Treiber:
NVIDIA DRIVERS 320.49WHQL
Und die Installation " benutzerdefiniert " und als " Neuinstall " durchführen.
Danach den Windows Leistungsindex neu ausführen.
 

Anhänge

  • Nvidia1.jpg
    Nvidia1.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 143
  • Nvidia2.jpg
    Nvidia2.jpg
    51 KB · Aufrufe: 147

H1Kr

kennt sich schon aus
Ich habe den Treiber 320.49 Installiert doch auch hier kam es zu problemen. Unter anderem hatte ich einen Farbigen Mauszeiger, ein Farbiger blickender ding (name entfallen) wenn man hier z.b was schreibt.
Aufhängung des Systems was nur sehr langsam reagiert und dinge darstellt. Zimlich schwer zu erklären die Probleme.

Habe dann auch Deinstalliert und den Treiber 314.22 wieder draufgemacht. Der machte mir bis jetzt keine Probleme.
Ich vermute ja das bei mir alle 320er Treiber Probleme verursachen. Warum ka.

Brauche aber wohl eh bald ne neue Graka...hoffe Asus bringt eine DC2T für 780er raus.^^
 

Anubis69

gehört zum Inventar
Habe dann auch Deinstalliert und den Treiber 314.22 wieder draufgemacht. Der machte mir bis jetzt keine Probleme.
Dann behalte den auch bei, muss nicht unbedingt der neueste Treiber sein. :)
Hast Du die Temperatur mit dem GPU Observer beobachtet?
Es kann aber auch sein, dass der Sensor eine Macke hat.
Unter Last kann es nicht sein, dass es nur 39-42 °C sind.
 

H1Kr

kennt sich schon aus
Da bin ich genau so unwissend wie du. Verstehe es selber nicht. Habe auch mal mit der Hand die rückseite der Graka angefasst. Ist unter last eben so kühl wie wenn gar nichts läuft. Entweder verarscht mich meine Graka oder sie ist unbeeindruckt von Anno. Oder sie ist auf komische art Kaputt.

Ja habe es auch mit GPU Observer beobachtet, selbes ergebniss.

EDIT: Kann es wirklich sein, dass die Graka irgendwie defekt ist oder nen dachschaden hat ?xD
Ich meine ich habe noch nie von einer Graka gehört die kaputt sei aber ein Spiel wie Anno auf Max Details ohne probleme spielen kann und dabei noch so kühl bleibt. Ist irgend wie witzig finde ich.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

H1Kr

kennt sich schon aus
Rheinhold dein Grafikkarten Link zeigt nur die OC version eine TOP version wie es auch zu den 680er gibt ist noch nicht draussen. Ich hoffe ja das sie noch kommt. Denn die ist ein stück weit besser als die OC version. Aber sicher auch teurer.

EDIT: So ist fertig. Vielleicht habe ich auch was falsch eingestellt. Aber hier mal ein Screen vom Ergebnis. Und so laut wird sie gar ned, also nicht so das es mich stören würde.

ScreenShot006.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rheinhold

Gast
68°c ist ein gutes Ergebnis.
Die wird wohl nicht sehr warm werden.
Was mich wundert ist das die nur ca 12 Fraps max schafft?
Hast du irgend was im Spiele oder Treibermenü eingestellt?
 

H1Kr

kennt sich schon aus
Nein eigentlich nicht. Habe mich darüber auch schon gewundert. Dabei habe ich in Anno und MMO locker 60-120FPS ^^ Merkwürdige karte ist das das sag ich dir.^^
 
R

Rheinhold

Gast
Stell mal im Nvidia Menü auf " Einzel Display " Modus.
Und die V-Synk auf " Adaptiv ".
So hab ich das bei mir nach einer Beschreibung für optimale Einstellungen aus der PCGH eingestellt:
 

Anhänge

  • Nvidia optimal 1.jpg
    Nvidia optimal 1.jpg
    94 KB · Aufrufe: 189
  • Nvidia optimal.jpg
    Nvidia optimal.jpg
    95 KB · Aufrufe: 145

H1Kr

kennt sich schon aus
Hm normal standart war das die 3D Anwendung entscheidet wie es gehandhabt soll. Aber habs nu geändert soll ich nochma furmark laufen lassen ?
 
R

Rheinhold

Gast
Das ist schon seltsam!
 
Oben