[gelöst] App in meinem Besitz Anzeige - Lokales Konto ohne Adminrechte

Uwi58

gehört zum Inventar
Hallo!
Ich habe mir vor einigen Tagen Windows 10 20h2 frisch installiert.
Leider vergessen, dass Internet vorher zu kappen.
So wurde der Rechner mit meinen MS Konto angemeldet.
Später das Konto in ein Lokales Konto mit Adminrechten umgewandelt.
Danach mein Arbeitskonto, auch Lokales ohne Adminrechte.

Wenn ich jetzt unter STORE/DOWNLOAD/UPDATES gehe und links auf ALLE IM MEINEM BESITZ klicke, kann ich die Apps installieren, ohne MS e-mail/Kennwort und Sicherheitscode Eingabe. Früher wurden die erst gar nicht angezeigt, erst nach Anmeldung mit MS Daten nur für App, nicht generell zum MS Konto gewechselt.

Läuft stillschweigen mein MS Konto im Hintergrund, oder ist dass nun NEU unter Windows 10, dass man ggf alte Apps von früher ohne irgend welche Bestätigung installieren kann. Bei ganz Neuen habe ich es noch nicht getestet.

Vielen Dank für die Infos dazu.
Gruß Uwi58

Update.....grad getestet....kann auch ohne jegliche Datenangabe "Fremde" Apps installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Uwi58

gehört zum Inventar
Hallo, über 400 Leute haben meine Frage gelesen, da werden doch bestimmt 10 Auskenner dabei sein. Egal, zumindest werden keine Apps automatisch mir untergejubelt. Fand die Lösung im Win 8.1 und "alten" Windows 10 besser.
Gruß Uwi58

PS: Dank für die Erinnerung PM, dass hier sich nichts tut.
 

Uwi58

gehört zum Inventar
Hallo, da es wohl nun an Windows 10 vom Werk aus liegt, fand keine Einstellung auch bei Neuinstallierung ( ohne Internet und MS Kontoabfrage ) das gleiche in grün, makiere ich es als "gelöst".
Gruß Uwi58
 
Oben