[gelöst] App kann nicht gestartet werden

Hagbard

Herzlich willkommen
Hey, ich hab da ein Problem.

Ein sehr altes Windows-Programm startet nicht mehr. Es war vorher auf einem Windows 10 Rechner (32Bit) und dieser war defekt und es wurde ein neuer aufgesetzt. Jetzt sagt Windows "Diese App kann nicht gestartet werden, wenden sie sich an den Hersteller (oder so ähnlich)". Einziger Unterschied zu vorher, außer das jetzt natürlich die aktuellste Windows-Version drauf ist mit allen Updates, dass es jetzt ein 64-Bit-Windows ist. Kann dies verhindern das die alte Anwendung gestartet wird? Auch der Kompatibliltätsmodus erreicht hier nix...
 
Anzeige

Henry E.

Moderator
Teammitglied
Hallo Hagbard , wennj es sich um eine alte 32 bit Anwendung handelt funktioniert es normalerweise noch, um welche Anwendung handelt es sich denn?
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Hallo und erst einmal herzlich willkommen hier im Forum :)

Was hälts du davon uns mal dieses Programm zu nennen, ohne Informationen dazu ist unsere Hilfe ein Ratespiel.
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Hi, klar kann ich die nennen, aber da sie recht speziell ist dachte ich nicht das es helfen wird. Es ist ein Software von ELV für die Zeiterfassungssysteme: TimeMaster heisst das Teil
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
also laut website muss es für windows 10 laufen
selbst die DEMO hat den Stand 10/2020

aber ich kenne das selbst, gerade bei so spezial-Programmen (von denen ich auch genügend habe) kommt es manchmal zu schwierigkeiten.
aber Henry hat es ja schon geschrieben, sollte die 64bit umstellung kein Problem sein
zur not wirklich mal bei ELV melden
 

Henry E.

Moderator
Teammitglied
Also die Demo läuft bei mir, sieht zwar sehr altbacken aus, (aus XP Zeiten) aber läuft auch bei 64 bit

ELV TimeMaster ist eine 32-Bit Software und auf jedem handelsüblichen PC mit Windows XP / 2003, Windows 7
/ 2008 oder Windows 8 / 2012 lauffähig. Dabei können die Betriebssysteme sowohl als 32Bit- als auch als 64BitVersion vorliegen. Zur Installation und anschließenden Datenverwaltung muss ein freier Festplattenspeicher
von 100 MB vorhanden sein
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Die Version die ELV da als Demo anbietet ist allerdings eine ganze Ecke neuer als die eingesetzte. Und für das Update wollen die mehr als für ein Business-Office haben :(

Interessanterweise funktioniert die alte Version ja auf einem Windows das von Win7 auf Win10 migiriert wurde aber nicht mehr in der frischen Installation. Da aber Windows schon den Start verweigert und es nicht mal zu einer Fehlermeldung kommt habe ich auf etwas im Windows gehofft das man ändern könnte.

Dann schaue bitte mal hier nach, ob du ne neuere Version findest:
Nutzungsbedingungen zum Download-Bereich
Ansonsten wende dich bitte an den Hersteller.

Das ist leider eine ganz andere Software. Wie die anderen anscheinend schon gesehen haben ist HIER die richtige Software aber nicth die richtige Version: Zeiterfassung und Zutritt ELV-TimeMaster: Arbeitszeit von Mitarbeiter einfach erfassen und auswerten - Download
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MSFreak

gehört zum Inventar
Wenn du wie schon geschrieben der Kompatibliltätsmodus nicht funktioniert, bleibt dir nichts anderes übrig als Geld in die Hand zu nehmen und eine neue Version zu kaufen :(
Die Version die ELV da als Demo anbietet ist allerdings eine ganze Ecke neuer als die eingesetzte
... und selbst die ist veraltet und braucht zudem auch nicht installiert werden.
Die aktuelle Version ist die plus 6
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Die Plus6 ist mit der Anlage gar nicht mehr kompatibel....
Und am meisten einen Affen daran gefressen hab ich ja, das es grundsätzlich unter Win10 geht, ging und auch noch auf dem Rechner daneben geht...
Und das mit dem Geld sagt sich so leicht... das ist ein ganz kleines Unternehmen, die haben sich jetzt 400€ für nen Ersatzrechner aus den Rippen geschnitten, jetzt kamen unvermittelt ein neues Office und ggf. noch diese Software dazu, was in Summe nochmal über 500€ macht, das war natürlich nicht so kalkuliert.
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Hi, ja, genau diesen Unterschied hatte ich ja oben beschrieben UND.... ich bin schlauer geworden...

Ich hab jetzt in einer VirtualBox ein Windows 8.1 installiert und DORT die Software gestartet... und was kam da..
Diese App benötigt NTVDM.

NTVDM also die virtuelle Dos-Maschine, welche (AHA!) nicht mehr mit Win10-64-Bit ausgeliefert wird. ;)

Kann man die nachinstallieren?
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Versuch mal, ob du das hiermit bekommst:

screenshot.1.jpeg

Kann man die nachinstallieren?
... die Google Suche gibt dir vielleicht Antworten darauf.
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Nein, das hilft nicht, beim 32-Bit-Windows gibts da eine 2. Option für den NTVDM aber halt nicht im 64-Bit.
Es gibt wohl eine self-made-Alternative, die aber nicht als exe verfügbar ist, weil sie alten NT-Code verwendet. NTVDMx64 heisst das Ding
 

Hagbard

Herzlich willkommen
Ich habe, Google Cache sei dank, die ausführbare Installationsdatei bekommen. Zwar mit einigem Bauchschmerzen, denn Defender warnt schon davor, aber darauf hat der Entwickler auch hingewiesen, weil es anderen Trojanern "ähnelt". Nach vielem hin-und-her hab ich es doch gemacht und zumindest funktioniert es.
 
Oben