Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Gameloft: Asphalt Street Storm Racing kommt für Windows

Anzeige

staubd

kennt sich schon aus
Fände es viel besser wenn Gameloft seine unterschiedlichen Asphalt Spielmodi in einem einzelnen Game unterbringen würde. So ist das irgendwie "viel zu offensichtliche, reine Geldmacherei", wenn ihr wisst, was ich meine.

Ansonsten mag ich Asphalt und freue mich über die Weiterentwicklung :)
 

Blade VorteXx

gehört zum Inventar
staubd schrieb:
Fände es viel besser wenn Gameloft seine unterschiedlichen Asphalt Spielmodi in einem einzelnen Game unterbringen würde. So ist das irgendwie "viel zu offensichtliche, reine Geldmacherei", wenn ihr wisst, was ich meine.

Ansonsten mag ich Asphalt und freue mich über die Weiterentwicklung :)

Reine Geldmacherei? Man kann alle Spiele auch sehr gut ohne inApp-Käufe spielen.

Und die Mitarbeiter wollen schließlich auch bezahlt werden und wollen ihre Familie ernähren. Und unabhängig davon ist Gameloft eine Firma und kein Welternährungsprogramm. Diese Form der Profitorientierung ist völlig legitim.
 

Dirk Ruhl

Moderator
Blade VorteXx schrieb:
Reine Geldmacherei? Man kann alle Spiele auch sehr gut ohne inApp-Käufe spielen.

Und die Mitarbeiter wollen schließlich auch bezahlt werden und wollen ihre Familie ernähren. Und unabhängig davon ist Gameloft eine Firma und kein Welternährungsprogramm. Diese Form der Profitorientierung ist völlig legitim.

:D (y)
 

ChristophW80

treuer Stammgast
@Dirk Ruhl
So sehe ich das auch! Wenn man mal ein paar Cent für ein wirklich gut gemachtes Spiel ausgeben muss, wird schon keiner daran sterben. Ausserdem bekommt man ja auch Updates umsonst. Also ich bezahle lieber ein paar Euro für ein vernünftig gemachtes Spiel, als für Schrott der umsonst ist.
 

Bander

gehört zum Inventar
Ich hab Asphalt mal gern gespielt. Aber jetzt empfinde ich es als zu unübersichtlich, und ständig kommt Werbung.
 
Anzeige
Oben