Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: IFA 2016: Der smarte Windows 10 Kühlschrank von LG im Video

Dr.Stein

gehört zum Inventar
Mann zur Frau:
Schon das neue Update für den Kühlschrank geladen?

Frau:
hmm Ne das muss ja auch noch gemacht werden.

Mann:
Dann bring gleich noch ne Falsche Bier mit wenn du eh schon zum Kühlschrank gehst.

Frau:
Mach's doch selber :D
 
Anzeige

ChristophW80

treuer Stammgast
Ich finde das nicht schlecht. Es könnte definitiv Zeit sparen, wenn ich von der Arbeit aus in den Kühlschrank schauen kann und den Einkauf kurzfristig auf dem nach Hause Weg mache. Weiterhin ist es für den Energieverbrauch auch gut, wenn man einen Blick in den Kühlschrank werfen kann ohne die Tür öffnen zu müssen. Ich glaube schon, dass das alles seine Berechtigung hat. Früher hat man sich ja auch bei Neuheiten gefragt wozu man das alles brauchen soll. Braucht kein Mensch. Aber viele Dinge haben sich über die Jahre hinweg sehr verbessert und sind eine echte Bereicherung geworden. Wie z.B der PC. Am Anfang konnte damit noch niemand was großartig damit anfangen, aber je mehr sich das Gerät entwickelt hat, desto mehr Menschen haben darin einen persönlichen Nutzen gesehen.
 

Kissi

nicht mehr wegzudenken
Ich habe hier schon so einen Prototyp zu Hause stehen.

Das Gerät ist in der Tat brauchbar.

Ich finde es nur bisschen doof, dass immer die Eier rausfallen, wenn ich die Videos im Querformat schauen will.

Außerdem geht dann die Tür nicht mehr richtig auf...
 

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
Papa und Sohn vor dem Kühlschrank: "Papa, darf ich ein Eis essen?" "Schau mal auf die Wetter-App. Sie zeigt nur 10 Grad an. Es ist heute zu kalt für ein Eis." "Dann frag ich Opa. Der hat noch eins in seinem Fach." "Wenn du das tust, lösche ich aber deine Geburtstags-App. Dann gibt es nichts." "Och, ihr seid alle blöd."

ymmd.... :ROFLMAO:

@Rottendam
Mit ohne alles ....

Wer weiß was da in Zukunft noch für andere Wohnräume präsentiert wird ....:eek:

Ich habe auch so einen Prototypen zu Hause - aber die meckert mir manchmal zu viel ...:ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

msausbaha

kennt sich schon aus
KeinUntertan schrieb:
Tolle Sache. Denke, die meisten sind noch zu konservativ, um sich darauf einzulassen, aber so sieht die Zukunft aus, in unseren Haushalten.

Man kann ja jede freie Fläche bestücken: Herd (Es fehlt noch Essig. Bitte nachschmecken.) oder Spiegel (Der graue Haaransatz ist zu sehr sichtbar. Friseurtermin?). Oder man kann es lassen.

2 Stunden am Kühlschrank? das glaubt die nie.

"Aber der Saumagen, den Du vorbereitet hast, schaut so ästhetisch aus!"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mabohsa

kennt sich schon aus
msausbaha schrieb:
Papa und Sohn vor dem Kühlschrank: "Papa, darf ich ein Eis essen?" "Schau mal auf die Wetter-App. Sie zeigt nur 10 Grad an. Es ist heute zu kalt für ein Eis." "Dann frag ich Opa. Der hat noch eins in seinem Fach." "Wenn du das tust, lösche ich aber deine Geburtstags-App. Dann gibt es nichts." "Och, ihr seid alle blöd."

Klasse!
 

BrainyRP

gehört zum Inventar
Das intelligente Haus. Seit 20 Jahren hört man das der Kühlschrank einkaufen gehen. Seit 20 Jahren ist mir noch kein Kühlschrank beim rewe begegnet.
 
M

Musik231 (G)

Gast
Das ist wirklich mal was was die Welt nicht braucht....
Das Fenster wird transparent und ich seh was drinn ist....WOW geht bei meinen auch dauert ca 1,5 Sekunden die Tür zu öffnen.
Beim Einkaufen zu sehen was im Kühlschrank ist....
Man kann auch vorher einen Zettel schreiben oder es in One Note notieren dann geht des im Supermarkt schneller weil man nicht dauernd Personen ausweichen muss die übers Handy im Supermarkt checken was sie eigentlich brauchen...
Ich bin echt ein Windows Fan aber das ist einfach Sinnlos...
 

Maria

bekommt Übersicht
AW: Artikel:

CarlosDegos schrieb:
Super geile Sache, aber wie erkläre ich meiner Frau dass wir so einen Kühlschrank brauchen :D

Vielleicht hat sie auch einen Wunsch und dann kann man sich arrangieren.
Ist schon ne coole Sache.
 

kukn

treuer Stammgast
ich wollte eigentlich schon immer wissen, ob das Licht im Kühlschrank wirklich aus geht, wenn die Tür zu ist ... :))
 

Ork Diktator

nicht mehr wegzudenken
Wenn das Ding Blutooth hat, brauch ich egtl nur noch ein Kissen und kann komplett in die Küche ziehen. XBox S Controller verbinden und direkt am Kühlschrank bei den gekühlten Getränken und Snacks zocken. DAS dann 2 Wochen und ich bin wieder Single... :(
 

Cojack

nicht mehr wegzudenken
ChristophW80 schrieb:
Ich finde das nicht schlecht. Es könnte definitiv Zeit sparen, wenn ich von der Arbeit aus in den Kühlschrank schauen kann und den Einkauf kurzfristig auf dem nach Hause Weg mache. Weiterhin ist es für den Energieverbrauch auch gut, wenn man einen Blick in den Kühlschrank werfen kann ohne die Tür öffnen zu müssen. Ich glaube schon, dass das alles seine Berechtigung hat. Früher hat man sich ja auch bei Neuheiten gefragt wozu man das alles brauchen soll. Braucht kein Mensch. Aber viele Dinge haben sich über die Jahre hinweg sehr verbessert und sind eine echte Bereicherung geworden. Wie z.B der PC. Am Anfang konnte damit noch niemand was großartig damit anfangen, aber je mehr sich das Gerät entwickelt hat, desto mehr Menschen haben darin einen persönlichen Nutzen gesehen.

Zeit sparen ja, aber Energie??? Man hangt sich einen 29" All in one PC an den Kühlschrank um Energie zu sparen??? Ich glaube nicht.
 

Drein63

kennt sich schon aus
Eine wirklich tolle Sachen, allein die Funktion zur Überwachung der Haltbarkeit der Lebenshilfe finde ich persönlich sehr sinnvoll. Und inpunkto Energieverbrauch, ich denke die Entwickler sind wohl auch hier am Ball. Hätte ich Platz für solch ein Gerät, warum nicht.
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Tja, früher war man der Meinung , in Asien hergestellte Computer und Smartphones müßten mit Kohle und Dampf betrieben werden (Klischee). Wenn man dann darüber nachdenkt fällt einem auf, das der Schwerpunkt eher auf dem Thema Kühlen liegen muß. Und jetzt hat LG das Problem wohl für Generationen von Hitzkopf-CPUs endgültig gelöst.
Nur noch eine Frage: Ist das jetzt ein Smartphone oder eine Smartwatch? Bei letzterem: Welches Armband und welche Sensoren sind im Lieferumfang dabei. Wie lange hält der Akku? Gibt es Kühlakkus zum wechseln?
 
Anzeige
Oben