Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Licht aus - Film ab: Turn off the Lights für Microsoft Edge verfügbar

Anzeige

manni8

gehört zum Inventar
Komischerweise funktioniert die Erweiterung bei mir unter Windows 10 mit dem AU im Edge nicht. Es wird alles abgedunkelt, auch das Video.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Und ein weiteres Exemplar von exotischen völlig, überflüssigen Features von Windows 10.
Stattdessen gäbe es für Microsoft noch viel Arbeit an ernsthaften Dingen für Windows 10.

PS. Da ich Videos stets in Vollscreen schaue,wo bleibt da diese Verdunkelung??
 

Der Didaktiker

treuer Stammgast
Iskandar schrieb:
Und ein weiteres Exemplar von exotischen völlig, überflüssigen Features von Windows 10.
Stattdessen gäbe es für Microsoft noch viel Arbeit an ernsthaften Dingen für Windows 10.

PS. Da ich Videos stets in Vollscreen schaue,wo bleibt da diese Verdunkelung??


Vollbild! +1
 

simon_x

kennt sich schon aus
Iskandar schrieb:
Und ein weiteres Exemplar von exotischen völlig, überflüssigen Features von Windows 10.
Stattdessen gäbe es für Microsoft noch viel Arbeit an ernsthaften Dingen für Windows 10.

Schade, dass du, ohne dich mit Inhalten auseinanderzusetzen, offene Meinungsplattformen nutzt, um deine Meinung darzulegen.
- Die Erweiterung kommt nicht von MS, sondern von einem Drittanbieter.
- auch wenn Du etwas für Unnützes hältst, kann es für andere wertvoll sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

frankyLE

gehört zum Inventar
Wenn ich ein Video nicht im Vollbildmodus ansehe hat dies den Grund, dass ich die Informationen der Seite auch sehen möchte. Welchen Sinn soll diese Erweiterung haben?
Stimme ansonsten @Iskandar auch völlig zu.
 

niclas

gehört zum Inventar
Iskandar schrieb:
Und ein weiteres Exemplar von exotischen völlig, überflüssigen Features von Windows 10.
Stattdessen gäbe es für Microsoft noch viel Arbeit an ernsthaften Dingen für Windows 10.

PS. Da ich Videos stets in Vollscreen schaue,wo bleibt da diese Verdunkelung??


Dann erkläre bitte was du bei Vollbild noch abdunkeln willst. Die hälfte des Videos??? Oh man
 

Dinkleberg

nicht mehr wegzudenken
frankyLE schrieb:
Wenn ich ein Video nicht im Vollbildmodus ansehe hat dies den Grund, dass ich die Informationen der Seite auch sehen möchte. Welchen Sinn soll diese Erweiterung haben?
Stimme ansonsten @Iskandar auch völlig zu.

Ich kann -dank meiner 1Mbit-Leitung - nur 480p schauen, wenn's gut läuft. Warum soll ich es dann in Pixelgrafik und Fullscreen anschauen?
Weiterhin schaue ich nicht nur YT, sondern mache andere Dinge noch neben her. Weiterhin stört abends das Helle Design von YT schon bisschen.

TotL hat bei mir nie so 100% wie ich wollte funktioniert.
Deswegen bin ich froh, dass Opera das "Pop-Out"-Feature hat (Video unabhängig vom Browserfenster)
 

Kevin Kozuszek

Moderator
Teammitglied
Und ein weiteres Exemplar von exotischen völlig, überflüssigen Features von Windows 10.
Stattdessen gäbe es für Microsoft noch viel Arbeit an ernsthaften Dingen für Windows 10.

PS. Da ich Videos stets in Vollscreen schaue,wo bleibt da diese Verdunkelung??

Dann ist es ja nur gut,, dass diese übrigens unter Firefox und Chrome extrem populäre und beliebte Extension nicht von Microsoft kommt, oder? Im Übrigen ist das mit dem Vollbild sowieso völliger Blödsinn. Die Extension sorgt dafür, dass der gesamte Seitenbereich bis auf den Player abgedunkelt wird. Verwende die Extension selber in Chrome und Firefox u.a. auf YouTube.

Gibt halt zwei Möglichkeiten:
Entweder man informiert sich vorher und bleibt sachlich oder man will trollen und sollte dann lieber ganz leise sein. Was es genau bei dir ist, vermag ich nicht zu beurteilen.
 

W10MNutzer

treuer Stammgast
Antares schrieb:
Dann ist es ja nur gut,, dass diese übrigens unter Firefox und Chrome extrem populäre und beliebte Extension nicht von Microsoft kommt, oder? Im Übrigen ist das mit dem Vollbild sowieso völliger Blödsinn. Die Extension sorgt dafür, dass der gesamte Seitenbereich bis auf den Player abgedunkelt wird. Verwende die Extension selber in Chrome und Firefox u.a. auf YouTube.

Gibt halt zwei Möglichkeiten:
Entweder man informiert sich vorher und bleibt sachlich oder man will trollen und sollte dann lieber ganz leise sein. Was es genau bei dir ist, vermag ich nicht zu beurteilen.

+1
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Wenn ich sage,ich schau Videos in Vollscreen dann meine ich eben,dass dieses Extension für mich keinen Sinn macht.Oder eben,wie Frank sagt,wenn ich nicht Viollscren habe,will ich lesen was rundherum beschrieben wird.
Als Extension im Edge Browser ist Microsoft zumindest verantwortlich dafür,ob diese App nun von einem Drittanbieter kommt oder nicht.
Es gibt Leute,die beschweren sich,dass es bei Windows 10 nur 13 Extensions gibt.
Da sollte man sich doch wirklich fragen,ob es nicht möglich wäre sinnvollere Apps da beizufügen,wenn denn schon.
Das ist,was ich sagen wollte also lasst diese Sprüche vonwegen dem trollen.Das machen andere schon.
Ich hätte einfach lieber gesehen,dass Microsoft bessere App's als Extension machen kann,auch wenn es natürlich nicht auf diese Art sein soll,wie beim Firefox.Edge ist nicht Firefox.
 

123321

gehört zum Inventar
Coole erweiterung.direkt ausprobiert. Funktioniert auch super wenn man z.b. durch den facebookfeed scrollt und die videos automatisch abgespielt werden.die vielen Einstellmöglichkeiten sind auch top.
 

wori

gehört zum Inventar
Wenn ich sage,ich schau Videos in Vollscreen dann meine ich eben,dass dieses Extension für mich keinen Sinn macht.Oder eben,wie Frank sagt,wenn ich nicht Viollscren habe,will ich lesen was rundherum beschrieben wird.
Als Extension im Edge Browser ist Microsoft zumindest verantwortlich dafür,ob diese App nun von einem Drittanbieter kommt oder nicht.
Es gibt Leute,die beschweren sich,dass es bei Windows 10 nur 13 Extensions gibt.
Da sollte man sich doch wirklich fragen,ob es nicht möglich wäre sinnvollere Apps da beizufügen,wenn denn schon.
Das ist,was ich sagen wollte also lasst diese Sprüche vonwegen dem trollen.Das machen andere schon.
Ich hätte einfach lieber gesehen,dass Microsoft bessere App's als Extension machen kann,auch wenn es natürlich nicht auf diese Art sein soll,wie beim Firefox.Edge ist nicht Firefox.

Die Extension ist weder ein W10 Feature noch von Microsoft.
Daher ist MS auch nicht verantwortlich. Wie auch bei den anderen Browsern werden Addons von überwiegend von Dritten geliefert. Die Browserhersteller sind nicht in der Pflicht eigene Addons anzubieten.
Hier ist es ein Dritter, der sein auf Firefox und Chrome erfolgreiches Addon auf Edge portiert hat und anbietet.
Deine Kritik ist also gegenstandlos.
Wenn du die App nicht brauchst und nicht für sinnvoll hälst, ist das dein privates Problem. Es gibt viele Leute, die das anders sehen. Persönlich finde ich es gut wenn Addons von Firefox und Chrome auf Edge migirieren.

Ich empfinde deinen Post als ignorant und daher versteh ich schon, das andere das als trollen empfinden.
 

realkami

treuer Stammgast
Also die Erweiterung werde ich mir evtl nur für DrWindows holen - bei mir immernoch die einzige Seite im Netz, welche den Vollbildmodus des eingebetteten Youtube-players verbietet. ^^

Ps: ist das ein Witz? Das ist keine Edge-Erweiterung sondern ein proprietäres Browserfenster. Wenn man im Edge auf Erweiterungen geht, ist dieses "Turn off..." auch nicht zu finden.
Was ist das für ein Käse?
 
Zuletzt bearbeitet:

snied

Herzlich willkommen
realkami schrieb:
Ps: ist das ein Witz? Das ist keine Edge-Erweiterung sondern ein proprietäres Browserfenster. Wenn man im Edge auf Erweiterungen geht, ist dieses "Turn off..." auch nicht zu finden.
Was ist das für ein Käse?

Gute Frage. So wie es im Moment gelöst ist find ich's Quatsch.
 

Helferchen

Herzlich willkommen
Im Store findet man über die Suche im Moment leider nur die App-Variante. Ihr beiden über mir solltet vielleicht den Link am Ende des Artikels verwenden. Dann klappt es auch mit der Edge-Erweiterung. ;)
 

realkami

treuer Stammgast
Ich klicke bei Edge auf "..." dann auf "Erweiterungen" und dann auf "... im store anzeigen" da wir diese nicht aufgeführt.
Link geht nicht, da von Adblock blockiert ��
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Die Extension ist weder ein W10 Feature noch von Microsoft.
Daher ist MS auch nicht verantwortlich. Wie auch bei den anderen Browsern werden Addons von überwiegend von Dritten geliefert. Die Browserhersteller sind nicht in der Pflicht eigene Addons anzubieten.
Hier ist es ein Dritter, der sein auf Firefox und Chrome erfolgreiches Addon auf Edge portiert hat und anbietet.
Deine Kritik ist also gegenstandlos.
Wenn du die App nicht brauchst und nicht für sinnvoll hälst, ist das dein privates Problem. Es gibt viele Leute, die das anders sehen. Persönlich finde ich es gut wenn Addons von Firefox und Chrome auf Edge migirieren.

Ich empfinde deinen Post als ignorant und daher versteh ich schon, das andere das als trollen empfinden.
Das kannst du halten wie du willst.
 
Anzeige
Oben