Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Neue Netflix Universal App für Windows 10 verfügbar - bitte mit Vorsicht genießen

Anzeige

Sagittarier

gehört zum Inventar
Ich habe das gleiche Problem mit Magine TV, auf meinem L1320 kann ich Fernseh schaun, auf meine 950 nicht. Komisch. Bei Netflix wird das gleiche sein und das nicht gerade billig.
 

Surfumia1020

kennt sich schon aus
Bei mir macht sie schon seit dem letzten Update Probleme. Laufend hängt sie sich auf meinem Netbook auf. Als ich die Windows 10 Preview installiert hatte konnte man zunächst die App wunderbar bedienen aber seit dem vorletzten Update habe ich nur noch Trödel. Die HDMI Probleme gibt's auch schon länger. Zu Anfang war die App echt klasse hoffentlich wird das wieder.
 

Frodonet

kennt sich schon aus
Universal app ?? aber mit Continuum kann man sie nicht öffnen...
nur mit screen mirroring aber da klappen ja eh alle apps.
 

StRumpizill

gehört zum Inventar
Hauptsache es kommt eine Universal-Anwendung nach der anderen (Nachtrag, siehe auch die folgenden DrWindows-Nachrichten!), sieht ja derzeit ganz gut aus, wird schon werden ...
 

steve1712

nicht mehr wegzudenken
juhu der Bug ist behoben wenn man Win10/NetFlix mit hoher DPI Anzahl (am Fernseher) verwendet... dafür bekomm ich einfach nur noch einen grünen Bildschirm beim Abspielen von Inhalten... :eek:

Universal app ?? aber mit Continuum kann man sie nicht öffnen...
nur mit screen mirroring aber da klappen ja eh alle apps.

das mit Continuum ist glaub ich ganz einfach eine Lizenzrechtliche Sache... ich glaube über die USB-C Schnittstelle und dem Video-Out kann einfach kein Kopierschutz Gewährleistet werden und deshalb funktionieren die Apps auch nicht! :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

Frodonet

Gast
steve1712 schrieb:
das mit Continuum ist glaub ich ganz einfach eine Lizenzrechtliche Sache... ich glaube über die USB-C Schnittstelle und dem Video-Out kann einfach kein Kopierschutz Gewährleistet werden und deshalb funktionieren die Apps auch nicht! :rolleyes:
aber wenn ich den display dock mit screen Spiegeln betreibe auf meinem l950xl. Da klappt es ja auch über usb c. Verstehe das nicht...
 

OldBoneLess

nicht mehr wegzudenken
AW: Artikel:

Ich kann mich noch nicht mal mehr anmelden auf dem Windows 10 Desktop...
"Hoppla das ist was schief gegangen" - und der Wiederholen Knopf ist tot.
 

Edelasos

gehört zum Inventar
PS: Es ist zwar eine Universal App. Jedoch bisher nur für Desktop freigegeben. Mobile kommt später.


Meine Netflix App funktioniert so oder so seit Monaten nicht mehr unter Windows 10 Mobile. Von daher stört mich das nicht. Die auswahl ist eh schrott.^^
 
K

king simon

Gast
Funzt optimal auf meinem neuen lenovo mit 16 gb ddr4 ram, gtx960 2 gb ddr5 ram. Mwaha ihr braucht halt bessere kisten ;)
 

Surfumia1020

kennt sich schon aus
Ich melde mich auch noch mal zu Wort, die App funktioniert nach dem Update tadellos. Ich habe im Gegensatz zu meinem Post zu anfang keine Probleme feststellen können.
 
M

Marc

Gast
Die App geht super und die Xbox One hat auch ein Update bekommen mit einer neuen Oberfläche ;)
 
Anzeige
Oben