Artikel: Windows 10 Home kostet 119 Euro, kostenloses Upgrade kann im ersten Monat rückgängig gemacht werden *Update*

Anzeige
T

Tim

Gast
Herbst bis kurz vor Silvester? Wer ist für den Mist verantwortlich? o_O
 

Schnipsor

treuer Stammgast
Zum Thema Update Rückgängig machen:
Windows 10 kommt auf meinem Tablet sowieso nicht zum Einsatz. Im Gegensatz zu 8.1 ist die Touchbedienung mit 10 eine Qual.

Mit Maus&Tastatur lässt es sich besser bedienen als 8.1 im Rohzustand ohne zusätzliche Software.
Zu den Preisen:
War 8.1 Home günstiger? Weiß ich schon gar nicht mehr
 

aragorn392

nicht mehr wegzudenken
nee Martin, kurz vor Weihnachten trifft es. Genauer gesagt am 22.12.2015 ist Winteranfang... :) *Klugscheißmodus aus*
 
L

lumia925

Gast
Ich bräucht mal dringend n tipp und zwar hab ich seit gestern die 10159 auf meinem pc jetzt kommt aber die Fehlermeldung "Das Menü "Start" und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns, das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben." Kennt das jemand und kann man was dagegen machen, hab den pc jetzt auch schon ein paar mal neu gestartet:/ danke
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Wer einen Euro sparen möchte, kauft sich zuerst Windows 10 Home und macht dann das Upgrade auf Pro. Dieses kostet nämlich 159 Euro, macht in Summe 278. Man soll ja sparen, wo man kann.

Und dann kauf ich mir für das gesparte Geld noch ein neues Auto.:)
 
L

Lextor <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
AW: Artikel:

Hi,

Was sind den so die signifikanten Unterschiede von Home zu Pro?
 

piter1

treuer Stammgast
lumia925 schrieb:
Ich bräucht mal dringend n tipp und zwar hab ich seit gestern die 10159 auf meinem pc jetzt kommt aber die Fehlermeldung "Das Menü "Start" und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns, das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben." Kennt das jemand und kann man was dagegen machen, hab den pc jetzt auch schon ein paar mal neu gestartet:/ danke


Das Problem habe ich dem Upgrade auf die 10159 auch. Jemand eine Ider?
 
M

matage

Gast
Kann man also die iso ziehen und dann neu aufsetzen mit dem Produkt key von Windows 7?
 
V

Vespa

Gast
Ich habe mir für mein Windows 7 Home günstig eine Lizenz für Windows 7 Pro gekauft. Gibt es ganz günstig. Dann per AnytimeUpdate auf Pro aktualisiert. So gibt's dann Windows 10 Pro kostenlos als Update.
 
V

videostream36

Gast
@Martin
Was ist jetzt eigentlich mit Windows Bing Updates auf Windows10?!

Für mein Trekstor SurfTab Wintron 10.1 3G habe immer noch keine Einladung zur Windows10 bekommen! Ich habe mir sogar etwas Speicherkarte geholt das genug Platz habe für Update auf Windows10...
 

Fevtan

kennt sich schon aus
Ich bräucht mal dringend n tipp und zwar hab ich seit gestern die 10159 auf meinem pc jetzt kommt aber die Fehlermeldung "Das Menü "Start" und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns, das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben." Kennt das jemand und kann man was dagegen machen, hab den pc jetzt auch schon ein paar mal neu gestartet:/ danke

ich hab ein ähnliches Problem , Beim anmelden ist ein Fehler aufgetreten , und er meldet sich dann automatisch ab.

muss mich immer wieder neu anmelden.

ich überlege wieder zurück auf windows 7 zu gehen

jemand eine Idee was helfen kann?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

philpower86

bekommt Übersicht
Hi. Mal ne andere frage. Ich würde ja gern upgraden auf die Version 10159 , nur kommt immer die Fehler Meldung dass ein Fehler aufgetreten ist und die vorhergehende Version wieder installiert wird. Kann mir da jemand helfen. Hab noch die vor vor Version drauf. Weil das nie geht
 

jeter22full

gehört zum Inventar
Also kann ich die iso-Datei mir runterladen und auf dvd brennen, Festplatte formatieren, Win10 installieren und mit der Win7 Lizenz aktivieren?
 
R

Rheinhold

Gast
Wohl nur wenn Windows 7 einmal erst auf 10 geupgradet wurde?
Dann wird die Lizenz für Windows 10 übernommen von 7.
Dann kannst du wieder zurück oder Windows 10 neu Aufsetzen, fragt sich nur wie lange und wie oft?
 

Herakles

nicht mehr wegzudenken
Kann ich dann wenn auf meinem Mainboard eine Win 8.1 Lizenz hinterlegt ist einfach mit einer Win 10 Iso eine frische Installation machen und Win 10 mit der Win 8.1 Lizenz aktivieren?
 
S

skalli66

Gast
Da Ich mir meinen Desktop PC lieber selbst zusammenstelle, bin ich natürlich Vor allem SystemBuilder Versionen interessiert. Leider habe ich bisher von Windows 10 noch nichts gelesen und gehört. Hat da jemand nähere Informationen?
 

truckfan_oskar

nicht mehr wegzudenken
Heißt das das 1jahr später nach den Upgrade(wenn man es installiert hat) eine Meldung kommt das Windows 10 bezahlen soll,so wie bei Whatsapp???
 
Oben