Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Windows 10 Mobile: Was ist neu im Anniversary Update?

M

msausbaha (G)

Gast
jogi-k schrieb:
So ziemlich das selbe wollte ich auch schreiben. W10m ist ein Betriebssystem, die anderen beiden sind appverwaltungsprogramme.

W10m kommt einem pc und seinen moglichkeiten schon recht nahe, und mit continuum noch näher.

Ich sehe kein produktives arbeiten mit android und IOS. Mit w10m schon.
+1
 
Anzeige

mantamichel

Herzlich willkommen
Der Didaktiker schrieb:
Nichts Weltbewegendes zu finden in der Liste. Immernoch meilenweit entfernt von der Qualität und dem Funktionsumfang von iOS und Android. Wird sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Schade. Bin seit Anbeginn, also seit Oktober 2010 (damals Samsung Omnia 7 mit WP7), dabei. Würde mir wünschen, dass UNSER System W10(M) mal richtig auf die Beine kommt.


Verstehe nicht, warum Du dann 6 Jahre aushältst und Dich (anscheinend) rumärgerst. Denke, Du bist eher froh, etwas gesagt zu haben. Ich bin seit Windows Mobile 5.1 dabei. Das kennst Du wahrscheinlich gar nicht. Bisher hab ich noch nie etwas vermisst. Ganz im Gegenteil. Muss eher schmunzeln, wenn ein "geflashtes" Android den Geist aufgibt oder ein IPhone nach 8 Stunden nach Strom schreit.
 

weltleser

gehörte zum Inventar?
@Der Didaktiker: Kompliment, dass Du bei dem langweiligen Geschreibsel nicht selber einschläfst ;). Nenn doch wenigstens Beispiele, mit denen man sich auseinander setzen kann.

Ich führe mal eines an, und zwar das Benachrichtigungssystem: iOS hat im Grunde genommen gar keines, das von Android ist völlig kaputt und die Konfiguration ist wild übers System und die Apps verstreut. Es hat schon seinen Grund, warum sich Google für Android N diesbezüglich einiges bei Windows 10 Mobile abgeschaut hat.

iOS erfindet das demnächst noch, damit Windows es sich dort abschaut!?! Und, sorry Martin, Android und unübersichtlich, das kann doch gar nicht sein (bedeutet Android nicht auf deutsch durcheinander)?

Was eventuell noch zu ergänzen wäre, der Store und die eine oder andere Microsoft-App sind etwas anders. Es läuft ruhig und mittlerweile relativ akkuschonend.
 

Devil-Heinz

Herzlich willkommen
AW: Artikel:

Winphone ist und bleibt für mich das beste Mobil System.
Es gibt aber einen riesigen Mängel.
Das Drucken vom Phone aus. Leider nur HP.
Hoffentlich wird hier noch etwas gemacht.
 
H

HansiFlick (G)

Gast
mantamichel schrieb:
Verstehe nicht, warum Du dann 6 Jahre aushältst und Dich (anscheinend) rumärgerst. Denke, Du bist eher froh, etwas gesagt zu haben. Ich bin seit Windows Mobile 5.1 dabei. Das kennst Du wahrscheinlich gar nicht. Bisher hab ich noch nie etwas vermisst. Ganz im Gegenteil. Muss eher schmunzeln, wenn ein "geflashtes" Android den Geist aufgibt oder ein IPhone nach 8 Stunden nach Strom schreit.

Puh wm 5.1. Vorsicht, was Mail und Kalender angeht haben die da bis heute noch nicht perfekt aufgeschlossen. Bis auf die Touch Funktionen natürlich. Aber jeder nutzt so ein Gerät sicherlich anders.
 

jogi-k

gehört zum Inventar
Devil-Heinz schrieb:
Winphone ist und bleibt für mich das beste Mobil System.
Es gibt aber einen riesigen Mängel.
Das Drucken vom Phone aus. Leider nur HP.
Hoffentlich wird hier noch etwas gemacht.

Ja, wenn man vernünftig drucken könnte, wäre ich sehr zufrieden.
 
P

Portalez

Gast
Mit diesen Neuerungen wird Windows 10 Mobile gewiss Achtungserfolge erzielen, da bin ich mir sicher.
 

FirstWatt

nicht mehr wegzudenken
Kann man eigentlich mit dem Anniversary Update für Mobile im Heimnetzwerk auf freigegebene Ordner zugreifen? So wie mit jedem Windows PC?
Ich finde das eine grosse Lücke, insbesondere weil ich es mit den verschiedenen Apps einfach nicht schaffe, auf den "Server" PC (ist ein HTPC mit W10) zuzugreifen.
Das wäre toll, einfach die Bilder auf den HTPC kopieren, ohne Umwege über Cloud oder Kabel.

Oder mal ein neues Bild für den Hintergrund im Netzwerk suchen.
 
S

Stefan <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
AW: Artikel:

Unterstützung von FM-Radio wurde gestrichen?
Ich habe als Nicht-insider mir gerade die App "Radio FM Phone" installiert. Dann habe ich noch die App "UKW-Radio".
Aber FM-Radio??
 
T

Test (G)

Gast
Die Apple Welt kommt gerade zum Stehen. Das ist ein guter Zeitpunkt, gelangweilter Applekunden auf den Windowspfad zu bringen
 

Daniel_P

kennt sich schon aus
Könnt ihr mir sagen ob man im Preview Release Ring das Anniversary Update dann einfach "drüber installiert"? Oder besser wieder über 8.1 Hard Reset, etc...?
Danke :)
 

andyga

gehört zum Inventar
Ich finde W10m jetzt toll!
Es ist wirklich übersichtlich und hat fast alles was man braucht!
Drucken fehlt noch, ok

Leider hat sich an der App Situation aber nichts geändert
Ich überlegen inzwischen, mir ein Xiaomi Android für die Apps zu holen und das Windows Phone für die Arbeit zu verwenden. Ist zwar kontraproduktiv, aber ein Android Phone für die Arbeit???

Ich habe auch am Tablet (v891w) Windows 10 und Android. So wenn eine App fehlt, kann ich ja Android starten. (habs bisher aber noch kaum verwendet)
 

MrGh00st

nicht mehr wegzudenken
Martin schrieb:
@Der Didaktiker: Kompliment, dass Du bei dem langweiligen Geschreibsel nicht selber einschläfst ;). Nenn doch wenigstens Beispiele, mit denen man sich auseinander setzen kann.

Ich führe mal eines an, und zwar das Benachrichtigungssystem: iOS hat im Grunde genommen gar keines, das von Android ist völlig kaputt und die Konfiguration ist wild übers System und die Apps verstreut. Es hat schon seinen Grund, warum sich Google für Android N diesbezüglich einiges bei Windows 10 Mobile abgeschaut hat.

iOs hat im Grunde genommen gar keins? Also sogar auf meinem alten iPod touch habe ich ein Benachrichtigungscenter mit Widgets. Vielleicht verstehe ich dich aber auch nur falsch...
 
S

SuperBowle (G)

Gast
In den Aufträgen bei der Desktop Insider stand in den letzten Wochen etwas, dass man die Wegbeschreibung von Desktop zu Mobile schicken kann. Hatte die letzten Mobile Insider leider nicht um das zu testen. Ist vielleicht ja auch nur eine kleine Sache.
 

thohe

kennt sich schon aus
sind die hier genannten "Radio FM" Apps nicht Internet-Programme (=zu Lasten des Datenvolumens?) FM-Radio ist doch eigentlich "kostenlose" Nutzung der UKW-Frequenzen mit Kopfhörer als Antenne???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

MEK72

Gast
Stefan schrieb:
Unterstützung von FM-Radio wurde gestrichen?
Ich habe als Nicht-insider mir gerade die App "Radio FM Phone" installiert. Dann habe ich noch die App "UKW-Radio".
Aber FM-Radio??

FM Radio und UKW Radio ist dasselbe.;)
 

BLebowski

treuer Stammgast
Der Didaktiker schrieb:
Nichts Weltbewegendes zu finden in der Liste. Immernoch meilenweit entfernt von der Qualität und dem Funktionsumfang von iOS und Android. Wird sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Schade. Bin seit Anbeginn, also seit Oktober 2010 (damals Samsung Omnia 7 mit WP7), dabei. Würde mir wünschen, dass UNSER System W10(M) mal richtig auf die Beine kommt.
stupide standard floskel. Für manche Männer sind 10cm 30cm und meilenweit hier halt... Wenn man es so weit hinterher findet frage ich mich warum man sich damit beschäftigt. Persönlich nutze ich es lieber als mein iPhone, da ich iOs langweilig finde,mehr über die livetiles und das Action Center sehe als beim iPhone, es mehr anpassungsmöglichkeiten gibt... Hab bisher aber nie das Bedüfnis gehabt in irgendeinem iOs Forum diese dinge zu bemängeln, warum auch? Bringt nichts. Aber gut, manch einer steht halt auf um heute mindestens über 10 dinge zu meckern, sonst geht es einem nicht gut.
 
Anzeige
Oben